www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit Möglichkeit zur Promotion
Institution: Universität Bayreuth
Location: Bayreuth, Bayern, Germany
Duties: Synthese von 2D-strukturierten Elektroden mittels elektrochemischer Abscheidung und dynamischer Wasserstoffblasentemplatierung und Übertragung des Konzepts auf 3D-strukturierte Gasdiffusionselektroden; Immobilisierung von ionischen Flüssigkeiten in strukturierten Elektroden; Charakterisierung der Elektroden mittels mikroskopischer und spektroskopischer Methoden; Messung der Aktivität für die Elektroreduktion von N2
Requirements: Einen sehr guten ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom/Master) in den Fachdisziplinen Materialwissenschaft, Chemie oder Chemische Verfahrenstechnik; Kenntnisse in Materialchemie (Synthese) sowie Materialcharakterisierung mittels mikroskopischer, elektrochemischer und spektroskopischer Messmethoden; Freude am wissenschaftlichen und zielorientierten Arbeiten; Proaktives Engagement, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und Neugierde; Professionelles Auftreten, sehr gute Deutschkenntnisse sowie fliessende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
   
Text: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit Möglichkeit zur Promotion Synthese von 2D-strukturierten Elektroden mittels elektrochemischer Abscheidung und dynamischer Wasserstoffblasentemplatierung und Übertragung des Konzepts auf 3D-strukturierte Gasdiffusionselektroden; Immobilisierung von ionischen Flüssigkeiten in strukturierten Elektroden; Charakterisierung der Elektroden mittels mikroskopischer und spektroskopischer Methoden; Messung der Aktivität für die Elektroreduktion von N2 Einen sehr guten ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom/Master) in den Fachdisziplinen Materialwissenschaft, Chemie oder Chemische Verfahrenstechnik; Kenntnisse in Materialchemie (Synthese) sowie Materialcharakterisierung mittels mikroskopischer, elektrochemischer und spektroskopischer Messmethoden; Freude am wissenschaftlichen und zielorientierten Arbeiten; Proaktives Engagement, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und Neugierde; Professionelles Auftreten, sehr gute Deutschkenntnisse sowie fliessende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.