www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Business Analyst (Bereich Leistungen)
Institution: CSS Versicherung
Location: Luzern, Switzerland
Duties: Du erarbeitest Entscheidungsgrundlagen (Business Case, strategischer und wirtschaftlicher Nutzen) und Projektgrundlagen (Fachanforderungen) und arbeitest diese adressatengerecht auf; dies als Grundlage für den Meinungsbildungs-, Freigabe- und Umsetzungsprozess; In Projekten übernimmst du die Gesamtverantwortung für die Business Analyse (Planung, Qualitätssicherung, Kommunikation, Reporting); Du pflegst einen aktiven Austausch mit den Stakeholdern im Konzernbereich Leistungen als wesentliches Bindeglied zwischen Fachbereich und IT
Requirements: Du bringst einen Universitäts- oder Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder in einem MINT-Fach mit; Erfahrung und methodisches Know-how in der Rolle als Business Analyst und in der Projektleitung im Umfeld der agilen Software-Entwicklung sind für diese Funktion unumgänglich; Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten helfen dir, komplexe Fachprozesse verständlich und beherrschbar zu machen; es bereitet dir zudem Freude, Prozesse zu dokumentieren und so sichtbar zu machen; Dein Flair für Daten setzt du für die Erarbeitung quantitativer Entscheidungsgrundlagen ein
   
Text: Business Analyst (Bereich Leistungen) 80 - 100 % Luzern Jeden Tag einen entscheidenden Beitrag leisten, so dass unsere Prozesse, System und Produkte zugunsten unserer internen und externen Kunden weiterentwickelt werden? Als Business Analyst stellst du genau dies sicher und verantwortest dabei das auftragsgerechte Erarbeiten der Business Cases sowie die Identifikation und Spezifikation nutzenbringender Anforderungen. Was du bewirkst Du erarbeitest Entscheidungsgrundlagen (Business Case, strategischer und wirtschaftlicher Nutzen) und Projektgrundlagen (Fachanforderungen) und arbeitest diese adressatengerecht auf - dies als Grundlage für den Meinungsbildungs-, Freigabe- und Umsetzungsprozess In Projekten übernimmst du die Gesamtverantwortung für die Business Analyse (Planung, Qualitätssicherung, Kommunikation, Reporting) Du pflegst einen aktiven Austausch mit den Stakeholdern im Konzernbereich Leistungen als wesentliches Bindeglied zwischen Fachbereich und IT Von der Idee bis zur Einführung arbeitest du in interdisziplinären Teams selbständig mit oder leitest Fach- und IT-Initiativen in Zusammenarbeit mit den involvierten Rollen wie Fachleitung, Product Ownern oder Scrum Teams Bei der Weiterentwicklung des Teams in Richtung Selbstorganisation, innovative Zusammenarbeitsformen und Methoden bringst du dich mit Freude persönlich und proaktiv ein Wie du begeisterst Du bringst einen Universitäts- oder Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder in einem MINT-Fach mit Erfahrung und methodisches Know-how in der Rolle als Business Analyst und in der Projektleitung im Umfeld der agilen Software-Entwicklung sind für diese Funktion unumgänglich Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten helfen dir, komplexe Fachprozesse verständlich und beherrschbar zu machen - es bereitet dir zudem Freude, Prozesse zu dokumentieren und so sichtbar zu machen Dein Flair für Daten setzt du für die Erarbeitung quantitativer Entscheidungsgrundlagen ein Ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie Freude im Umgang mit einer Vielzahl an Persönlichkeiten und Anspruchsgruppen zeichnen dich aus. Zudem werden im Team deine Selbstreflektion und hohe Eigenmotivation geschätzt. Du bringst stilsichere und adressatengerechte Deutschkenntnisse mit, Französischkenntnisse sind von Vorteil Der Konzernbereich Leistungen, Produkte und Health Services prüft riesige Mengen an Rückforderungsbelegen, verhandelt Verträge mit Leistungserbringern, entwickelt unsere Versicherungsprodukte weiter, betreut Kunden im Fallmanagement und steuert die Leistungsprüfung. Die Abteilung Strategie- und Führungsunterstützung unterstützt die technische und prozessuale Weiterentwicklung all dieser Bereiche. Wie wir dich begeistern Wir bieten dir flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle an. Du profitierst von zahlreichen finanziellen Vorteilen (Beitrag an die Krankenkassenprämie, 13 Monatslöhne, Bonus, attraktive berufliche Vorsorge, freiwillige Kinder- und Ausbildungszulage, Reka Checks etc.) Wir bieten 3 Wochen bezahlten Vaterschaftsurlaub. Mütter haben die Wahl zwischen 16 Wochen mit 100% Lohn oder 20 Wochen mit 80%. Wir lassen dir die Wahl: 6 Wochen Ferien bei einer 42 Stunden-Woche oder 5 Wochen Ferien bei einer 41 Stunden-Woche. Nach 10 Dienstjahren bieten wir dir ein 2-monatiges Sabbatical. Wir bieten eine Vielzahl an internen Kursen und unterstützen dich bei externen Aus- und Weiterbildungen. Wir fördern ein aktives Gesundheitsmanagement und bieten Personalrestaurants an den Standorten Luzern und Lausanne. An Anlässen wie dem Weihnachtsapéro oder dem CSS Cup bringen wir Abwechslung und gemütliches Zusammensein in den Arbeitsalltag. Alle 3 Jahre ermöglichen wir jedem Mitarbeitenden einen 3-tägigen Sozialeinsatz. Zusätzlich kann jedes Team einen Tag im Jahr für ein soziales Engagement nutzen. Bitte beachte, dass die Anstellungsbedingungen bei gewissen Funktionen abweichen können. Kontakt Hast du Fragen? Rufe unseren Recruiting Partner Rita Schaller an: 058 277 46 39 Bewerbungsprozess Was uns auszeichnet Friendly Work Space Wir setzen uns für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen ein. Fair Compensation Wir sind zertifiziert für die Lohngerechtigkeit zwischen weiblichen und männlichen Mitarbeitenden. kununu TOP COMPANY Wir werden von unseren Mitarbeitenden auf kununu.com empfohlen. Weitere Stellen Jurist/in / Ökonom/in als Verhandlungspartner/in Tarifverträge Spital 100 % Luzern
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000365512&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.