www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Referent Zeitwirtschaft und Personalstammdatensystem (m/w/d)
Institution: Klinikum Bayreuth GmbH
Location: Bayreuth, Bayern, Germany
Duties: Implementierung eines elektronischen Zeiterfassungssystems und Weiterentwicklung des bestehenden zentralen Zeitwirtschaftssystems; Kalibrierung des Zeitwirtschafts- und Personalstammdatensystems zur Sicherstellung einer einheitlichen Berechnungsgrundlage sowie der rechtlichen bzw. tariflichen Vorgaben; Einführung der Gleitzeit-, Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung im Zeitwirtschaftssystem sowie Etablierung von elektronischen Workflows; Interner Ansprechpartner für Anwendungsfragen; Beratung der Führungskräfte und Zeitbeauftragten sowie regelmässige Durchführung von Schulungen; Regelhafte Durchführung von Qualitäts- und Plausibilitätsprüfungen in Bezug auf die Einhaltung von rechtlichen und tarifrechtlichen Vorschriften; Aufbau eines automatisierten Reportings und Durchführung von Ad-Hoc Auswertungen einschliesslich der Analyse und Ableitung geeigneter Massnahmen in Zusammenarbeit mit den Zeitbeauftragten; Erstellung eines Handbuchs für Anwender
Requirements: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung bzw. erfolgreich abgeschlossenes Studium im kaufmännischen Bereich und/oder im IT-Bereich; Fundierte Berufserfahrung im Bereich der Zeitwirtschaft, vorzugsweise im Krankenhausbereich; Routinierte Kenntnisse der Krankenhausorganisation; Expertenwissen in tariflichen und gesetzlichen Regelungen (z.B. TVöD-K, ArbZG, etc.); Praktische Erfahrungen im Bereich Projektmanagement; Hohe IT-Affinität und Erfahrungen im Zusammenhang mit der Datenauswertung von Entgeltabrechnungs- und Personalinformationssystemen; Erfahrung in der Erstellung und Aufbereitung von Präsentationen und Reports; Routine in MS-Office (sehr gute Excel- und Power-Point-Kenntnisse); Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise
   
Text: Referent Zeitwirtschaft und Personalstammdatensystem (m/w/d) Job Ausbildung & Jobs Verwaltung/Technik/IT Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe in Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Erlangen stellen wir tagtäglich die Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth an unseren beiden Standorten Hohe Warte und Klinikum sicher und erfüllen damit unsere überregionalen Schwerpunktaufgaben in Diagnose und Therapie. Mit unseren ca. 3.500 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir somit eine fachübergreifende Rundumversorgung an, die ihresgleichen sucht - ganzheitlich, menschlich, kompetent. Für die Personalabteilung im Bereich Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft suchen wir zum nächstmöglichen einen Referent Zeitwirtschaft und Personalstammdatensystem (m/w/d) (Vollzeit | unbefristet) Ihre Aufgaben - mit Herz, Hand und Verstand Implementierung eines elektronischen Zeiterfassungssystems und Weiterentwicklung des bestehenden zentralen Zeitwirtschaftssystems Kalibrierung des Zeitwirtschafts- und Personalstammdatensystems zur Sicherstellung einer einheitlichen Berechnungsgrundlage sowie der rechtlichen bzw. tariflichen Vorgaben Einführung der Gleitzeit-, Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung im Zeitwirtschaftssystem sowie Etablierung von elektronischen Workflows Interner Ansprechpartner für Anwendungsfragen Beratung der Führungskräfte und Zeitbeauftragten sowie regelmässige Durchführung von Schulungen Regelhafte Durchführung von Qualitäts- und Plausibilitätsprüfungen in Bezug auf die Einhaltung von rechtlichen und tarifrechtlichen Vorschriften Aufbau eines automatisierten Reportings und Durchführung von Ad-Hoc Auswertungen einschliesslich der Analyse und Ableitung geeigneter Massnahmen in Zusammenarbeit mit den Zeitbeauftragten Erstellung eines Handbuchs für Anwender Ihr Profil - mit Persönlichkeit und Erfahrung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung bzw. erfolgreich abgeschlossenes Studium im kaufmännischen Bereich und/oder im IT-Bereich Fundierte Berufserfahrung im Bereich der Zeitwirtschaft, vorzugsweise im Krankenhausbereich Routinierte Kenntnisse der Krankenhausorganisation Expertenwissen in tariflichen und gesetzlichen Regelungen (z.B. TVöD-K, ArbZG, etc.) Praktische Erfahrungen im Bereich Projektmanagement Hohe IT-Affinität und Erfahrungen im Zusammenhang mit der Datenauswertung von Entgeltabrechnungs- und Personalinformationssystemen Erfahrung in der Erstellung und Aufbereitung von Präsentationen und Reports Routine in MS-Office (sehr gute Excel- und Power-Point-Kenntnisse) Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise Ihr neuer Job - ist uns mehr wert Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet innerhalb eines aufgeschlossenen und motivierten Mitarbeiterteams Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen Die Arbeitsbedingungen und Eingruppierung bestimmen sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K) Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten Temporäre Unterkunftsmöglichkeiten sowie persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth Kontakt Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an die Personalentwicklung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de). Sie haben noch Fragen? Dann steht Frau Petra Haackert, Personaldirektorin, unter der Telefon-Nr. 0921/400-2300 gerne für Sie zur Verfügung. Klinikum Bayreuth GmbH Preuschwitzer Str. 101 95445 Bayreuth www.klinikum-bayreuth.de Zurück
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000346667&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.