www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Apotheker/in Spital-Pharmazie
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Abklärung und Bewertung von Beschwerden im direkten Kontakt mit Kundinnen und Kunden sowie Lieferantinnen und Lieferanten (complaint management); Erstellung und Revision von qualitätsrelevanten Dokumenten wie Richtlinien, Arbeitsanweisungen oder Revalidierungsberichten und Erstellung der Periodischen Qualitätsberichte Eigenprodukte (PQR); Unterstützung der Leiterin Qualitätssicherung bei internen Audits, schriftlichen Befragungen sowie bei Validierungsprojekten; Teilnahme am Tagdienst für die Kundenbelieferung von Zytostatika, parenteraler Ernährung und Rezepturen; Galenische Entwicklung und Rezepturoptimierung von Eigenprodukten zusammen mit den Kundinnen und Kunden; Erstellung von Chemotherapieschemata in der Software CATO sowie von Herstellvorschriften und Arbeitsanweisungen; Teilnahme an onkologischen/hämatologischen Visiten und ärztlichen Fachsitzungen; Bereitschaft zur Teilnahme am Pikettdienst
Requirements: Abgeschlossenes Studium der Pharmazie; Berufserfahrung in der Herstellung und/oder Qualitätssicherung; Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit mit effizienter, sorgfältiger und selbstständiger Arbeitsweise; Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungskraft
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Wir suchen per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Herstellung und Qualitätssicherung der Spital-Pharmazie eine/n Apotheker/in Spital-Pharmazie 65% für die Herstellung und als Qualitätsmanager Ihre Aufgaben: Abklärung und Bewertung von Beschwerden im direkten Kontakt mit Kundinnen und Kunden sowie Lieferantinnen und Lieferanten (complaint management) Erstellung und Revision von qualitätsrelevanten Dokumenten wie Richtlinien, Arbeitsanweisungen oder Revalidierungsberichten und Erstellung der Periodischen Qualitätsberichte Eigenprodukte (PQR) Unterstützung der Leiterin Qualitätssicherung bei internen Audits, schriftlichen Befragungen sowie bei Validierungsprojekten Teilnahme am Tagdienst für die Kundenbelieferung von Zytostatika, parenteraler Ernährung und Rezepturen Galenische Entwicklung und Rezepturoptimierung von Eigenprodukten zusammen mit den Kundinnen und Kunden Erstellung von Chemotherapieschemata in der Software CATO sowie von Herstellvorschriften und Arbeitsanweisungen Teilnahme an onkologischen/hämatologischen Visiten und ärztlichen Fachsitzungen Bereitschaft zur Teilnahme am Pikettdienst Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium der Pharmazie Berufserfahrung in der Herstellung und/oder Qualitätssicherung Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit mit effizienter, sorgfältiger und selbstständiger Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungskraft Unser Angebot: Innovatives, wissenschaftsorientiertes Klima in einem modern eingerichteten Apothekenbetrieb mit Swissmedic Betriebsbewilligung Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Stefanie Deuster, Leiterin Qualitätssicherung, unter Telefon 41 61 328 76 52 gerne zur Verfügung. Frau Lea Carima Fässler, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 20444). Universitätsspital Basel Rekrutierung www.unispital-basel.ch/jobs Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt. Online bewerben Wir suchen per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Herstellung und Qualitätssicherung der Spital-Pharmazie eine/n Apotheker/in Spital-Pharmazie 65% für die Herstellung und als Qualitätsmanager Über das USB Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Ihre Aufgaben Abklärung und Bewertung von Beschwerden im direkten Kontakt mit Kundinnen und Kunden sowie Lieferantinnen und Lieferanten (complaint management) Erstellung und Revision von qualitätsrelevanten Dokumenten wie Richtlinien, Arbeitsanweisungen oder Revalidierungsberichten und Erstellung der Periodischen Qualitätsberichte Eigenprodukte (PQR) Unterstützung der Leiterin Qualitätssicherung bei internen Audits, schriftlichen Befragungen sowie bei Validierungsprojekten Teilnahme am Tagdienst für die Kundenbelieferung von Zytostatika, parenteraler Ernährung und Rezepturen Galenische Entwicklung und Rezepturoptimierung von Eigenprodukten zusammen mit den Kundinnen und Kunden Erstellung von Chemotherapieschemata in der Software CATO sowie von Herstellvorschriften und Arbeitsanweisungen Teilnahme an onkologischen/hämatologischen Visiten und ärztlichen Fachsitzungen Bereitschaft zur Teilnahme am Pikettdienst Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Pharmazie Berufserfahrung in der Herstellung und/oder Qualitätssicherung Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit mit effizienter, sorgfältiger und selbstständiger Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungskraft Unser Angebot Innovatives, wissenschaftsorientiertes Klima in einem modern eingerichteten Apothekenbetrieb mit Swissmedic Betriebsbewilligung Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Stefanie Deuster, Leiterin Qualitätssicherung, unter Telefon 41 61 328 76 52 gerne zur Verfügung. Frau Lea Carima Fässler, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 20444). Universitätsspital Basel Rekrutierung www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000357302&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.