www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Dozent/-in für Umweltbiotechnologie mit Fachgruppenleitung
Institution: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Location: Winterthur, Zürich, Switzerland
Duties: Leitung einer Fachgruppe im Bereich Umweltbiotechnologie mit Fokus auf die stoffliche Nutzung von Biomasse und Kreislaufwirtschaft; Betrieb und Weiterentwicklung der topaktuellen Laborinfrastruktur; Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Durchführung von Kursen und Lehrveranstaltungen auf Stufe Bachelor und Master im Themengebiet Umweltbiotechnologie; Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten; Etablieren einer eigenen drittmittelgestützten Forschungstätigkeit, bevorzugt auf dem Gebiet der stofflichen Nutzung von Biomasse und der Kreislaufwirtschaft, unter gewinnbringender Vernetzung mit bestehenden, ausgezeichneten Kompetenzen und Interessen in den Bereichen Bioenergie, Bioengineering, Bioprozesstechnologie, grüne Chemie und Enzym Engineering; Proaktive Vernetzung Ihrer Kompetenzen inner- und ausserhalb des Instituts und Departements, mit anderen Hochschulen, Forschungsinstituten und industriellen Partnern
Requirements: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Umweltnaturwissenschaften, Umweltingenieurwesen, Biotechnologie oder angrenzenden Gebieten mit Dissertation und können sich über eine mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit mit engem Bezug zum umrissenen Forschungsfeld ausweisen. Industrieerfahrung ist von Vorteil. Neugierde, Begeisterungsfähigkeit, didaktisches Geschick sowie Freude an der Arbeit mit Studierenden und am wissensbasierten Zugang zu anwendungsorientierten Forschungsfragen runden Ihr Profil ab
   
Text: Dozent/-in für Umweltbiotechnologie mit Fachgruppenleitung 100 % Sie können mehrjährige Erfahrung im Bereich Umweltbiotechnologie vorweisen und haben Freude an der Arbeit mit Studierenden? Departement: Life Sciences und Facility Management Arbeitsbeginn: nach Vereinbarung Ihre Aufgaben Leitung einer Fachgruppe im Bereich Umweltbiotechnologie mit Fokus auf die stoffliche Nutzung von Biomasse und Kreislaufwirtschaft Betrieb und Weiterentwicklung der topaktuellen Laborinfrastruktur Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Durchführung von Kursen und Lehrveranstaltungen auf Stufe Bachelor und Master im Themengebiet Umweltbiotechnologie Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten Etablieren einer eigenen drittmittelgestützten Forschungstätigkeit, bevorzugt auf dem Gebiet der stofflichen Nutzung von Biomasse und der Kreislaufwirtschaft, unter gewinnbringender Vernetzung mit bestehenden, ausgezeichneten Kompetenzen und Interessen in den Bereichen Bioenergie, Bioengineering, Bioprozesstechnologie, grüne Chemie und Enzym Engineering Proaktive Vernetzung Ihrer Kompetenzen inner- und ausserhalb des Instituts und Departements, mit anderen Hochschulen, Forschungsinstituten und industriellen Partnern Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Umweltnaturwissenschaften, Umweltingenieurwesen, Biotechnologie oder angrenzenden Gebieten mit Dissertation und können sich über eine mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit mit engem Bezug zum umrissenen Forschungsfeld ausweisen. Industrieerfahrung ist von Vorteil. Neugierde, Begeisterungsfähigkeit, didaktisches Geschick sowie Freude an der Arbeit mit Studierenden und am wissensbasierten Zugang zu anwendungsorientierten Forschungsfragen runden Ihr Profil ab. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen über die Online-Plattform berücksichtigen. Jetzt online bewerben ­ Dafür stehen wir Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz. Das Departement befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht. Das ist eines der naturwissenschaftlichen Institute der ZHAW. Es betreibt angewandte Forschung zu brandaktuellen Themen rund um Gesundheit, Chemie, Biotechnologie und Umwelt - von Antibiotikaresistenzen oder antiviralen Wirkstoffen über Mikroplastik bis hin zu nachhaltigeren chemischen Prozessen. Das dürfen Sie erwarten Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite . Hier die wichtigsten Eckpunkte: Ihr Kontakt Rebecca Buller Head of Competence Center for Biocatalysis Viola Gerber Recruiting Manager 2021-03-11 Festanstellung ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Wädenswil Stadt Zürich/Zürichsee 8820
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000345799&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.