www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Stationsleiter/in
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Operative und personelle Leitung der stationären und ambulanten Pflegeeinheiten in einem komplexen, universitären Umfeld mit hoher Dynamik; Gewährleistung einer optimalen Pflegequalität in enger Zusammenarbeit mit dem Shared Leadership Team der Station (Pflegeexperte und Stellvertretende Stationsleitung); Sicherstellung der wirtschaftlichen und budgetkonformen Erbringung der Leistungen und der Leistungserfassung (Kostenstellenverantwortung); Sicherstellung der kontinuierlichen Weiterentwicklung der klinischen Pflegepraxis in Richtung Best Practice-Best Care und einer evidenzbasierten, resultate- und personenzentrierten Pflege sowie Umsetzung der Ziele und Massnahmen aus der Vision der Gesamtpflege; Verantwortung für die gezielte Organisationsentwicklung sowie die Personalentwicklung der Mitarbeitenden, Lernenden und Studierenden; Mitarbeit an Projekt- und Arbeitsgruppen sowie Sicherstellung der interdisziplinären Vernetzung
Requirements: Pflegediplom HF/FH und eine Managementausbildung (CAS/MAS); Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung; Erfahrung im Umgang mit komplexen Patientensituationen (Tracheotomierte Patientinnen und Patienten); Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie Kenntnisse in Projekt- und Changemanagement; Fähigkeit, sich in multiprofessionellen Teams sowie in der interprofessionellen Zusammenarbeit gewinnend einzubringen; Lösungs- und umsetzungsorientierte Denk- und Handlungsweise; Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Dienstleistungsorientierung
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Infolge Pensionierung suchen wir per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung für unsere Hals-Nasen-Ohrenklinik und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie eine/n Stationsleiter/in 80-100% Ihre Aufgaben: Operative und personelle Leitung der stationären und ambulanten Pflegeeinheiten in einem komplexen, universitären Umfeld mit hoher Dynamik Gewährleistung einer optimalen Pflegequalität in enger Zusammenarbeit mit dem Shared Leadership Team der Station (Pflegeexperte und Stellvertretende Stationsleitung) Sicherstellung der wirtschaftlichen und budgetkonformen Erbringung der Leistungen und der Leistungserfassung (Kostenstellenverantwortung) Sicherstellung der kontinuierlichen Weiterentwicklung der klinischen Pflegepraxis in Richtung Best Practice-Best Care und einer evidenzbasierten, resultate- und personenzentrierten Pflege sowie Umsetzung der Ziele und Massnahmen aus der Vision der Gesamtpflege Verantwortung für die gezielte Organisationsentwicklung sowie die Personalentwicklung der Mitarbeitenden, Lernenden und Studierenden Mitarbeit an Projekt- und Arbeitsgruppen sowie Sicherstellung der interdisziplinären Vernetzung Ihr Profil: Pflegediplom HF/FH und eine Managementausbildung (CAS/MAS) Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung Erfahrung im Umgang mit komplexen Patientensituationen (Tracheotomierte Patientinnen und Patienten) Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie Kenntnisse in Projekt- und Changemanagement Fähigkeit, sich in multiprofessionellen Teams sowie in der interprofessionellen Zusammenarbeit gewinnend einzubringen Lösungs- und umsetzungsorientierte Denk- und Handlungsweise Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Dienstleistungsorientierung Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dagmar Söltzer Pineda Valencia, Departementsleiterin Pflege/MTT Kopforgane, Wirbelsäulen- und Neuromedizin, unter Telefon 41 61 265 46 25 gerne zur Verfügung. Frau Sabine Blum, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 17715). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt. Online bewerben Infolge Pensionierung suchen wir per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung für unsere Hals-Nasen-Ohrenklinik und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie eine/n Stationsleiter/in 80-100% Über das USB Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Ihre Aufgaben Operative und personelle Leitung der stationären und ambulanten Pflegeeinheiten in einem komplexen, universitären Umfeld mit hoher Dynamik Gewährleistung einer optimalen Pflegequalität in enger Zusammenarbeit mit dem Shared Leadership Team der Station (Pflegeexperte und Stellvertretende Stationsleitung) Sicherstellung der wirtschaftlichen und budgetkonformen Erbringung der Leistungen und der Leistungserfassung (Kostenstellenverantwortung) Sicherstellung der kontinuierlichen Weiterentwicklung der klinischen Pflegepraxis in Richtung Best Practice-Best Care und einer evidenzbasierten, resultate- und personenzentrierten Pflege sowie Umsetzung der Ziele und Massnahmen aus der Vision der Gesamtpflege Verantwortung für die gezielte Organisationsentwicklung sowie die Personalentwicklung der Mitarbeitenden, Lernenden und Studierenden Mitarbeit an Projekt- und Arbeitsgruppen sowie Sicherstellung der interdisziplinären Vernetzung Ihr Profil Pflegediplom HF/FH und eine Managementausbildung (CAS/MAS) Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung Erfahrung im Umgang mit komplexen Patientensituationen (Tracheotomierte Patientinnen und Patienten) Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie Kenntnisse in Projekt- und Changemanagement Fähigkeit, sich in multiprofessionellen Teams sowie in der interprofessionellen Zusammenarbeit gewinnend einzubringen Lösungs- und umsetzungsorientierte Denk- und Handlungsweise Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Dienstleistungsorientierung Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dagmar Söltzer Pineda Valencia, Departementsleiterin Pflege/MTT Kopforgane, Wirbelsäulen- und Neuromedizin, unter Telefon 41 61 265 46 25 gerne zur Verfügung. Frau Sabine Blum, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 17715). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000344128&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.