www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: LeiterIn Departement Spezialpflege und Therapien
Institution: Stadtspital Waid und Triemli
Location: Zürich, Switzerland
Duties: Fachliche und betriebswirtschaftliche sowie zukunftsorientierte Führung des Departements Spezialpflege und Therapien über mehrere Standorte mit knapp 500 Mitarbeitenden; Festlegen einer von der Unternehmensstrategie abgeleiteten Departementsstrategie und deren Umsetzung; Verantwortung für die standortübergreifende Steuerung der Ressourcen und Sachkosten um den wirtschaftlichen Erfolg des Stadtspitals und des Departements zu gewährleisten; Sicherstellung der interprofessionellen Zusammenarbeit und der Erfüllung des Leistungsauftrags; Regelmässige Überprüfung der Erbringung pflegerischer Leistungen und Angebote im Departement, Erarbeitung und Umsetzung von Massnahmen zu deren Verbesserung
Requirements: Ausbildung als ExpertIn (Intensiv- oder Anästhesie-Pflege) mit Berufserfahrung; Weiterbildung in Management auf Hochschulniveau (bspw. MSc, MAS, MBA); Ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit entsprechendem Leistungsausweis in einer grösseren Gesundheitsorganisation im Fachgebiet Spezialpflege; Einschlägige Erfahrung im Projektmanagement und ausgewiesene Projekterfolge; Hohes betriebswirtschaftliches Verständnis, Organisationsvermögen, strukturierter Arbeitsstil und konzeptionelles Denken
   
Text: LeiterIn Departement Spezialpflege und Therapien Fachliche und betriebswirtschaftliche sowie zukunftsorientierte Führung des Departements Spezialpflege und Therapien über mehrere Standorte mit knapp 500 Mitarbeitenden; Festlegen einer von der Unternehmensstrategie abgeleiteten Departementsstrategie und deren Umsetzung; Verantwortung für die standortübergreifende Steuerung der Ressourcen und Sachkosten um den wirtschaftlichen Erfolg des Stadtspitals und des Departements zu gewährleisten; Sicherstellung der interprofessionellen Zusammenarbeit und der Erfüllung des Leistungsauftrags; Regelmässige Überprüfung der Erbringung pflegerischer Leistungen und Angebote im Departement, Erarbeitung und Umsetzung von Massnahmen zu deren Verbesserung Ausbildung als ExpertIn (Intensiv- oder Anästhesie-Pflege) mit Berufserfahrung; Weiterbildung in Management auf Hochschulniveau (bspw. MSc, MAS, MBA); Ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit entsprechendem Leistungsausweis in einer grösseren Gesundheitsorganisation im Fachgebiet Spezialpflege; Einschlägige Erfahrung im Projektmanagement und ausgewiesene Projekterfolge; Hohes betriebswirtschaftliches Verständnis, Organisationsvermögen, strukturierter Arbeitsstil und konzeptionelles Denken
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.