www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Aktuar/Mathematiker (m/w/d) Rückversicherungsmakler
Institution: Ecclesia Gruppe
Location: Germany
Duties: Sie beurteilen und quotieren nicht-/proportionales Nichtlebens-Rückversicherungsgeschäft; insbesondere von deutschen Zedenten; Sie entwickeln und pflegen mathematisch-statistische Modelle, Quotierungstools sowie Datenbanken; Sie nutzen Analysemethoden im Bereich des Quantitativen Risikomanagements (Sol 2, ORSA, etc.); Sie arbeiten im Team und unterstützen das Broking bei mathematisch-statistischen Portfolioanalysen; Sie sind verantwortlich für die mathematische Umsetzung von strukturierten alternativen Versicherungs- und Rückversicherungskonzepten
Requirements: abgeschlossenes Studium (PhD oder Master) in Mathematik, Actuarial Science oder vergleichbar; einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in der Bewertung von deutschen und internationalen Rückversicherungslösungen; Bereitschaft zur Teamarbeit, auch standortübergreifend; ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, um eine überzeugende Rolle im Set-up des zukunftsgewandten Aktuariats zu übernehmen; verhandlungssichere und sachorientierte Kommunikationsstärke
   
Text: Aktuar/Mathematiker (m/w/d) Rückversicherungsmakler Sie beurteilen und quotieren nicht-/proportionales Nichtlebens-Rückversicherungsgeschäft; insbesondere von deutschen Zedenten; Sie entwickeln und pflegen mathematisch-statistische Modelle, Quotierungstools sowie Datenbanken; Sie nutzen Analysemethoden im Bereich des Quantitativen Risikomanagements (Sol 2, ORSA, etc.); Sie arbeiten im Team und unterstützen das Broking bei mathematisch-statistischen Portfolioanalysen; Sie sind verantwortlich für die mathematische Umsetzung von strukturierten alternativen Versicherungs- und Rückversicherungskonzepten abgeschlossenes Studium (PhD oder Master) in Mathematik, Actuarial Science oder vergleichbar; einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in der Bewertung von deutschen und internationalen Rückversicherungslösungen; Bereitschaft zur Teamarbeit, auch standortübergreifend; ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, um eine überzeugende Rolle im Set-up des zukunftsgewandten Aktuariats zu übernehmen; verhandlungssichere und sachorientierte Kommunikationsstärke
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.