www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Security Engineer (m/w/d)
Institution: Switch
Location: Zürich, Switzerland
Duties: In deiner Tätigkeit wirst du primär die Hochschulen bei Security-Fragen unterstützen, Sicherheitsvorfälle untersuchen und die proaktiven Systeme weiterentwickeln, wie z.B. die Weiterentwicklung der Gefahrenerkennung basierend auf NetFlows und die Integration von Dritt-Informationen in einem Dashboard. Darüber hinaus gehören auch das Durchführen von Kundenanlässen, die Konzeption und der Aufbau neuer Lösungen zur proaktiven Vorfallerkennung zu deinen Aufgaben. Du wirst zudem auch in internationalen Arbeitsgruppen mitarbeiten. Ergänzend dazu übernimmst du im Wechsel mit den anderen Mitarbeitern von SWITCH-CERT den operativen Betrieb der CERT-Dienstleistungen
Requirements: Du bist kommunikativ, kontaktfreudig und hast ein solides IT-Wissen und -Erfahrung. Das erlaubt dir auch komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und in hektischen Situationen gelassen zu bleiben; Du bist zudem an neuen Technologien interessiert und hast ein Flair, praktikable Lösungen abzuleiten; Vorzugsweise verfügst Du über einen technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss oder über fünf Jahre Berufserfahrung in der IT-Industrie; Eine Weiterbildung im Bereich digitaler Forensik oder Penetration Testing ist von Vorteil; Darüber hinaus bist du nachweislich in der Lage, längerfristige Projekte zu planen und diese selbstständig und erfolgreich durchzuführen; Die Zusammenarbeit mit und der fachliche Austausch innerhalb eines Teams von Spezialisten ist Dir wichtig; Der stilsicheren Umgang mit einer Landessprache ist für diese Aufgabe unabdingbar, zudem verfügst du über sehr gute Englischkenntnisse
   
Text: Über uns Mit zukunftsgerichteter, sicherer Basisinfrastruktur, innovativen Lösungen, gezielter Beratung und Vernetzung relevanter Fach-Communities unterstützt SWITCH mit rund 140 Mitarbeitenden die Hochschulen und weitere Partner innerhalb und ausserhalb der akademischen Welt, die Möglichkeiten der Digitalisierung effektiv und effizient zu nutzen. SWITCH-CERT ist ein nationales Kompetenzzentrum für Cybersecurity für die Hochschulen, die Internet Community und ausgewählte Kundengruppen der kritischen Infrastrukturen. Als Security-Pionier in der Schweiz betreiben wir mit SWITCH-CERT eines von zwei nationalen CERTs. Unser 14-köpfiges Team „Security Universities & Registry" wächst weiter und daher suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen initiativen und qualitätsbewussten neuen SWITCHie. Security Engineer (m/w/d) (80-100%) Deine Aufgaben In deiner Tätigkeit wirst du primär die Hochschulen bei Security-Fragen unterstützen, Sicherheitsvorfälle untersuchen und die proaktiven Systeme weiterentwickeln, wie z.B. die Weiterentwicklung der Gefahrenerkennung basierend auf NetFlows und die Integration von Dritt-Informationen in einem Dashboard. Darüber hinaus gehören auch das Durchführen von Kundenanlässen, die Konzeption und der Aufbau neuer Lösungen zur proaktiven Vorfallerkennung zu deinen Aufgaben. Du wirst zudem auch in internationalen Arbeitsgruppen mitarbeiten. Ergänzend dazu übernimmst du im Wechsel mit den anderen Mitarbeitern von SWITCH-CERT den operativen Betrieb der CERT-Dienstleistungen. Dein Profil Du bist kommunikativ, kontaktfreudig und hast ein solides IT-Wissen und -Erfahrung. Das erlaubt dir auch komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und in hektischen Situationen gelassen zu bleiben. Du bist zudem an neuen Technologien interessiert und hast ein Flair, praktikable Lösungen abzuleiten. Vorzugsweise verfügst Du über einen technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss oder über fünf Jahre Berufserfahrung in der IT-Industrie. Eine Weiterbildung im Bereich digitaler Forensik oder Penetration Testing ist von Vorteil. Darüber hinaus bist du nachweislich in der Lage, längerfristige Projekte zu planen und diese selbstständig und erfolgreich durchzuführen. Die Zusammenarbeit mit und der fachliche Austausch innerhalb eines Teams von Spezialisten ist Dir wichtig. Der stilsicheren Umgang mit einer Landessprache ist für diese Aufgabe unabdingbar, zudem verfügst du über sehr gute Englischkenntnisse. Wir bieten Eine vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum in einem führenden Computer Emergency Response Team. Ein Umfeld, das Sie in Ihren weiteren Zielen unterstützt und fördert, sei es durch gezielte Weiterbildung oder einem breiten Aufgabengebiet. Die Möglichkeit, in einer (inter-)nationalen Community von Security-Spezialisten Fuss zu fassen und dort mitzuwirken. Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeit Einen Arbeitsplatz im Herzen von Zürich oder in Lausanne auf dem Innovationscampus der EPFL, sowie die Möglichkeit von Homeoffice. So arbeitet es sich bei uns . Wir bieten Dein Kontakt für diese Stelle: SWITCH People & Culture Stephanie Kunzelmann Tel. 044 253 98 21 Weitere Stellenangebote findest Du auf switch.ch/jobs Jetzt bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000374834&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.