www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Datenwissenschaftlerin bzw. Datenwissenschaftler (Data Scientist) für Verkehrsstatistik
Institution: Statistik Austria
Location: Austria
Duties: Mitarbeit bei der statistischen Analyse der Erhebungen (Strasse, Schiene, Zivilluftfahrt und Binnenschifffahrt) des Bereichs Verkehr; Entwicklung von Konzepten und Methoden inkl. der entsprechenden Dokumentation (Metadaten) zur Verbesserung der statistischen Produkte; Mitarbeit bei der Entwicklung von Auswertungsprogrammen in R; Vergleichende Betrachtungen der Ergebnisse der Verkehrserhebungen mit anderen wirtschaftsstatistischen Daten; Erschliessung und Aufbereitung zusätzlicher administrativer Datenquellen; Kooperation mit anderen Institutionen sowie Mitwirkung in internationalen Fachgremien
Requirements: Erfolgreicher Hochschulabschluss (Master oder vergleichbarer Abschluss) mit Schwerpunkt Mathematik/Statistik, Data Science, Computer Science; Sehr gute IT-Kenntnisse insbesondere in der Programmierung in R (oder SAS) sowie grundlegende Datenbankkenntnisse und Kenntnisse der Abfragesprache SQL; Interesse an der Analyse und Visualisierung von Daten; insbesondere die Fähigkeit komplexe Sachverhalte präzise und klar darzustellen; Analytische Fähigkeiten und Bereitschaft zur Aneignung fachspezifischen Wissens
   
Text: Statistik Austria sucht für die Direktion UNTERNEHMEN, Bereich "Verkehr" - befristet bis 30. Juni 2023 - eine(n) überdurchschnittlich ambitionierte(n) und einsatzfreudige(n) Datenwissenschaftlerin bzw. Datenwissenschaftler (Data Scientist) für Verkehrsstatistik Aufgaben: • Mitarbeit bei der statistischen Analyse der Erhebungen (Strasse, Schiene, Zivilluftfahrt und Binnenschifffahrt) des Bereichs Verkehr • Entwicklung von Konzepten und Methoden inkl. der entsprechenden Dokumentation (Metadaten) zur Verbesserung der statistischen Produkte • Mitarbeit bei der Entwicklung von Auswertungsprogrammen in R • Vergleichende Betrachtungen der Ergebnisse der Verkehrserhebungen mit anderen wirtschaftsstatistischen Daten • Erschliessung und Aufbereitung zusätzlicher administrativer Datenquellen • Kooperation mit anderen Institutionen sowie Mitwirkung in internationalen Fachgremien Anforderungen: • Erfolgreicher Hochschulabschluss (Master oder vergleichbarer Abschluss) mit Schwerpunkt Mathematik/Statistik, Data Science, Computer Science • Sehr gute IT-Kenntnisse insbesondere in der Programmierung in R (oder SAS) sowie grundlegende Datenbankkenntnisse und Kenntnisse der Abfragesprache SQL • Interesse an der Analyse und Visualisierung von Daten; insbesondere die Fähigkeit komplexe Sachverhalte präzise und klar darzustellen • Analytische Fähigkeiten und Bereitschaft zur Aneignung fachspezifischen Wissens • Mitwirkung an Fachartikeln und Publikationen sowie Fachvorträgen • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse • Eigenmotivation, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Begeisterungsfähigkeit für die eigene Arbeit Angebot: • Interessantes, abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet • Projektorientiertes Arbeiten mit Entwicklungspotential • Übernahme eigenverantwortlicher Tätigkeiten nach entsprechender Einarbeitungszeit • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Unternehmen Das monatliche Mindestgehalt beträgt laut KV brutto € 3.145,71. Ergänzende Fragen zum Aufgabengebiet beantworten Ihnen gerne: Herr Dr. Franz Granner +43 1 711 28-7591 und Frau DI Sabine Schuster +43 1 711 28-7360
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.