First     Next »     Last

Details


Raiffeisen Schweiz; St. Gallen, Switzerland

Published: January 29, 2020   08:39

     
                        
Duration: 6-12 m       
Workload: 80-100%
Duties: Durchführen von Datenanalysen und Erstellen von quantitativen Auswertungen von Risikodaten; Entwicklung, Kalibrierung und Backtesting von statistischen Modellen für die Risikomessung; Erstellen von Modelldokumentationen sowie Backtesting- und Validierungsberichten; Weiterentwicklung der Methoden des Stresstestings; Unterstützung bei der jährlichen Risikobudgetierung und Kapitalplanung
Minimum Requirements: Abgeschlossenes Masterstudium mit quantitativem Schwerpunkt; Sehr gute Programmierkenntnisse in R o.Ä, SQL-Kenntnisse sind von Vorteil; Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten; Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Hohe Eigeninitiative, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

University of Luxembourg; Luxembourg City, Luxembourg

Deadline: March 15, 2020 | Published: January 28, 2020   11:26

     
                        
Duties: The successful candidates will join a strong and motivated research team lead by Prof. Björn Ottersten and Dr. Bhavani Shankar in order to carry out research in the area of signal design and receive processing for distributed opportunistic sensing. The position holder will be required to perform the following tasks: Shaping research directions in line with project objectives, pursuing research and delivering project outputs; Carrying out cutting edge research activities in system design, receiver processing including target detection/parameter estimation and localization in distributed opportunistic sensing systems; Participating in development and upgradation of the SDR based Radar test bench based on pursued research; Disseminating the results through scientific publications in high impact factor journals; Presenting the results in the internationally well-known conferences and workshops; Attracting funding in cooperation with partners; Providing guidance to PhD and MSc students; As...
Minimum Requirements: Qualification: The candidate should possess (or be in the process of completing) a PhD degree or equivalent in Electrical/Electronics Engineering, Computer Science or Applied Mathematics. Experience: The ideal candidate should have research project-based experience (FP7/H2020, Industry) and publication record in a number of the following topics: Active Sensing and Radar Systems; Wireless Communications; Wireless sensor networks; Target Classification and Recognition; Statistical Signal Processing; Optimization theory, algorithms and Linear Algebra; Language Skills: Fluent written and verbal communication skills in English are required

Universitätsspital Basel (USB); Basel, Switzerland

Published: January 28, 2020   11:22

     
                        
Workload: 80-100%
Duties: Provide statistical support for researchers of all departments of the University Hospital and associated institutes; Plan and implement the statistical aspects of clinical and epidemiological research projects, from the design to the implementation and finishing with the analysis, interpretation and publishing; Develop and implement new statistical methods; Be involved in teaching and training of researchers
Minimum Requirements: An advanced academical or professional degree in (bio-/applied) statistics; Extensive experience in applied (bio-)statistics and/or epidemiology; Good programming skills, with preference for R; Experience in clinical research is an Advantage; Knowledge and experience in longitudinal data analysis, marginal structural models or structural equation models is an Advantage; Distinct critical thinking, goal-oriented approach, and capabilities for teamwork; Fluency in written and spoken English and German

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ); Linz, Austria

Published: January 28, 2020   11:15

     
                        
Duties: Bonitätsbeurteilung von Firmenkunden mittels Analyse von Einzel- und Konzernabschlüssen (v.a. IFRS-Abschlüsse); Analyse von Projektplanungen und Erstellung eines Bank Case im Rahmen von Projektfinanzierungen; Plausibilisierung von Unternehmensbewertungen; Erstellung von Unternehmensanalysen und Herausarbeitung zentraler Kreditrisiken als Basis für die Kreditentscheidung; Management von Portfolios; Quantitative Analysen inkl. Begleitung und Entwicklung quantitativer Produkte; Mitarbeit bei der Weiterentwicklung interner Reportingtools
Minimum Requirements: Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Controlling-Rechnungswesen-Finanzmanagement, Statistik, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Mathematik; Schwerpunkte in Finance and Accounting, Economics, Betrieblicher Finanzwirtschaft, Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung, Controlling und Consulting, Prozessmanagement, E-Business oder vergleichbare Vertiefung; Ausgeprägte logisch-analytische Fähigkeiten und IT-Affinität; Sehr gute Englischkenntnisse

