www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Leitung Case Management
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines spitalweiten Case Managements im Rahmen des Integrierten Patientenmanagements (IPM); Operative und personelle Führung des Case Managements mit derzeit rund 20 Mitarbeitenden; Sicherstellung der Professionalität und Qualität der Dienstleistung des Case Managements; Gestaltung, Strukturierung und Koordination der Unterstützungs- und Beratungsprozesse für Patienten und Patientinnen mit dem Ziel der Sicherstellung einer lückenlosen und bedarfsgerechten Versorgungskontinuität; Verantwortlich für eine am Versorgungsbedarf der Patientinnen und Patienten inklusive Angehöriger orientierte Zusammenarbeit mit den verschiedenen Leistungsanbietern; Erarbeiten und Überprüfen von erforderlichen Konzepten in interprofessioneller Zusammenarbeit innerhalb des USB, insbesondere im Kontext der Departementsgestaltung und des IPM; Erstellen einer neuen Aufbau- und Ablauforganisation eines zentralen Case Managements; Bei Bedarf Teilnahme an internen und externen Projektgruppen
Requirements: Abschluss HF in Pflege oder Bachelor FH und CAS in Case Management; Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, davon mindestens 5 Jahre in einer führenden Funktion in einem Akutspital; Ausgewiesene Erfahrung in der Begleitung und Umsetzung von Change Prozessen wird vorausgesetzt; Lösungsorientierte und kommunikative Persönlichkeit; Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Das Universitätsspital Basel baut eine neue Abteilung «Integriertes Patientenmanagement» auf, in der das Betten- und Case Management sowie der Sozialdienst zusammengeführt werden. Die Abteilung stellt gemeinsam mit den Behandlungsteams eine personenzentrierte, integrierte Gesundheitsversorgung im Universitätsspital Basel sicher und koordiniert eine effiziente Bewirtschaftung der Bettenkapazitäten. Im Zuge dieser Reorganisation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Leitung Case Management 80-100% Ihre Aufgaben: Verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines spitalweiten Case Managements im Rahmen des Integrierten Patientenmanagements (IPM) Operative und personelle Führung des Case Managements mit derzeit rund 20 Mitarbeitenden Sicherstellung der Professionalität und Qualität der Dienstleistung des Case Managements Gestaltung, Strukturierung und Koordination der Unterstützungs- und Beratungsprozesse für Patienten und Patientinnen mit dem Ziel der Sicherstellung einer lückenlosen und bedarfsgerechten Versorgungskontinuität Verantwortlich für eine am Versorgungsbedarf der Patientinnen und Patienten inklusive Angehöriger orientierte Zusammenarbeit mit den verschiedenen Leistungsanbietern Erarbeiten und Überprüfen von erforderlichen Konzepten in interprofessioneller Zusammenarbeit innerhalb des USB, insbesondere im Kontext der Departementsgestaltung und des IPM Erstellen einer neuen Aufbau- und Ablauforganisation eines zentralen Case Managements Bei Bedarf Teilnahme an internen und externen Projektgruppen Ihr Profil: Abschluss HF in Pflege oder Bachelor FH und CAS in Case Management Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, davon mindestens 5 Jahre in einer führenden Funktion in einem Akutspital Ausgewiesene Erfahrung in der Begleitung und Umsetzung von Change Prozessen wird vorausgesetzt Lösungsorientierte und kommunikative Persönlichkeit Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Stefanie Paulke, Leiterin Integriertes Patientenmanagement, unter Telefon 41 61 328 60 54 gerne zur Verfügung. Frau Tanja Perrot Hiltmann, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 17555). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Online bewerben Im Zuge dieser Reorganisation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Leitung Case Management 80-100% Über das USB Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Das Universitätsspital Basel baut eine neue Abteilung «Integriertes Patientenmanagement» auf, in der das Betten- und Case Management sowie der Sozialdienst zusammengeführt werden. Die Abteilung stellt gemeinsam mit den Behandlungsteams eine personenzentrierte, integrierte Gesundheitsversorgung im Universitätsspital Basel sicher und koordiniert eine effiziente Bewirtschaftung der Bettenkapazitäten. Ihre Aufgaben Verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines spitalweiten Case Managements im Rahmen des Integrierten Patientenmanagements (IPM) Operative und personelle Führung des Case Managements mit derzeit rund 20 Mitarbeitenden Sicherstellung der Professionalität und Qualität der Dienstleistung des Case Managements Gestaltung, Strukturierung und Koordination der Unterstützungs- und Beratungsprozesse für Patienten und Patientinnen mit dem Ziel der Sicherstellung einer lückenlosen und bedarfsgerechten Versorgungskontinuität Verantwortlich für eine am Versorgungsbedarf der Patientinnen und Patienten inklusive Angehöriger orientierte Zusammenarbeit mit den verschiedenen Leistungsanbietern Erarbeiten und Überprüfen von erforderlichen Konzepten in interprofessioneller Zusammenarbeit innerhalb des USB, insbesondere im Kontext der Departementsgestaltung und des IPM Erstellen einer neuen Aufbau- und Ablauforganisation eines zentralen Case Managements Bei Bedarf Teilnahme an internen und externen Projektgruppen Ihr Profil Abschluss HF in Pflege oder Bachelor FH und CAS in Case Management Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, davon mindestens 5 Jahre in einer führenden Funktion in einem Akutspital Ausgewiesene Erfahrung in der Begleitung und Umsetzung von Change Prozessen wird vorausgesetzt Lösungsorientierte und kommunikative Persönlichkeit Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Stefanie Paulke, Leiterin Integriertes Patientenmanagement, unter Telefon 41 61 328 60 54 gerne zur Verfügung. Frau Tanja Perrot Hiltmann, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 17555). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000344127&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.