www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: W1 - Juniorprofessur „Reine Mathematik“ (w/m/d)
Institution: Georg-August-Universität Göttingen
Location: Göttingen, Niedersachsen, Germany
Duties: Am Mathematischen Institut der Fakultät für Mathematik und Informatik der Georg-August- Universität Göttingen ist zum 01.10.2021 eine W1 - Juniorprofessur „Reine Mathematik“ (w/m/d) im Beamtenverhältnis auf Zeit (BesGr. W1 NBesO) für drei Jahre zu besetzen. Bei positiver Zwischenevaluierung wird die Stelle um weitere drei Jahre verlängert
Requirements: Bewerber*innen sollen auf einem Gebiet der reinen Mathematik ausgewiesen sein, das Anknüpfungspunkte zu den am Mathematischen Institut vorhandenen Arbeitsgruppen bietet. Vorausgesetzt werden exzellente Forschungsaktivitäten. Wir erwarten zudem Erfahrung in der Lehre, von Vorteil sind Erfahrungen im Einwerben von Drittmitteln
   
Text: ✖ Suchbegriff Die Universität Fakultäten Forschung Studium Einrichtungen Alumni International In publica commoda Menü Menü Die Universität Fakultäten Forschung Studium Einrichtungen Alumni International Suchbegriff Suchen Suchbegriff Suche starten Top-Suchbegriffe bewerbung drucken erasmus hochschulsport immatrikulation job jobangebote jobbörse jobs kontakt lageplan losverfahren master nc personalrat phd praktikum prüfungsamt psychologie semesterbeitrag semesterferien sport stellen stellenangebote studienberatung studienkolleg stundenplan termine Schliessen Startseite Einrichtungen Zentralverwaltung Abteilung Personal Abteilung Personal Stellenausschreibungen Stellenangebote für Professorinnen und Professoren W1 - Juniorprofessur „Reine Mathematik“ (w/m/d) Suchen English Einrichtung: Fakultät für Mathematik und Informatik Veröffentlichungsdatum: 02.09.2021 Bewerbungsende: 30.09.2021 Am Mathematischen Institut der Fakultät für Mathematik und Informatik der Georg-August- Universität Göttingen ist zum 01.10.2021 eine W1 - Juniorprofessur „Reine Mathematik“ (w/m/d) im Beamtenverhältnis auf Zeit (BesGr. W1 NBesO) für drei Jahre zu besetzen. Bei positiver Zwischenevaluierung wird die Stelle um weitere drei Jahre verlängert. Bewerber*innen sollen auf einem Gebiet der reinen Mathematik ausgewiesen sein, das Anknüpfungspunkte zu den am Mathematischen Institut vorhandenen Arbeitsgruppen bietet. Vorausge-setzt werden exzellente Forschungsaktivitäten. Wir erwarten zudem Erfahrung in der Lehre, von Vorteil sind Erfahrungen im Einwerben von Drittmitteln. Eine Einbindung in das DFG-Graduiertenkolleg 2491, „Fourieranalysis und Spektraltheorie“, ist erwünscht. Zu den Aufgaben gehören die Vertretung des Fachgebietes in Lehre und Forschung sowie die Beteiligung an den Lehraufgaben im Rahmen der mathematischen Bachelor/Master- Studiengänge. Die Universität Göttingen legt Wert auf forschungsorientierte Lehre. Die Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus § 30 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes in der zurzeit geltenden Fassung. Sofern vor oder nach der Promotion eine Beschäftigung als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in oder wissenschaftliche Hilfskraft erfolgt ist, sollen Promotions- und Beschäftigungsphase zusammen nicht mehr als sechs Jahre betragen haben. Die Professur wird auf Zeit für drei Jahre mit Verlängerungsoption für weitere drei Jahre besetzt. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Beschäftigung im Beamtenverhältnis auf Zeit. Einzelheiten werden auf Nachfrage erläutert. Für Rückfragen steht Ihnen das Geschäftszimmer des Mathematischen Instituts, office@uni- math.gwdg.de zur Verfügung. Bewerbungen von Wissenschaftler*innen aus dem Ausland sind ausdrücklich erwünscht. Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeit kann unter Umständen ermöglicht werden. Für Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2021 nutzen Sie bitte das elektronische Bewerbungsportal auf der Website der Universität Göttingen unter https://lotus2.gwdg.de/uni/umna/w1_optimization_ nume-rics_for_nonlinear_spaces_and_discrete_structuresk_2021.nsf/application Georg-August-Universität Mathematisches Institut Bunsenstrasse 3-5, D - 37073 Göttingen http://www.uni-math.gwdg.de Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Kontakt Georg-August-Universität Mathematisches Institut Bunsenstrasse 3-5 37073 Göttingen Kontakt Georg-August-Universität Göttingen Wilhelmsplatz 1 (Aula) 37073 Göttingen Tel. 0551 39-0 Soziale Medien Online-Dienste Vorlesungsverzeichnis und Personensuche (UniVZ) Prüfungsverwaltung (FlexNow) Lernmanagement (Stud.IP) Studierendenportal (eCampus) Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterportal (MaP) Stellenausschreibungen Stellenwerk Göttingen Service Barrierefreiheit Datenschutz Kontakt Notfall Lageplan Impressum Verwendung von Cookies Zur Erhebung von Besucherstatistiken verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten sind anonymisiert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung . Zustimmen Nur notwendige Funktionscookies akzeptieren
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000351752&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.