www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Bereiche Forschung & Entwicklung sowie MSc Pflege
Institution: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Location: Winterthur, Zürich, Switzerland
Duties: Forschung und Entwicklung; Managen von nationalen und internationalen einzel- und multicenter Forschungsprojekten; Operatives führen von Forschungsprojekten in Absprache mit der Co-Leitung Forschung & Entwicklung Pflege sowie MSc Pflege, bezogen auf den eigenen Forschungsbereich; Erstellen von Gesuchen für die Akquise von Forschungsgeldern und damit verbundenen Bewilligungen; Unterstützung und Ansprechperson für Mitarbeitende bei der Gesuchserstellung; Erstellen von Expertisen, Berichten und Publikationen; Lehre; Leitung oder Co-Leitung von Modulen im Masterstudiengang Pflege; Übernahme von Lektionen im Masterstudiengang Pflege sowie in Absprache und nach Bedarf in den Modulen des Bachelorstudiengangs Pflege und der Weiterbildung; Begleitung von Studierenden bei der Masterthesis oder in Projektarbeiten; Mitbetreuung von Doktorarbeiten
Requirements: einen PhD in Nursing Science oder einen Hochschulabschluss in einer anderen verwandten Disziplin; eine pflegerische Grundausbildung sowie eine mehrjährige berufliche Tätigkeit in der direkten Pflege; ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Implementation Science und Versorgungsforschung entlang des Versorgungspfads (Akutpflege, Langzeitpflege, professionelle Pflege im häuslichen Bereich); ausgewiesene Kenntnisse in der Entwicklung, Testung, Implementierung und Evaluierung von komplexen Interventionen, bevorzugte thematische Schwerpunkte Frailty, Demenz, Delir und/oder Palliative Care; fundierte Kenntnisse in der angewandten Forschung (quantitativen, qualitativen und/oder Mixed-Method); fundierte Kenntnisse im Verfassen von Forschungsanträgen, Managen, Leiten von Einzel- und Multicenter-Studien und Projekten und der Dissemination der Forschungserkenntnisse in Form von Publikationen; eineDidaktische Qualifikation und Kenntnisse in der zeitgemässen Hochschullehre; Als eine engagierte, innovative und belastbare Persönlichkeit bereitet es Ihnen Freude, Forschungsprojekte zu relevanten Themen oder Fragestellungen aus der Praxis zu entwickeln, zu managen und zu leiten. Sie arbeiten gerne in einem interprofessionellen, interkulturellen Team in enger Zusammenarbeit mit den Praxis- und Forschungspartnern. Dabei setzen Sie Ihre hervorragenden Sozial- und Kommunikationskompetenzen (Deutsch und Englisch) ein. Zudem liegt Ihnen eine anwendungsorientierte Forschung am Herzen
   
Text: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Bereiche Forschung & Entwicklung sowie MSc Pflege 60-80% Implementation Science und Versorgungsforschung entlang des Versorgungspfads, Entwicklung, Testung, Implementierung und Evaluierung von komplexen Interventionen Departement: Gesundheit Arbeitsbeginn: per sofort oder nach Vereinbarung Ihre Aufgaben Forschung und Entwicklung Managen von nationalen und internationalen einzel- und multicenter Forschungsprojekten Operatives führen von Forschungsprojekten in Absprache mit der Co-Leitung Forschung & Entwicklung Pflege sowie MSc Pflege, bezogen auf den eigenen Forschungsbereich Erstellen von Gesuchen für die Akquise von Forschungsgeldern und damit verbundenen Bewilligungen Unterstützung und Ansprechperson für Mitarbeitende bei der Gesuchserstellung Erstellen von Expertisen, Berichten und Publikationen Lehre Leitung oder Co-Leitung von Modulen im Masterstudiengang Pflege Übernahme von Lektionen im Masterstudiengang Pflege sowie in Absprache und nach Bedarf in den Modulen des Bachelorstudiengangs Pflege und der Weiterbildung Begleitung von Studierenden bei der Masterthesis oder in Projektarbeiten Mitbetreuung von Doktorarbeiten Ihr Profil einen PhD in Nursing Science oder einen Hochschulabschluss in einer anderen verwandten Disziplin eine pflegerische Grundausbildung sowie eine mehrjährige berufliche Tätigkeit in der direkten Pflege ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Implementation Science und Versorgungsforschung entlang des Versorgungspfads (Akutpflege, Langzeitpflege, professionelle Pflege im häuslichen Bereich) ausgewiesene Kenntnisse in der Entwicklung, Testung, Implementierung und Evaluierung von komplexen Interventionen, bevorzugte thematische Schwerpunkte Frailty, Demenz, Delir und / oder Palliative Care fundierte Kenntnisse in der angewandten Forschung (quantitativen, qualitativen und / oder Mixed-Method) fundierte Kenntnisse im Verfassen von Forschungsanträgen, Managen, Leiten von Einzel- und Multicenter-Studien und Projekten und der Dissemination der Forschungserkenntnisse in Form von Publikationen eineDidaktische Qualifikation und Kenntnisse in der zeitgemässen Hochschullehre Als eine engagierte, innovative und belastbare Persönlichkeit bereitet es Ihnen Freude, Forschungsprojekte zu relevanten Themen oder Fragestellungen aus der Praxis zu entwickeln, zu managen und zu leiten. Sie arbeiten gerne in einem interprofessionellen, interkulturellen Team in enger Zusammenarbeit mit den Praxis- und Forschungspartnern. Dabei setzen Sie Ihre hervorragenden Sozial- und Kommunikationskompetenzen (Deutsch und Englisch) ein. Zudem liegt Ihnen eine anwendungsorientierte Forschung am Herzen. Jetzt online bewerben ­ Dafür stehen wir Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz. Das Departement Gesundheit ist das grösste und renommierteste Schweizer Bildungs- und Forschungszentrum für Pflege, Ergotherapie, Hebammen, Physiotherapie und Gesundheitswissenschaften. Wir sind bestrebt, die In-terprofessionalität in Lehre und Forschung zu fördern. Das Institut für Pflege entwickelt Lösungen für Probleme rund um die Pflege von Patientinnen und Patienten und für aktuelle bzw. zukünftige Herausforderungen im Gesundheitswesen. Unsere Forschungsgruppe ist in ver-schiedenen Projekten mit anderen Hochschulen im In- und Ausland und mit Praxispartnern in Gesundheitsinsti-tutionen sowie in der gemeindenahen Versorgung engagiert. Die Zusammenarbeit mit anderen Departementen innerhalb der ZHAW gibt uns die Möglichkeit, die Einzigartigkeit der Pflegeperspektive mit anderen Professionen wie Ökonomie, Life Science, Facility Management oder Technik zu verbinden. Am Institut für Pflege arbeiten die Bereiche Forschung & Entwicklung Pflege und Master of Science Pflege personell und inhaltlich eng zusammen. Der Master of Science in Pflege bereitet die Studierenden auf die Rolle der Advanced Practice Nurse sowie das pflegewissenschaftliche Arbeiten vor. Bei uns erwarten Sie ein dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld, ein engagiertes und interprofessionelles Team sowie gute Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 15. November 2021. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen. Das dürfen Sie erwarten Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite . Hier die wichtigsten Eckpunkte: Ihr Kontakt Prof. Dr. Maria Schubert Co-Leiterin Forschung und Entwicklung, Institut für Pflege & MSc Pflege Sabrina Leu Recruiting Manager 2021-10-22 Festanstellung ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Winterthur Region Winterthur/Schaffhausen 8401
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000354222&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.