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ); Linz, Austria

Published: January 28, 2020   11:14

     
                        
Duties: Marktdatenmanagement (Realtime Daten von Bloomberg und Thomson Reuters); Bewertung und Ergebnisermittlung für sämtliche Assetklassen; Entwicklung und Validierung von Bewertungsmodellen; Erstellung von Reports an den Vorstand und an die Aufsicht; Projektmitarbeit, Datenanalysen und Dokumentation in obigen Aufgabenstellungen; Automatisierung bestehender Prozesse
Minimum Requirements: Abgeschlossenes Studium (Statistik, Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ökonometrie, Wirtschaftswissenschaften) oder einschlägige Berufserfahrung; Sehr hohe IT- und Zahlenaffinität sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen; Know-How über Finanzprodukte und von volkswirtschaftlichen Zusammenhängen; Freude, komplexe Herausforderungen im Team zu lösen; Hoher Grad an Selbstorganisation

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ); Linz, Austria

Published: January 28, 2020   11:13

     
                        
Duties: Entwicklung und Validierung von Risikomodellen und -parametern für das Marktrisiko, Kreditrisiko, und makroökonomische Risiko; Durchführung und Weiterentwicklung von internen und externen Stresstests; Berechnung und Zusammenführung der einzelnen Risiken auf ein Gesamtbankrisiko im Zuge des ICAAPs; Erstellung von Reports an den Vorstand und an die Aufsicht; Projektmitarbeit bei der Einführung neuer Risikomanagementsysteme; Dokumentation der Risikomodelle und -standards; Automatisierung bestehender Prozesse; Datenanalysen
Minimum Requirements: Abgeschlossenes Studium (Statistik, Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Physik, Ökonometrie, Wirtschaftswissenschaften) oder einschlägige Berufserfahrung; Sehr hohe IT- und Zahlenaffinität sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen; Freude, komplexe Herausforderungen im Team zu lösen; Erfahrung mit Excel, Access, SQL, SAS, R oder ähnlichen Programmen von Vorteil

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ); Linz, Austria

Published: January 28, 2020   11:09

     
                        
Duties: Bewertung und Ergebnisermittlung sämtlicher Finanzinstrumenten wie Anleihen, Derivate, Kredite und Einlagen; Marktrisikoermittlung (Value-at-Risk, Stressszenarien); Validierung der eingesetzten Modelle; Weiterführende Analysen für interne und exteren Stakeholder (z.B. Management, Aufsicht); Projektmitarbeit
Minimum Requirements: Abgeschlossenes Mathematik- und/oder Statistik- und/oder VWL-Studium (Schwerpunkt Ökonometrie); Betriebswirtschaftliches Wissen von Vorteil; Sehr gute IT-Kenntnisse; Englisch in Wort und Schrift; Hohe Zahlenaffinität und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen; Eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ); Linz, Austria

Published: January 28, 2020   11:05

     
                        
Duties: Laufende Analyse, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von Konzerndaten, welche in das interne und das externe Berichtswesen einbezogen werden; Ausführung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der im Einsatz befindlichen SQL-Abfragen, mit dem Ziel der Sicherstellung einer laufenden Fortentwicklung; Mitbegleitung und mittelfristige Übernahme von eigenständigen, fachspezifischen Datenanalyseaufgaben, wobei auch Datensystem- und Datenintegrationstests mitbegleitet werden; Entwicklung von neuen Datenarchitekturen auf Konzernebene, welche für die Umsetzung neuer Datenanforderungen benötigt werden
Minimum Requirements: Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik, Statistik oder Bioinformatik oder vergleichbare Ausbildung (EDV-HTL, Erfahrung als Datenanalyst); Gute Kenntnisse über Datenbankdesign, Datenmodelle und SQL; Analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis; Selbstständige und flexible Arbeitsweise; Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Freude in einem eingespielten Team eine langfristige zentrale Aufgabe zu übernehmen

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ); Linz, Austria

Published: January 28, 2020   11:04

     
                        
