www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Fachspezialist/in Business Intelligence
Institution: Kantonsspital St. Gallen
Location: St. Gallen, Switzerland
Duties: Weiterentwicklung Reporting: Mitgestaltung unserer Reporting- und Business Intelligence Lösungen, Erweiterung bestehender Reports aufgrund neuer Anforderungen sowie Erarbeiten neuer Kennzahlen-Cockpits zur Unternehmenssteuerung; Datenanalyse: Sammeln, modellieren und analysieren von Daten aus verschiedenen Systemen und externen Quellen, um Trends, Muster und Abweichungen zu identifizieren; Leistungsberichte: Regelmässige Erstellung von Berichten über die Leistungskennzahlen und Unterstützung des Managements bei der Interpretation der Ergebnisse; Prognose und Modellierung: Entwicklung statistischer Modelle und Prognosen, um zukünftige Leistungstrends vorherherzusagen und Empfehlungen für Verbesserungen zu geben; Qualitätssicherung: Überwachung und Bereinigung der Datenqualität und Kontrolle, dass alle Analysen und Berichte auf verlässlichen und genauen Daten basieren
Requirements: Abgeschlossenes Studium in Statistik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem verwandten Bereich; Erfahrung in Datenanalyse und statistischer Modellierung, idealerweise im Gesundheitswesen; Ausgewiesene Erfahrung mit SAP Lösungen wie SAP IS-H, SAP BW/4HANA (Hana Studio, BEx Query Designer) und SAP Analytics Cloud sowie fundierte Kenntnisse in Programmiersprachen wie ABAP, SQL, R oder Python; Starke analytische Fähigkeiten, um komplexe Probleme zu lösen und Ergebnisse verständlich zu kommunizieren; Teamfähigkeit, um effektiv mit verschiedenen Interessensgruppen zusammenzuarbeiten; Exzellente mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
   
Text: Fachspezialist/in Business Intelligence 80-100% Departement Entwicklung & Innovation Ihre Aufgaben und Perspektiven Weiterentwicklung Reporting: Mitgestaltung unserer Reporting- und Business Intelligence Lösungen, Erweiterung bestehender Reports aufgrund neuer Anforderungen sowie Erarbeiten neuer Kennzahlen-Cockpits zur Unternehmenssteuerung Datenanalyse: Sammeln, modellieren und analysieren von Daten aus verschiedenen Systemen und externen Quellen, um Trends, Muster und Abweichungen zu identifizieren Leistungsberichte: Regelmässige Erstellung von Berichten über die Leistungskennzahlen und Unterstützung des Managements bei der Interpretation der Ergebnisse Prognose und Modellierung: Entwicklung statistischer Modelle und Prognosen, um zukünftige Leistungstrends vorherherzusagen und Empfehlungen für Verbesserungen zu geben Qualitätssicherung: Überwachung und Bereinigung der Datenqualität und Kontrolle, dass alle Analysen und Berichte auf verlässlichen und genauen Daten basieren Was Sie für diese Stelle mitbringen Abgeschlossenes Studium in Statistik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem verwandten Bereich Erfahrung in Datenanalyse und statistischer Modellierung, idealerweise im Gesundheitswesen Ausgewiesene Erfahrung mit SAP Lösungen wie SAP IS-H, SAP BW/4HANA (Hana Studio, BEx Query Designer) und SAP Analytics Cloud sowie fundierte Kenntnisse in Programmiersprachen wie ABAP, SQL, R oder Python Starke analytische Fähigkeiten, um komplexe Probleme zu lösen und Ergebnisse verständlich zu kommunizieren Teamfähigkeit, um effektiv mit verschiedenen Interessensgruppen zusammenzuarbeiten Exzellente mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Unser Angebot an Sie Aktive Mitgestaltung der Zukunft unserer Spitäler Vielfältige und spannende Aufgaben in interdisziplinären Projektteams Attraktive Arbeitszeitmodelle Familiäre Zusammenarbeit in einem spannenden und dynamischen Umfeld Umfassendes Einführungsprogramm ​ Ihre Bewerbung Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von Herrn Michael Stillhard, Stv. Leiter Unternehmensentwicklung, Telefon 41 71 494 12 19 Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Arbana Nuhiji, HR Leiterin Bereiche, Telefon 41 71 494 24 56 Über uns Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte Überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen - als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau - nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein. Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere Cafeteria Kindertagesstätte Mitarbeiterrestaurant Flexible Arbeitszeiten Säuglingsbetreuung Personalärztlicher Dienst Gesundheitsmanagement Fitness Personalunterkunft Fort- und Weiterbildung Vegan Gute Verkehrsanbindung Mitternachtstaxi Altersvorsorge Bibliothek Spital-Flohmarkt Arbeitskleidung Rabatt Mitarbeiteranlässe Information für Personalvermittler Jetzt bewerben » Ähnliche Stellen suchen:
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 1 seconds.