www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: W1-Juniorprofessur für Diskrete Mathematik
Institution: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Location: Bonn, Nordrhein‐Westfalen, Germany
Duties: Gesucht ist eine Nachwuchswissenschaftlerin oder ein Nachwuchswissenschaftler mit Forschungsschwerpunkt in der Kombinatorischen Optimierung, die oder der Publikationen in erstklassigen Zeitschriften und Konferenzen vorweisen kann. Neben Forschung und Lehre im Bereich der Diskreten Mathematik wird eine Beteiligung an den Industriekooperationen des Forschungsinstituts (in den Bereichen Chip-Design und Tourenplanung) erwartet; Erfahrung mit Anwendungsprojekten ist daher willkommen
Requirements: Exzellente Leistungen in der Forschung und wesentliche Beiträge zur Entwicklung des Forschungsgebiets im internationalen Vergleich, nachgewiesen insbesondere durch Publikation in führenden internationalen Zeitschriften oder Konferenzen und Einladung zu renommierten Tagungen; Wesentliche Beiträge zu den Anwendungsprojekten des Forschungsinstituts; Erfolgreiche selbständige Lehre, nachgewiesen durch positive Evaluationen, und Engagement bei der Betreuung von Studierenden, insbesondere Abschlussarbeiten
   
Text: W1-Juniorprofessur für Diskrete Mathematik Gesucht ist eine Nachwuchswissenschaftlerin oder ein Nachwuchswissenschaftler mit Forschungsschwerpunkt in der Kombinatorischen Optimierung, die oder der Publikationen in erstklassigen Zeitschriften und Konferenzen vorweisen kann. Neben Forschung und Lehre im Bereich der Diskreten Mathematik wird eine Beteiligung an den Industriekooperationen des Forschungsinstituts (in den Bereichen Chip-Design und Tourenplanung) erwartet; Erfahrung mit Anwendungsprojekten ist daher willkommen Exzellente Leistungen in der Forschung und wesentliche Beiträge zur Entwicklung des Forschungsgebiets im internationalen Vergleich, nachgewiesen insbesondere durch Publikation in führenden internationalen Zeitschriften oder Konferenzen und Einladung zu renommierten Tagungen; Wesentliche Beiträge zu den Anwendungsprojekten des Forschungsinstituts; Erfolgreiche selbständige Lehre, nachgewiesen durch positive Evaluationen, und Engagement bei der Betreuung von Studierenden, insbesondere Abschlussarbeiten
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.