Duties: Bewertung von Finanzinstrumenten (Kredite); Datenanlieferung zur Bilanzierung nach IFRS und UGB; Erstellung von Kennzahlen zur Banksteuerung; Erstellung von Reports für das Management und die Aufsichtsorgane; Mitwirkung bei und eigenverantwortliche Übernahme von Projekten
Minimum Requirements: Studium mit Schwerpunkt Finanz-/Wirtschaftsmathematik oder Wirtschaftswissenschaften mit einschlägigen Schwerpunkten (Finance und Accounting); Know-How über Finanzprodukte und von volkswirtschaftlichen Zusammenhängen; Kenntnisse der Bilanzierungsregeln von Finanzinstrumenten wünschenswert; Erfahrung im Bereich Reporting, Datenanalyse und -aufbereitung; Hoher Grad an Selbstorganisation und Teamfähigkeit

European Molecular Biology Laboratory (EMBL); Hinxton, United Kingdom

Deadline: March 9, 2020 | Published: January 28, 2020   10:58

     
                        
Duration: 13.5 m
Duties: EMBL-EBI Mouse Informatics is looking for a junior bioinformatician to build off recent successes in developing a cancer model platform within the NIH funded PDX Finder project. The PDX Finder team harmonises, analyses and helps disseminate the rich Omic and phenotypical data from Patient derived Xenograft (PDX) models to advance cancer research by adhering to the FAIR data principles (Findable, Accessible, Interoperable, Reusable); Towards this goal, we are looking for a bioinformatician who will broker the submission of cancer Omic data to the established molecular archives at EMBL-EBI including the European Nucleotide Archive and European Genome-phenome Archive. You will work closely with other members of the Molecular Archive cluster in contributing to a data submission pipeline and with members of the PDX Finder team in the bioinformatic analysis of the archived data; This opportunity will provide the candidate unfettered access to unique datasets with direct relevance to human he...
Minimum Requirements: The ideal candidate will have at least 1-year experience in bioinformatics and hold a postgraduate degree in Bioinformatics and related fields, although candidates with equivalent experience will also be considered. Experience: Experience in processing data from raw NGS QC to annotation and variant prioritisation; Proven experience designing and deploying implementation of Java solutions in a production environment; Demonstrated skillset and experience in working in Bioinformatics; Good communication skills, ability to work as part of a team of people with a range of skills and a diversity of backgrounds; A willingness to learn others'code and participate in design and testing; Proficiency with handling large data sets and developing robust data ingest pipelines

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW); Winterthur, Zürich, Switzerland

Published: January 28, 2020   06:53

     
                        
Workload: 100%
Duties: Zu Ihren Aufgaben gehören: Mitarbeit bei anwendungsorientierten, öffentlich geförderten Forschungsprojekten im Bereich Leichtbau (explizite und implizite FE-Simulationen, statische Berechnungen, Festigkeitsnachweise) für interne und externe Kunden; Selbstständiges Bearbeiten von Projekten nach angemessener Einarbeitung; Bedarfsweise Unterstützung der Dozierenden bei Lehrveranstaltungen
Minimum Requirements: Sie haben ein Hochschulstudium in Maschinentechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Technomathematik oder in einer ähnlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen bereits über ein gutes Vorwissen in der Anwendung der Finiten-Elemente-Methode (ABAQUS und/oder ANSYS). Nun möchten Sie Ihre Kenntnisse im Bereich der Simulation hochdynamischer nichtlinearer Prozesse sowie der Festigkeits- und Lebensdauerberechnung anwenden und erweitern, wobei Sie Ihre Ergebnisse mit experimentellen Daten abgleichen. Es fasziniert Sie, komplexen mechanischen Phänomenen und Problemen auf den Grund zu gehen und umsetzbare Lösungen zu erarbeiten, weil Sie dabei Ihre guten Theoriekenntnisse in Mechanik mit anspruchsvollen Simulationen verbinden können. Sie sind neugierig und beharrlich und können deshalb auch neue Themen selbstständig entwickeln. Sie arbeiten gerne in einem kompetenten und dynamischen Team, sind zuverlässig, kommunikativ und belastbar. Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld mit ...

