www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Senior Researcher Software Protection (m/w/d)
Institution: Software Competence Center Hagenberg GmbH
Location: Hagenberg, Oberösterreich, Austria
Duties: Leitung eine internationalen Forschungsprojekts; Koordination des Projektteams am SCCH; Zusammenarbeit mit Forschungsgruppen auf europäischer Ebene; Erarbeiten von Forschungsergebnissen (Publikationen in Top-Konferenzen und Journalen, Demonstratoren und Prototypen, Evaluierung im industriellen Kontext); Einbinden von Unternehmen in die Forschungsarbeit; Präsentation der Forschungsergebnisse für Wirtschaft und Industrie
Requirements: Doktorat/PhD in Informatik bzw. Computer Science, Information Security oder einem verwandten Studium; Fundiertes Wissen und idealerweise praktische Erfahrung im Bereich Software Security; Interesse an anwendungsorientierter Forschung zu Schutzmechanismen für Software, Reverse Engineering, Software Diversity, PUFs; Pluspunkte: Kenntnisse in Software Engineering, Compilerbau, Embedded Systems; Bezug zu anwendungsorientierter Forschung und Kooperation mit Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft; Erfahrung im Führen eines Teams
   
Text: Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Alle akzeptieren Einstellungen Notwendig Statistik Speichern Notwendig Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig. Statistik Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Marketing Marketing-Cookies stammen von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Webseiten zu sammeln. Navigation überspringen SCCH Über SCCH Team Boards Publikationen Comet Presse Partner & Kunden Data Science Übersicht Themen & Lösungen Projekte Publikationen Software Science Übersicht Themen & Lösungen Projekte Publikationen Aktuelles News Dexa Konferenz vst workshop Software Research Day Karriere Offene Positionen Dissertationen & Diplomarbeiten Karrierewege Diversity Newsletter Senior Researcher Software Protection (m/w/d) Profil Zur Verstärkung unseres innovativen Teams im Bereich Software Science suchen wir für die wissenschaftliche Leitung eines internationalen Forschungsprojektes eine/n erfahrene/n Forscher/in (PostDoc) im Bereich Software Security und Software Protection . Deine Aufgaben Leitung eine internationalen Forschungsprojekts Koordination des Projektteams am SCCH Zusammenarbeit mit Forschungsgruppen auf europäischer Ebene Erarbeiten von Forschungsergebnissen (Publikationen in Top-Konferenzen und Journalen, Demonstratoren und Prototypen, Evaluierung im industriellen Kontext) Einbinden von Unternehmen in die Forschungsarbeit Präsentation der Forschungsergebnisse für Wirtschaft und Industrie Du hast Doktorat/PhD in Informatik bzw. Computer Science, Information Security oder einem verwandten Studium Fundiertes Wissen und idealerweise praktische Erfahrung im Bereich Software Security Interesse an anwendungsorientierter Forschung zu Schutzmechanismen für Software, Reverse Engineering, Software Diversity, PUFs Pluspunkte: Kenntnisse in Software Engineering, Compilerbau, Embedded Systems Bezug zu anwendungsorientierter Forschung und Kooperation mit Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft Erfahrung im Führen eines Teams Wir bieten Forschung in einem internationalen Team gemeinsam mit Spitzeninstituten im europäischen Umfeld, Arbeiten mit neuesten Methoden und Technologien Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen aus Wirtschaft und Industrie Kreatives Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche Aufgaben und ideale Entwicklungsmöglichkeiten in Richtung Wissenschaft und Wirtschaft Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) und Möglichkeit von Homeoffice Firmenevents, angenehmes Betriebsklima, Social Benefits Chancengleichheit für alle Geschlechter und Nationalitäten Gehalt Das minimale Jahresgehalt beträgt € 54.000,-- brutto. Das tatsächliche Gehalt hängt von der Qualifikation der Bewerberin/des Bewerbers ab. Du hast Interesse? Bewirb Dich und sende die Bewerbungsunterlagen an jobs@scch.at . Wir freuen uns auf ein Gespräch. jetzt bewerben Navigation überspringen Impressum AGB Datenschutz Kontakt & Anfahrt
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.