www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Junior Researcher Computer Vision & Machine Learning im kulturellen Kontext (w/m/d)
Institution: Fachhochschule St. Pölten GmbH
Location: St. Pölten, Niederösterreich, Austria
Duties: Sie forschen in Projekten der Angewandten- und Grundlagenforschung zu Computer Vision, maschinellem Lernen (ML)/Deep Learning in interdisziplinären Problemstellungen der Filmwissenschaft und Kunstgeschichte; Sie entwickeln im Team Methoden für die automatische Analyse und Klassifikation von Bildern und Videos sowie interaktive visuelle Schnittstellen für ML-gestütztes Durchsuchen und Analysieren grosser Multimediadatenbanken; Sie unterstützen beim Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen, Präsentationen und Forschungsprojektanträgen; Sie haben die Ambition eine Dissertation/Doktorarbeit zu verfassen und im Lehrbetrieb mitzuwirken
Requirements: Hochschulabschluss (Master) der Informatik (oder gleichwertiger techn. Abschluss) oder der Digital Humanities; Umfassendes Grundlagenwissen und praktische Erfahrung in maschinellem Lernen mit Schwerpunkt in zumindest einem der folgenden Bereiche: Computer Vision & Visual Retrieval (Python, OpenCV, Deep Learning Bibliotheken wie Tensorflow/PyTorch); Human-Centered AI & Visual Analytics (HTML, CSS, JavaScript, Bibliotheken wie D3.js/FLASK/VueJS); Ausgezeichnete Englischkenntnisse/Bereitschaft Deutsch zu lernen (nicht-Muttersprachler*innen); Neugier, eigenständiger Arbeitsstil, Interesse an Fragestellungen der Digital Humanities
   
Text: close Enter Search term Search St. Pölten University of Applied Sciences Presse Über uns Offene Stellen & Karriere de en Quicklinks eCampus CIS Bibliothek Service Portal fachhochschulen.ac.at Downloadcenter Suche Sektionen Studium Campus International Newsroom Informationen für Interessent*innen Studierende Absolvent*innen Lehrer*innen Unternehmen Forschung de en Menu Breadcrumbs You are here: Startseite Offene Stellen & Karriere Junior Researcher Computer Vision & Machine Learning im kulturellen Kontext w/m/d (40 h) Junior Researcher Computer Vision & Machine Learning im kulturellen Kontext w/m/d (40 h) Die Position ist im Institut für Creative\\\\Media/Technologies vakant. Ihre Aufgaben Sie forschen in Projekten der Angewandten- und Grundlagenforschung zu Computer Vision, maschinellem Lernen (ML) / Deep Learning in interdisziplinären Problemstellungen der Filmwissenschaft und Kunstgeschichte Sie entwickeln im Team Methoden für die automatische Analyse und Klassifikation von Bildern und Videos sowie interaktive visuelle Schnittstellen für ML-gestütztes Durchsuchen und Analysieren grosser Multimediadatenbanken Sie unterstützen beim Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen, Präsentationen und Forschungsprojektanträgen Sie haben die Ambition eine Dissertation/Doktorarbeit zu verfassen und im Lehrbetrieb mitzuwirken Ihr Angebot an uns Hochschulabschluss (Master) der Informatik (oder gleichwertiger techn. Abschluss) oder der Digital Humanities Umfassendes Grundlagenwissen und praktische Erfahrung in maschinellem Lernen mit Schwerpunkt in zumindest einem der folgenden Bereiche: Computer Vision & Visual Retrieval (Python, OpenCV, Deep Learning Bibliotheken wie Tensorflow/PyTorch) Human-Centered AI & Visual Analytics (HTML, CSS, JavaScript, Bibliotheken wie D3.js/FLASK/VueJS) Ausgezeichnete Englischkenntnisse / Bereitschaft Deutsch zu lernen (nicht-Muttersprachler*innen) Neugier, eigenständiger Arbeitsstil, Interesse an Fragestellungen der Digital Humanities Unser Angebot an Sie Spannende interdisziplinäre Forschungsprojekte zu Computer Vision/ML und Digital Heritage Unbefristete Anstellung (40 Std/W) in einem innovativen, familienfreundlichen & international orientierten Umfeld Flexible Arbeitszeiten mit Option auf Heimarbeit; unter 30 Min. von Wien; kein All-In-Vertrag, Teilzeit möglich Umfassendes Weiterbildungsangebot mit der Möglichkeit zur Gestaltung der eigenen Forschungsagenda Berufliche & persönliche Weiterentwicklung in einem ambitionierten und leistungsorientierten Umfeld Mentoring Ein Gesamtbruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikationen berücksichtigt: mind. € 42.948,64 FWF-Satz (auf Basis 40 h) Für die Fachhochschule St. Pölten ist die Vielfalt und Diversität ihrer Mitarbeiter*innen der Schlüssel zu Innovation, Erfolg und Weiterentwicklung. Bewerbungen qualifizierter Frauen sind besonders willkommen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Jetzt bewerben Newsletter E-Mail Adresse Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. * Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Privacy Policy und den Terms of Service von Google. Abonnieren Studienbereiche Medien Digitale Technologien Kommunikation Management Informatik Security Bahntechnologie Gesundheit Soziales Campus Bibliothek Campus Medien Innovatives Lehren und Lernen Labore & Ausstattung Campus Sport Mensa Service Newsroom Impressum & Datenschutz Whistle Blowing Erklärung zur Barrierefreiheit Anfahrt Campus-Platz 1 , A-3100 St. Pölten T: 43/2742/313 228-200 F: 43/2742/313 228-339 E: csc@fhstp.ac.at Facebook Linkedin Twitter Youtube Instagram Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ich möchte mehr erfahren Ok
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.