www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Software-Entwickler/in Document Management
Institution: Generali Versicherung AG
Location: Wien, Austria
Duties: Sie arbeiten eng mit erfahrenen Software-Entwicklern und Entwicklerinnen zusammen; Sie modernisieren laufend bestehende Anwendungen sowie Prozesse; Sie gestalten die Architektur bei neuen Projekten, indem Sie die Gesamtarchitektur in ihrem Bereich berücksichtigen; Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und Projektkonzepte
Requirements: 3-5 Jahre Berufserfahrung in objektorientierter Softwareentwicklung oder abgeschlossene Ausbildung mit IT Schwerpunkt (FH/Uni/HTL); Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten; Kommunikationsstärke und ein hohes Mass an Eigeninitiative; Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Idealerweise mehrjährige Erfahrung mit; Java 10 oder höher; Datenbanken: relational sowie NoSQL; Document Management Anwendungen und Prozessen
   
Text: Software-Entwickler/in Document Management Sie arbeiten eng mit erfahrenen Software-Entwicklern und Entwicklerinnen zusammen; Sie modernisieren laufend bestehende Anwendungen sowie Prozesse; Sie gestalten die Architektur bei neuen Projekten, indem Sie die Gesamtarchitektur in ihrem Bereich berücksichtigen; Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und Projektkonzepte 3-5 Jahre Berufserfahrung in objektorientierter Softwareentwicklung oder abgeschlossene Ausbildung mit IT Schwerpunkt (FH/Uni/HTL); Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten; Kommunikationsstärke und ein hohes Mass an Eigeninitiative; Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Idealerweise mehrjährige Erfahrung mit; Java 10 oder höher; Datenbanken: relational sowie NoSQL; Document Management Anwendungen und Prozessen
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000364195&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.