www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Pharmazeutisch-technische/n Mitarbeiter/in
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Herstellung von innovativen sterilen und nichtsterilen Arzneiformen wie Zytostatika, parenteraler Ernährung, Kapseln, Lösungen, Säfte, die individuell an die Anforderungen unserer Patientinnen und Patienten angepasst werden; Sorgfältige Durchführung von GMP-relevanten Tätigkeiten wie u.a. Ausfüllen und Erstellung von Dokumenten, Reinigen und Kalibrieren von Gerätschaften, Abdecken des Umgebungsmonitorings zur Ermittlung der mikrobiologischen und partikulären Reinraumbelastung; Zusätzlicher Einsatz zur Unterstützung der Tätigkeitsfelder anderer Abteilung der Spital-Pharmazie wie z.B. Richten und Versenden von Arzneimitteln sowie bei der Betreuung der Dispensarien der Stationen
Requirements: Abgeschlossene Ausbildung in einem pharmazeutischen Umfeld wie PTA bzw. Drogist/in sowie Faszination für die Arzneimittelherstellung; Neueinsteiger/in mit GMP-Kenntnisse oder bereits ersten Erfahrungen in einer sterilen Herstellung wünschenswert; Gute Kenntnisse im Umgang mit EDV-Applikationen (Office-Anwendungen, evtl. SAP); Präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise auch bei Stresssituationen; Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen Pikettdiensteinsätze zu leisten
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Wir suchen per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Herstellung der Spital-Pharmazie eine/n Pharmazeutisch-technische/n Mitarbeiter/in 100% Ihre Aufgaben: Herstellung von innovativen sterilen und nichtsterilen Arzneiformen wie Zytostatika, parenteraler Ernährung, Kapseln, Lösungen, Säfte, die individuell an die Anforderungen unserer Patientinnen und Patienten angepasst werden Sorgfältige Durchführung von GMP-relevanten Tätigkeiten wie u.a. Ausfüllen und Erstellung von Dokumenten, Reinigen und Kalibrieren von Gerätschaften, Abdecken des Umgebungsmonitorings zur Ermittlung der mikrobiologischen und partikulären Reinraumbelastung Zusätzlicher Einsatz zur Unterstützung der Tätigkeitsfelder anderer Abteilung der Spital-Pharmazie wie z.B. Richten und Versenden von Arzneimitteln sowie bei der Betreuung der Dispensarien der Stationen Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung in einem pharmazeutischen Umfeld wie PTA bzw. Drogist/in sowie Faszination für die Arzneimittelherstellung Neueinsteiger/in mit GMP-Kenntnisse oder bereits ersten Erfahrungen in einer sterilen Herstellung wünschenswert Gute Kenntnisse im Umgang mit EDV-Applikationen (Office-Anwendungen, evtl. SAP) Präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise auch bei Stresssituationen Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen Pikettdiensteinsätze zu leisten Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Ulrich Lösch, Leiter Herstellung Spital-Pharmazie, unter Telefon 41 61 328 79 30 gerne zur Verfügung. Frau Michèle Nussbaumer, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 18995). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt. Online bewerben Wir suchen per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Herstellung der Spital-Pharmazie eine/n Pharmazeutisch-technische/n Mitarbeiter/in 100% Über das USB Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Ihre Aufgaben Herstellung von innovativen sterilen und nichtsterilen Arzneiformen wie Zytostatika, parenteraler Ernährung, Kapseln, Lösungen, Säfte, die individuell an die Anforderungen unserer Patientinnen und Patienten angepasst werden Sorgfältige Durchführung von GMP-relevanten Tätigkeiten wie u.a. Ausfüllen und Erstellung von Dokumenten, Reinigen und Kalibrieren von Gerätschaften, Abdecken des Umgebungsmonitorings zur Ermittlung der mikrobiologischen und partikulären Reinraumbelastung Zusätzlicher Einsatz zur Unterstützung der Tätigkeitsfelder anderer Abteilung der Spital-Pharmazie wie z.B. Richten und Versenden von Arzneimitteln sowie bei der Betreuung der Dispensarien der Stationen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung in einem pharmazeutischen Umfeld wie PTA bzw. Drogist/in sowie Faszination für die Arzneimittelherstellung Neueinsteiger/in mit GMP-Kenntnisse oder bereits ersten Erfahrungen in einer sterilen Herstellung wünschenswert Gute Kenntnisse im Umgang mit EDV-Applikationen (Office-Anwendungen, evtl. SAP) Präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise auch bei Stresssituationen Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen Pikettdiensteinsätze zu leisten Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Ulrich Lösch, Leiter Herstellung Spital-Pharmazie, unter Telefon 41 61 328 79 30 gerne zur Verfügung. Frau Michèle Nussbaumer, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 18995). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000349944&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.