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB); Berlin, Germany

Deadline: February 6, 2020 | Published: January 27, 2020   15:01

     
                        
Department: Mathematical Modelling and Data Analysis
Duties: Development and implementation of statistical methods for Bayesian compressed sensing under additional prior knowledge; Cooperation with colleagues from FUB and assisting them in applying the developed methods for experimental data; Elaborating publications and participating in conferences
Minimum Requirements: You have obtained a relevant university degree (German "Diplom" or Master's); You have well-founded experience in statistical data analysis; You have experience in Bayesian statistics or compressed sensing; You have an independent and well-structured working style; You have excellent communication skills, and you are a team player; You have a very good command of spoken and written English; You are willing to travel within Germany and abroad within the scope of your assignment

University of Luxembourg; Luxembourg City, Luxembourg

Deadline: March 31, 2020 | Published: January 27, 2020   10:43

     
                        
Duties: The Computational Biology Group seeks a highly skilled and motivated Postdoctoral fellow to work on an exciting project that aims at developing a computational framework to design cellular conversion strategies for Regenerative Medicine purposes. This framework will be applied to obtain in vitro limbal stem cells, which will be later used for clinical transplantation to treat patients who have lost their vision. In particular, the selected candidate shall develop a computational methodology based on information and graph theories, using single-cell transcriptomics data, to model cell populations dynamics and design strategies for cellular conversion. In addition, he/she will participate in the project management and planning, including the supervision of one Ph.D. student. This is a collaborative project with Professor Michele de Luca’s group at the Center for Regenerative Medicine “Stefano Ferrari”, University of Modena, where the experimental validation of the computational pre...
Minimum Requirements: Requirements of the ideal candidate: Ph.D. degree in bioinformatics, computer science, engineering, physics or a related discipline; Strong computational skills; Prior experience in mathematical modelling of biological networks is strongly desired; A strong first-author publication record in the fields of Bioinformatics and Computational Biology; Excellent working knowledge in English

University College London (UCL); London, United Kingdom

Deadline: February 23, 2020 | Published: January 27, 2020   10:40

     
                        
Department: UCL Queen Square Institute of Neurology - Department of Clinical and Movement Neurosciences
Duration: 1.5 y       
Workload: 100%
Duties: The post holder will join the group of Professor Anette Schrag in the department of Clinical and Movement Neurosciences and collaborate with researchers in the Department of Statistical Science. The appointee will have skills relevant to handling and analysing large observational datasets and some knowledge of modelling approaches. The role provides an excellent opportunity for the right applicant to work on projects using data from a range of studies (cohort studies, clinical trials and primary care databases), to participate in the planning of new studies and to develop new research projects. The post holder will be able to work in partnership with researchers in collaborating departments within UCL and at other institutions nationally and internationally
Minimum Requirements: Applicants must hold an MSc and a PhD in Medical Statistics, Epidemiology or health informatics or equivalent, and have experience in using a range of statistical methods employed in medical research. Knowledge of key elements of study designs used in medical research and experience of data management, curation, and linkage methods for large datasets are essential. Good inter-personal skills with an ability to work co-operatively in a multidisciplinary setting and strong problem solving abilities are also required. Experience in analysis of primary care datasets, of publishing medical research and in prediction modelling is desirable

Swiss Life Deutschland; München, Germany

Published: January 27, 2020   09:37

     
                        
