www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Mitarbeiter im Risikomanagement (m/w/d)
Institution: Raiffeisenlandesbank Oberösterreich
Location: Linz, Austria
Duties: Berechnung und Analyse des Kreditrisikos mittels Portfoliomodell; Durchführung und Weiterentwicklung von Stresstests und Szenarien; Datenanalysen sowie Erstellung von Reports an den Vorstand und an die Aufsicht; Projektmitarbeit bei der Einführung und Weiterentwicklung von Risikomodellen; Dokumentation der Risikomodelle und -standards; Automatisierung bestehender Prozesse
Requirements: Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Ökonometrie, Statistik) oder entsprechende Berufserfahrung; Sehr hohe IT- und Zahlenaffinität sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen; Erfahrung mit Excel, Access, SQL, SAS, R oder ähnlichen Programmen von Vorteil; Freude, komplexe Herausforderungen im Team zu lösen
   
Text: Zum Inhalt springen Accesskey [1] Zum Hauptmenü springen Accesskey [2] Zur Suche springen Accesskey [3] Jobangebote Karriere Navigation einblenden Aktuelle Jobangebote Suche Anmelden Unser Bewerberportal benötigt JavaScript und Cookies, um gut zu funktionieren. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser die Verwendung von JavaScript und Cookies erlaubt. Raiffeisen Bank Risikomanagement ICAAP & Marktrisiko RB-1523 LebeTeamRaiffeisenOberösterreich Das ICAAP Team ist ein Bestandteil des Risikomanagements ICAAP & Marktrisiko in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG. Zu unseren Kernkompetenzen zählen vor allem die Entwicklung von Risikomodellen für das interne Kapitaladäquanzverfahren (ICAAP), Risikotragfähigkeitsanalyse, IFRS 9, Pricing, Stresstests sowie Klima- und Umweltrisiken. Mitarbeiter im Risikomanagement (m/w/d) Schwerpunkt: Kreditrisiko & Stresstests Dienstort: Linz Ihre Aufgaben Berechnung und Analyse des Kreditrisikos mittels Portfoliomodell Durchführung und Weiterentwicklung von Stresstests und Szenarien Datenanalysen sowie Erstellung von Reports an den Vorstand und an die Aufsicht Projektmitarbeit bei der Einführung und Weiterentwicklung von Risikomodellen Dokumentation der Risikomodelle und -standards Automatisierung bestehender Prozesse Ihr Profil Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Ökonometrie, Statistik) oder entsprechende Berufserfahrung Sehr hohe IT- und Zahlenaffinität sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Erfahrung mit Excel, Access, SQL, SAS, R oder ähnlichen Programmen von Vorteil Freude, komplexe Herausforderungen im Team zu lösen Unser Angebot Umfassende Angebote zur Weiterbildung und -entwicklung Flexible Arbeitszeiten inkl. Home Office Möglichkeit Bunter Mix aus nützlichen Sozialleistungen Für diese Position bieten wir ein attraktives sowie marktadäquates Vergütungspaket, welches Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Gemäss Kollektivvertrag ist für diese Position als Mindesteinstufung die Beschäftigungsgruppe C vorgesehen. Das tatsächliche Gehalt liegt darüber. Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online . Die zuständige Ansprechpartnerin, Karina Landlinger, Tel.: 43 732 6596 22522, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Benefits www.teamraiffeisen.at Jetzt online bewerben Zurück zu den aktuellen Jobangeboten Drucken Interesse? × schliessen Ziehen Sie hier Ihren Lebenslauf her oder laden Sie diesen hier hoch um sich online zu bewerben. Lebenslauf hochladen ; Kontakt 43 732 6596 22551 Ansprechpartner Raiffeisen @ Social Media Raiffeisen auf Facebook Raiffeisen auf Instagram Raiffeisen auf Xing Raiffeisen auf LinkedIn AGB und Impressum Datenschutz © Raiffeisen 2020 Wir verwenden Cookies , um ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind. Es ist möglich selbst zu entscheiden, ob Cookies für Zwecke des Marketings, der Statistik oder der Personalisierung ebenfalls gesetzt werden sollen. Akzeptieren Ablehnen Cookies Notwendige Cookies CSRF (Cross Site Request Forgery) Protection Cookie Diese Cookie wird aus Sicherheitsgründen gesetzt und dient zur Abwehr von CSRF. Authentication-Session Cookie Wird ein Bewerberprofil erstellt im Zuge einer Erstbewerbung bzw. loggt sich der Besucher in seinem Profil ein im Zuge des Portalbesuches so wird ein Authentication-Session Cookie gesetzt, damit die Navigation funktioniert und Eingaben gespeichert werden können. Dieses Cookie bleibt solange erhalten, bis der Bewerber sich ausloggt oder den Webbrowser schliesst. Culture Dient der Erfassung der Sprache, in der das Portal aufgerufen wird. Das Cookie wird für einen Monat gespeichert. Statistische Cookies Referrer Wenn der Websitebesucher von einer anderen Seite auf das Bewerberportal kommt (zB der Bewerber wird über den “ApplyLink” / „Jetzt bewerben“-Button für einen spezifischen Job von einem Jobportal weitergeleitet), wird die Information, wo der Bewerber das Inserat gefunden hat, mitgegeben. Der Websitebesucher kann im Falle einer Bewerbung diesen aber auch nochmal abändern. Die Information wird einmalig im Bewerberprofil des Bewerbers gespeichert, sollte eine Bewerbung über das Bewerberportal abgeschlossen werden. Der Cookie wird für 2 Wochen gespeichert. Alle Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Ihr Browser ist veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren ×
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000370914&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.