www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Data Analyst/Controller (m/w/d) Privatkunden Komposit – Unfallversicherung
Institution: R+V Versicherung AG
Location: Wiesbaden, Hessen, Germany
Duties: Anwendung von analytischen Verfahren und Instrumenten zur intelligenten Steuerung des Unfallversicherungsgeschäfts - z. B. Data Warehouse, SQL-basierte Auswertungen und Excel; Auswertung, Analyse und Bewertung von Zahlen u. a. aus Bestands- und Schadensystemen, Verbandsstatistiken und Benchmarks von Marktteilnehmern; z. B. Ad-Hoc-Auswertungen, Berichte und Tiefenanalysen; Erschliessen von Wachstums- und Ertragspotenzialen durch gezielte Kombination und Analyse von heterogenen Daten; z. B. Produkten, Verträgen, Risiken, Kunden und Verhalten; Komplexe Zusammenhänge zwischen Geschäftsprozessen und Daten interpretieren; ggf. gemeinsam mit anderen Konzerneinheiten
Requirements: Studium der Betriebswirtschaft, Informatik oder Mathematik mit wirtschaftlicher Ausrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung; Methodenkompetenz: sichere Handhabung von BI-Tools (z. B. Cognos), Erfahrung in der Erstellung und dem Betrieb von Data Warehouse, Erfahrung in der Anwendung statistischer Methoden auf grosse Datenmengen, routiniert im Umgang mit SQL und ggf. VBA, Freude am Erlenen neuer statistischer Software und Methoden; Versicherungs-Know-how; idealerweise in der Unfallversicherung und/oder Personenversicherung im Privat- und Firmenkundengeschäft; Ein klares Plus: Erfahrung im agilen Projektmanagement
   
Text: Data Analyst/Controller (m/w/d) Privatkunden Komposit - Unfallversicherung Anwendung von analytischen Verfahren und Instrumenten zur intelligenten Steuerung des Unfallversicherungsgeschäfts - z. B. Data Warehouse, SQL-basierte Auswertungen und Excel; Auswertung, Analyse und Bewertung von Zahlen u. a. aus Bestands- und Schadensystemen, Verbandsstatistiken und Benchmarks von Marktteilnehmern; z. B. Ad-Hoc-Auswertungen, Berichte und Tiefenanalysen; Erschliessen von Wachstums- und Ertragspotenzialen durch gezielte Kombination und Analyse von heterogenen Daten; z. B. Produkten, Verträgen, Risiken, Kunden und Verhalten; Komplexe Zusammenhänge zwischen Geschäftsprozessen und Daten interpretieren; ggf. gemeinsam mit anderen Konzerneinheiten Studium der Betriebswirtschaft, Informatik oder Mathematik mit wirtschaftlicher Ausrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung; Methodenkompetenz: sichere Handhabung von BI-Tools (z. B. Cognos), Erfahrung in der Erstellung und dem Betrieb von Data Warehouse, Erfahrung in der Anwendung statistischer Methoden auf grosse Datenmengen, routiniert im Umgang mit SQL und ggf. VBA, Freude am Erlenen neuer statistischer Software und Methoden; Versicherungs-Know-how; idealerweise in der Unfallversicherung und/oder Personenversicherung im Privat- und Firmenkundengeschäft; Ein klares Plus: Erfahrung im agilen Projektmanagement
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.