Duties: Aktuarielle Dienstleistungen für Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) mit Schwerpunkt auf Swiss Life Pensionsfonds und externe Pensionskassen; Mitarbeit bei Erfüllung aufsichtsrechtlicher und versicherungstechnischer Belange und bei der Klärung von Grundsatzfragen; Unterstützung von Vorstand, Verwaltung und Finanzwesen/Rechnungslegung; Einbringen der fachlichen Expertise bei Rückfragen aus anderen Fachbereichen (insbesondere Vertrieb) oder bei Teilnahme an internen/externen Gremien; Organisation und Konzeption/Testunterstützung von Neu-/Weiterentwicklungen von bAV-Produkten und IT-Tools/Systemen; Koordination, Durchführung und Präsentation von bAV-Projektionsberechnungen (z.B. ALM) und bAV-Risikomanagement; Mitarbeit bei kontinuierlichen Prozess- und Ablaufverbesserungen
Minimum Requirements: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Mathematik sowie eine Ausbildung zum Aktuar abgeschlossen bzw. begonnen; Sie verfügen über Kenntnisse in Versicherungstechnik/Rechnungslegung eines Lebensversicherungsunternehmens und Erfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung; Konzeptionelle sowie analytische IT-Affinität, Kreativität sowie hohe Service- und Lösungsorientierung in enger Zusammenarbeit mit internen/externen Ansprechpartnern zeichnen Sie aus; Idealerweise besitzen Sie Anwenderkenntnisse von (ALM-)Projektionstools; Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise und Durchsetzungsfähigkeit aus; Eine positive Ausstrahlung, soziale Kompetenz und professionelles Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (auch in englischer Sprache) runden Ihr Profil ab

Maastricht University (UM); Maastricht, Limburg, Netherlands

Deadline: February 9, 2020 | Published: January 27, 2020   09:34

     
                        
Duties: The successful candidate will develop an adaptive multi-scale 3D computer model of atrial fibrillation. The model will be built starting from an already existing 3D computer model developed in collaboration with the University of Lugano. This patient-specific model will allow to simulate individual pathophysiological mechanisms and to predict antiarrhythmic treatment outcome, thereby improving personalized non-invasive diagnosis of atrial fibrillation. The project is part of the European Innovative Training Network ‘Personalize AF’ in which top scientists from 6 European countries will collaborate
Minimum Requirements: We are seeking a highly motivated PhD-student to perform a multidisciplinary research programme. The PhD-student will use a combined electrophysiological and signal processing/data analysis approach and will be trained in both research areas jointly be the Depts. of Physiology and Knowledge Engineering. The candidate holds a master in one of the following disciplines (or comparable): biomedical engineering, technical medicine, knowledge engineering, applied mathematics, physics (with interest in biomedical sciences). Solid knowledge of signal processing and programming experience in Matlab or Python are also expected. Excellent English skills are a prerequisite for this position

Maastricht University (UM); Maastricht, Limburg, Netherlands

Deadline: February 9, 2020 | Published: January 27, 2020   09:33

     
                        
Duties: The successful candidate will develop novel signal processing techniques allowing a comprehensive analysis of the dynamics of atrial fibrillation frequency and complexity. This is expected to be achieved by an approach combining signal processing with computational modeling, to improve the quantification of the degree of electro-structural remodelling in the atria during atrial fibrillation. The project is part of the European Innovative Training Network ‘Personalize AF’ in which top scientists from 6 European countries will collaborate
Minimum Requirements: We are seeking a highly motivated PhD-student to perform a multidisciplinary research programme. The PhD-student will use a combined electrophysiological and signal processing/data analysis approach and will be trained in both research areas jointly be the Depts. of Physiology and Knowledge Engineering. The candidate holds a master in one of the following disciplines (or comparable): biomedical engineering, technical medicine, knowledge engineering, applied mathematics, physics (with interest in biomedical sciences). Solid knowledge of signal processing and programming experience in Matlab or Python are also expected. Excellent English skills are a prerequisite for this position

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover; Hannover, Niedersachsen, Germany

Deadline: February 28, 2020 | Published: January 27, 2020   09:27

     
                        
Department: Fakultät für Mathematik und Physik
Duties: Die Stelle bietet die Möglichkeit zur Promotion im Bereich Versicherungs- und Finanzmathematik. Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung bei den Lehraufgaben des Instituts, etwa durch Betreuung von Übungsgruppen zu Lehrveranstaltungen und Seminaren sowie durch Unterstützung bei Klausuren und Prüfungen. Darüber hinaus wird die aktive Mitarbeit an gemeinsamen Forschungsprojekten mit der Versicherungswirtschaft erwartet
Minimum Requirements: Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) in einem mathematischen Studiengang. Darüber hinaus werden sehr gute Kenntnisse im Bereich Versicherungs- und Finanzmathematik benötigt

