www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Bereichsleitung Data Team
Institution: Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
Location: Bern, Switzerland
Duties: Verhandeln, Planen und Überwachen der Mandate des Teams sowie der Methodik und des Designs seiner Analyse; Planung, Betreuung und Durchführung von IT-Projekten zur Pflege und Weiterentwicklung der SNF-Dateninfrastruktur (DWH, Business Intelligence, Open Data Plattformen); Sicherung, Weiterentwicklung und Darstellung der Produktionsumgebung für die Datenanalyse (R, RStudio, git, etc.) und Aufrechterhaltung von Codierungsstandards, mit einem starken Fokus auf die Reproduzierbarkeit der Berechnungen; Unterstützen und fördern der Arbeit der Teammitglieder, Setzen von Prioritäten sowie Verteilen von Aufgabenbereichen und Förderung der Zusammenarbeit durch partizipative Führung
Requirements: Master- oder PhD-Abschluss, der Ihnen ein breites und fundiertes Wissen über fortgeschrittene statistische und datenwissenschaftliche Methoden vermittelt; Erfahrung im Management mehrerer, paralleler Multi-Stakeholder-Projekte; Erfahrung oder Interesse an Evaluationswissenschaft und Forschungsarbeit; Nachgewiesene Erfahrung in der Teamleitung; Vertrautheit mit Tools zur wissenschaftlichen Programmierung und computergestützten Datenanalyse, insbesondere R und SQL; Vertrautheit mit der Schweizer Forschungslandschaft ist von Vorteil; Fliessend in Englisch sowie in Französisch oder Deutsch, mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache
   
Text: Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) ist die wichtigste Schweizer Institution zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung und fördert mit Mitteln des Bundes die Grundlagenforschung in allen wissenschaftlichen Disziplinen, von Geschichte über Medizin bis zu den Ingenieurwissenschaften. Die Geschäftsstelle beschäftigt rund 280 Mitarbeitende und koordiniert die Tätigkeiten von Stiftungsrat, Forschungsrat und Forschungskommissionen. Für die Abteilung Institutionelle Beziehungen suchen wir Sie zur Verstärkung des Teams als Bereichsleitung Data Team 80-100% Eintritt: 1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung Ihre AufgabenDas Data Team ist verantwortlich für die Dateninfrastruktur des SNF und die gesamte Analysepipeline, d.h. Datawarehousing (DWH) und Extrahieren, Transformieren, Laden (ETL), Datenkuration, Prozessautomatisierung, Datenanalyse sowie Beratung und datengetriebene Kommunikation. Es definiert, überwacht und verfolgt Schlüsselindikatoren für die SNF-Strategie und führt auftragsbezogene Datenanalysen durch, um strategische Entscheidungen zu unterstützen. Als Bereichsleiter/in: Verhandeln, Planen und Überwachen der Mandate des Teams sowie der Methodik und des Designs seiner AnalysePlanung, Betreuung und Durchführung von IT-Projekten zur Pflege und Weiterentwicklung der SNF-Dateninfrastruktur (DWH, Business Intelligence, Open Data Plattformen)Sicherung, Weiterentwicklung und Darstellung der Produktionsumgebung für die Datenanalyse (R, RStudio, git, etc.) und Aufrechterhaltung von Codierungsstandards, mit einem starken Fokus auf die Reproduzierbarkeit der BerechnungenUnterstützen und fördern der Arbeit der Teammitglieder, Setzen von Prioritäten sowie Verteilen von Aufgabenbereichen und Förderung der Zusammenarbeit durch partizipative FührungAls Datenwissenschaftler/in: Betreuen und Durchführen von StudienBeobachten und Verfolgen der Entwicklungen in der Datenwissenschaft und Statistik Ihr ProfilMaster- oder PhD-Abschluss, der Ihnen ein breites und fundiertes Wissen über fortgeschrittene statistische und datenwissenschaftliche Methoden vermitteltErfahrung im Management mehrerer, paralleler Multi-Stakeholder-ProjekteErfahrung oder Interesse an Evaluationswissenschaft und ForschungsarbeitNachgewiesene Erfahrung in der TeamleitungVertrautheit mit Tools zur wissenschaftlichen Programmierung und computergestützten Datenanalyse, insbesondere R und SQLVertrautheit mit der Schweizer Forschungslandschaft ist von VorteilFliessend in Englisch sowie in Französisch oder Deutsch, mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache Wir bietenMehrsprachiges, forschungsnahes Arbeitsumfeld Attraktiven Arbeitsplatz an zentraler Lage in Bern Flexibles Arbeitszeitmodell Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Ihre KontaktpersonenHerr Jean-Luc BarrasAbteilungsleiter Institutionelle BeziehungenFrau Sabine SeilerHR RekrutierungsspezialistinTel. +41 31 308 22 22 Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 1. März 2021 Jetzt bewerben Kontakt Schweizerischer Nationalfonds Sabine Seiler sabine.seiler@snf.ch SNF-Commnunities
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.