www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Fachverantwortliche/Fachverantwortlicher Pflege
Institution: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Sie sind verantwortlich für die Fachentwicklung Pflege auf der Abteilung, in enger Zusammenarbeit mit der pflegerischen Abteilungsleitung, der/dem zuständigen Pflegewissenschaftler/in sowie im interdisziplinären Team; Sie tragen Verantwortung für die Erarbeitung und Aktualisierung von Standards, Pflege- und Behandlungskonzepten als auch für die Implementierung und Überprüfung evidenzbasierter Pflegeprozesse
Requirements: Sie sind diplomierte Pflegefachfrau, diplomierter Pflegefachmann HF/FH. Bei ausländischen Pflegediplomen ist die SRK Registrierung Voraussetzung. Die Kosten für die Registrierung werden durch die UPK übernommen; Sie verfügen über ein entsprechendes Weiterbildungsstudium, zum Beispiel CAS/DAS/Bachelor oder sind bereit, ein solches zu absolvieren
   
Text: Offene Stellen Ihr Vorteil Wir als Arbeitgeberin FAQ Fachverantwortliche / Fachverantwortlicher Pflege 80% für die Abteilung C (Frühinterventionsbereich) Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK Klinik für Erwachsene (UPKE) Sind Sie motiviert, Ihre Erfahrungen einzubringen und vom universitären Umfeld zu profitieren? Der Frühinterventionsbereich (Abteilung C) bietet 16 stationäre Behandlungsplätze an, sowie teilstationäre oder ambulante Behandlungsplätze im Anschluss. Der Kompetenzbereich der Abteilung C richtet sich an Menschen im Alter von 18 bis 65 Jahren, die unter psychotischem Erleben leiden. Bausteine der stationären interdisziplinären Behandlung, die in der Regel 2 bis 6 Wochen dauert, sind tägliche therapeutische-, ärztliche- und/oder Bezugspflegegespräche, Beratung durch unseren Sozialdienst, sowie therapeutische Einzel- und Gruppenangebote. Unsere Haltung sowie das Behandlungsangebot der Abteilung orientiert sich am „Weddinger Modell“. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Patientinnen und Patienten gelegt, bei denen zum ersten Mal eine Diagnose gestellt wird. Behandlung, Früherkennung und differenzialdiagnostische Abklärungen werden leitliniengestützt, nach aktuellem Stand der Wissenschaft sowie Recovery-orientiert (Weddinger Modell) durchgeführt. Was Sie erwartet Sie sind verantwortlich für die Fachentwicklung Pflege auf der Abteilung, in enger Zusammenarbeit mit der pflegerischen Abteilungsleitung, der/dem zuständigen Pflegewissenschaftler/in sowie im interdisziplinären Team Sie tragen Verantwortung für die Erarbeitung und Aktualisierung von Standards, Pflege- und Behandlungskonzepten als auch für die Implementierung und Überprüfung evidenzbasierter Pflegeprozesse Sie begleiten die Patientinnen und Patienten im stationären Alltag im Rahmen des Bezugspflegekonzeptes und beteiligen sich an der direkten Pflege In Kooperation mit der Abteilungsleitung entwickeln Sie das Konzept der Abteilung weiter mit Schwerpunkt Früherkennung und Behandlung von psychotischen Erkrankungen Sie engagieren sich in abteilungsübergreifenden fachlichen Gremien der UPK sowie ausserhalb der UPK Was Sie auszeichnet Sie sind diplomierte Pflegefachfrau, diplomierter Pflegefachmann HF/FH. Bei ausländischen Pflegediplomen ist die SRK Registrierung Voraussetzung. Die Kosten für die Registrierung werden durch die UPK übernommen Sie verfügen über ein entsprechendes Weiterbildungsstudium, zum Beispiel CAS/DAS/Bachelor oder sind bereit, ein solches zu absolvieren Sie bringen Erfahrung in der Psychiatrie, sowie auf den Gebieten Psychotische Erkrankungen resp. Frühintervention mit und haben Freude, Entwicklungs- und Veränderungsprozesse zusammen mit dem Team zu gestalten und umzusetzen Sie haben Erfahrungen in der Umsetzung der Bezugspersonenpflege, dem Erstellen von Pflegediagnosen und Sie beherrschen den Pflegeprozess nach NANDA, NIC, NOC Sie bringen ein solides Grundwissen bezüglich Gesprächsführung und Arbeit mit Gruppen mit Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz aus, sind flexibel, belastbar. Zudem schätzen Sie das selbstständige Arbeiten Was wir Ihnen bieten Eine verantwortungsvolle Arbeitsstelle mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung Engagiertes, interdisziplinäres Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen im GAV (wie beispielsweise: Minimum 30 Ferien/Freitage im Jahr, Überdurchschnittliche Pensionskassenleistungen: 2/3 der Pensionskasse Sparbeiträge werden von der Arbeitgeberin übernommen, Nichtberufsunfallversicherung (Beiträge: AN 2/3, AG 1/3) und die Möglichkeit für Zusatzversicherungen, Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen sowie die Möglichkeit von unbezahlten Urlaub im Anschluss, zusätzliche Familienzulage, Angebot an Kinder-Tagesbetreuungsplätzen beim Verein Familycare) Attraktives und vielfältiges Weiterbildungsprogramm (internes Kursprogramm, Unterstützung von externen Weiterbildungen, Fach- und Führungsentwicklung) TNW Verbund: U-Abo zu vergünstigtem Preis (Job-Ticket) Kostenloses Sportangebot innerhalb und ausserhalb des UPK Campus (wie bspw. Pilates, Power Yoga, Fitnessraum; Fitness Center vergünstigtes Angebot) Die unbefristete Stelle ist per 1. Februar 2024 oder nach Vereinbarung verfügbar. Über uns Die Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel bieten ein anregendes Umfeld, in dem sich Menschen für Menschen engagieren, etwas bewirken und sich selber weiterentwickeln können. Wir legen grossen Wert auf eine enge interprofessionelle Zusammenarbeit und pflegen eine wertschätzende und offene Kultur. Dazu gehören attraktive Anstellungsbedingungen mit passendem Arbeitsmodell und fortschrittliche Sozialleistungen. Haben Sie Fragen? Weitere Fragen richten Sie bitte an Silas Neideck, Abteilungsleitung Pflege, unter der Telefonnummer: 41 61 325 51 64 oder an Isabelle Gutzwiller, HR Business Partner, unter der Telefonnummer: 41 61 325 52 23. Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung. Über die UPK Basel https://www.upk.ch/ueber-uns.html Isabelle Gutzwiller HR Business Partner 41 61 325 52 23 Silas Neideck Pflegerische Abteilungsleitung Abt. C 41 61 325 51 64 Zurück Jetzt bewerben! Datenschutz Impressum
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.