European Molecular Biology Laboratory (EMBL); Heidelberg, Germany

Deadline: February 24, 2020 | Published: January 27, 2020   09:26

     
                        
Duration: 3 y
Duties: The position involves the analysis of diverse types of next generation sequencing (NGS) data, collaborating with experimental and computational biologists in a dynamic, open and creative culture. The successful candidate will lead data analyses to examine different aspects of genome regulation, such as chromatin state and transcription factor occupancy (using diverse ChIP-Seq experiments), nucleosome positioning (MNase-seq, DNAse1), gene expression (RNA-Seq, 5’-CAGE) and 3-dimensional nuclear structure (using 4C and Hi-C)
Minimum Requirements: Applicants should have an appropriate Ph.D. in computer science, bioinformatics or biostatistics. Prior experience with analysis of NGS datasets (RNA-seq, ChIP-seq, DNA-seq …), R/bioconductor, scripting languages (eg shell, python) and work in a unix environment is a must. Extensive experience in bioinformatics and statistical analysis of large datasets is required. The candidate should be able to work independently and also interact well within a team environment; The successful applicant will be organised (communication is an important aspect of the job), open-minded, able to work on different projects in parallel, proactive (problem solving skills are essential) and have a user-oriented spirit. A working knowledge of English is essential

Generali Versicherungen; Adliswil, Zürich, Switzerland

Published: January 27, 2020   06:21

     
                        
Workload: 80-100%
Duties: Du unterstützt den Projekt-Stream «Actuarial» bei der Erarbeitung, Implementation und Dokumentation von Lösungskonzepten in Absprache mit dem Business und nach Vorgaben des Konzerns; Du entwickelst im IFRS 17 Projekt unser Cashflow Projektionstool Prophet ALS weiter; Du tauscht dich fortlaufend mit den anderen Projekt-Streams und dem lokalen Projekt Management aus; Du übernimmst eine aktive Rolle in den regelmässigen Financial Impact Assessments
Minimum Requirements: Fach-/Hochschulabschluss in naturwissenschaftlicher Fachrichtung; Mind. 5 - 8 Jahre Berufserfahrung im Bereich Aktuariat; Erfahrungen mit Prophet ALS und hohe Programmieraffinität; Solides Verständnis der Anforderungen aus IFRS 17; Freude an selbstständigem, analytischem und termingerechtem Arbeiten

OFFIS - Institut für Informatik (OFFIS); Oldenburg, Niedersachsen, Germany

Published: January 27, 2020   06:14

     
                        
Duration: 3+ y
Duties: Realisierung eines probabilistischen Fahrermodells, das es ermöglicht, das subjektive Situationsbewusstsein des Fahrers in Echtzeit aus geeigneten Fahr- und Verhaltensdaten abzuleiten XX Anforderungsanalyse für Adaptive Automatisierungssysteme XX Konzeption probabilistischer Fahrermodelle XX Softwaretechnische Implementierung probabilistischer Fahrermodelle XX Versuchsplanung und –durchführung zur Datengewinnung für Fahrermodelle XX Evaluierung der Modelle
Minimum Requirements: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Master-Studium (Informatik oder verwandte Fachrichtungen, z.B. Physik oder Mathematik) XX Vertiefte Kenntnisse im Bereich probabilistische Modellierungsmethoden XX Vertiefte Kenntnisse im Bereich Maschinelles Lernen XX Programmierkenntnisse in C++ oder vergleichbarer Programmiersprachen

OFFIS - Institut für Informatik (OFFIS); Oldenburg, Niedersachsen, Germany

Published: January 27, 2020   06:14

     
                        
Duration: 2.5+ y
Duties: Anforderungsanalyse für Mensch-Maschine Kooperation bei der Erkennung und Analyse maritimer Lagebilder XX Konzeption und Implementierung von Algorithmen zur Erkennung, welche Aufgaben ein Operateur aktuell durchführt basierend auf Blick- und Aktionsdaten XX Softwaretechnische Implementierung eines Unterstützungssystems, welches aufgabenadäquate Informationen bereitstellt XX Modellierung der Mensch-Maschine Kooperation mit UML-basierten Methoden XX Evaluation des Unterstützungssystems
Minimum Requirements: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Master Studium in der Informatik oder verwandten Fachrichtungen, z. B. Physik oder Mathematik XX Vertiefte Kenntnisse im Bereich der formalen Modellierung (z. B. kognitive Modellierung, Automatenmodelle, Aufgabenmodellierung, Bayes Netze) XX Vertiefte Kenntnisse im Bereich Maschinelles Lernen XX Programmierkenntnisse in gängigen Hochsprachen XX Sie zeigen Eigeninitiative und haben Freude daran bestehende Probleme zu identifizieren und neue Lösungswege zu entwickeln

University of Luxembourg; Luxembourg City, Luxembourg

Deadline: February 28, 2020 | Published: January 25, 2020   06:25

     
                        
Duties: The topic of the project is “Automated Defect Recognition in Carbide Products” and it concerns the application of machine learning (in particular, image recognition) techniques and tools to detect defects in products manufactured by Ceratizit, at different stages of the fabrication process. The project also investigates scalable solutions to support the reliable deployment of related techniques (AutoML, image enhancement, data augmentation, feedback loops …) in the industrial settings of Ceratizit Luxembourg
Minimum Requirements: The candidate should possess an MSc degree or equivalent in Computer Science, Applied Mathematics or Material Science (with good knowledge of computer science). Experience: The ideal candidate should have some knowledge and/or experience in a number of the following topics: Machine learning; Image recognition; AutoML; Data collection and storage pipeline; Strong programming skills are required (mainly python). Language Skills: Fluent written and verbal communication skills in English are required

Swiss Life Deutschland; München, Germany

Published: January 25, 2020   06:24

     
                        
Duties: Sie erarbeiten eigenverantwortlich Vertriebskonzepte/-initiativen und begleiten die Umsetzung entsprechender Massnahmen in den verschiedenen Vertriebswegen; Wenn es um Fachauskünfte und Stellungnahmen zu den fünf Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung geht, sind Sie der kompetente Ansprechpartner für Ihre Kollegen im Innen- und Aussendienst, für Geschäftspartner und für ausgewählte Firmenkunden; Angebots- und Ausschreibungsanfragen zu komplexen Fallgestaltungen der betrieblichen Altersversorgung bearbeiten Sie selbständig und übernehmen die erforderlichen Abstimmungen mit anderen Abteilungen; Für unsere Firmenkunden erstellen Sie Kollektivverträge, Übernahmeverträge und arbeitsrechtliche Vereinbarungen (Versorgungsordnung, Leistungspläne, etc.); Die Teilnahme an internen Projekten gehört ebenso zu Ihren Aufgabengebieten wie die (Mit-)Betreuung wichtiger Kunden und Geschäftspartner
Minimum Requirements: Sie haben eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen, zum Versicherungsfachwirt (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder Mathematik oder ähnliches; Sie konnten bereits Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung sammeln; Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht der bAV können Sie vorweisen; Sicherer Umgang mit MS Word, Excel und PowerPoint zeichnen Sie aus; Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie hohe Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

OFFIS - Institut für Informatik (OFFIS); Oldenburg, Niedersachsen, Germany

Published: January 25, 2020   06:22

     
                        
Duration: 2+y
Duties: Durchführung von Interviews und Workshops mit Anwendern aus maritimen Einsatzzentralen; Durchführung von Aufgabenanalysen unter Anwendung unserer modellbasierten Methode; Entwurf von Gestaltungslösungen für Mensch-Maschine Interaktion; Softwaretechnische Implementierung der Mensch-Maschine Interaktion in JAVA; Versuchsplanung und –durchführung zur Evaluierung
Minimum Requirements: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Master Studium (Informatik oder verwandten Fachrichtungen, z.B. Physik oder Mathematik); vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Mensch-Maschine Interaktion; Programmierkenntnisse in Java oder vergleichbaren Programmiersprachen; Innovationsgespür sowie selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise; Eigeninitiative sowie Freude daran, bestehende Probleme zu identifizieren und neue Lösungswege zu entwickeln


First     Next »     Last

Details