www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Dipl. Pflegefachperson
Institution: Integrierte Psychiatrie Winterthur - Zürcher Unterland
Location: Winterthur, Zürich, Switzerland
Duties: Stationäres Betreuen, Begleiten und Fördern von Jugendlichen; Kreative Umfeld-umfassende Bezugspersonenarbeit mit aktiver Gestaltung des jugendpsychiatrischen Pflegeprozesses; Proaktive Zusammenarbeit im interprofessionellen Kern- und Behandlungsteam; Gewährleistung des Schichtbetriebes und des Stationsmilieus in enger Zusammenarbeit mit Sozialpädagogen; Leitung/Co-Leitung in gruppentherapeutischen Angeboten; Mitgestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen
Requirements: Abgeschlossene Berufsausbildung im Fachbereich Pflege HF (Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes bei ausländischen Diplomen); Hohe Sozial- und Persönlichkeitskompetenz sowie Belastbarkeit; Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit und Sinn für Humor; Erfahrung im jugendpsychiatrischen Setting ist von Vorteil
   
Text: Für die Akutstation für Jugendliche in Winterthur suchen wir Sie. Dipl. Pflegefachperson 70 - 100% Ihre Aufgaben Stationäres Betreuen, Begleiten und Fördern von Jugendlichen Kreative Umfeld-umfassende Bezugspersonenarbeit mit aktiver Gestaltung des jugendpsychiatrischen Pflegeprozesses Proaktive Zusammenarbeit im interprofessionellen Kern- und Behandlungsteam Gewährleistung des Schichtbetriebes und des Stationsmilieus in enger Zusammenarbeit mit Sozialpädagogen Leitung / Co-Leitung in gruppentherapeutischen Angeboten Mitgestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung im Fachbereich Pflege HF (Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes bei ausländischen Diplomen) Hohe Sozial- und Persönlichkeitskompetenz sowie Belastbarkeit Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit und Sinn für Humor Erfahrung im jugendpsychiatrischen Setting ist von Vorteil Unser Angebot Interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Behandlungsteam Bedarfsorientierter Support durch Pflegefachverantwortliche, Fachexperten und der Stationsleitung Internes Fortbildungsangebot und gezielte Unterstützung bei Weiterbildungen Interprofessionelle Supervisionen Eigene Kinderkrippe sowie Personalrestaurant Eintritt Per sofort oder nach Vereinbarung Ihr Kontakt Frau Andrea Meyer-Meisel, Bereichsleiterin Adoleszentenpsychiatrie, 41 (0)52 264 35 34 Ihre Bewerbung Wir berücksichtigen keine Dossiers von Personalvermittlern Jetzt bewerben Die ipw behandelt Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen mit unterschiedlichen psychischen Krankheitsbildern. Rund 910 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den ambulanten, tagesklinischen und stationären Angeboten der ipw in Winterthur, Embrach, Bülach, Dielsdorf und Glattbrugg tätig. Wirken Sie mit und bewirken Sie viel. Die Akutstation für Jugendliche arbeitet auf der Grundlage eines humanistischen, systemischen und ganzheitlichen Behandlungsverständnisses. Fachpersonen aus der Medizin, Pflege, Psychologie und Sozialpädagogik klären gemeinsam die jeweilige individuelle Situation unserer zugewiesenen Jugendlichen ab und entwickeln mit ihnen und ihren Bezugspersonen einen individuellen Behandlungsplan. Dabei richten wir unseren Aufmerksamkeitsfokus auf Ressourcen, das jeweilige Störungsbild, den aktuellen Entwicklungsstand des jugendlichen Patienten und auf deren Umfeld. Unser Pflegekonzept ist modern und entspricht neuesten Qualitätsstandards der Pflege. Die enge Zusammenarbeit mit der Klinikschule und im interprofessionellen Team ist uns ausserordentlich wichtig. Auf die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Die ipw entdecken Ihre Arbeitgeberin Ihr Einsatzbereich Für die Akutstation für Jugendliche in Winterthur suchen wir Sie. Dipl. Pflegefachperson 70 - 100% Ihre Aufgaben Stationäres Betreuen, Begleiten und Fördern von Jugendlichen Kreative Umfeld-umfassende Bezugspersonenarbeit mit aktiver Gestaltung des jugendpsychiatrischen Pflegeprozesses Proaktive Zusammenarbeit im interprofessionellen Kern- und Behandlungsteam Gewährleistung des Schichtbetriebes und des Stationsmilieus in enger Zusammenarbeit mit Sozialpädagogen Leitung / Co-Leitung in gruppentherapeutischen Angeboten Mitgestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung im Fachbereich Pflege HF (Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes bei ausländischen Diplomen) Hohe Sozial- und Persönlichkeitskompetenz sowie Belastbarkeit Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit und Sinn für Humor Erfahrung im jugendpsychiatrischen Setting ist von Vorteil Unser Angebot Interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Behandlungsteam Bedarfsorientierter Support durch Pflegefachverantwortliche, Fachexperten und der Stationsleitung Internes Fortbildungsangebot und gezielte Unterstützung bei Weiterbildungen Interprofessionelle Supervisionen Eigene Kinderkrippe sowie Personalrestaurant Eintritt Per sofort oder nach Vereinbarung Ihr Kontakt Frau Andrea Meyer-Meisel, Bereichsleiterin Adoleszentenpsychiatrie, 41 (0)52 264 35 34 Ihre Bewerbung Wir berücksichtigen keine Dossiers von Personalvermittlern Jetzt bewerben Die ipw behandelt Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen mit unterschiedlichen psychischen Krankheitsbildern. Rund 910 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den ambulanten, tagesklinischen und stationären Angeboten der ipw in Winterthur, Embrach, Bülach, Dielsdorf und Glattbrugg tätig. Wirken Sie mit und bewirken Sie viel. Die Akutstation für Jugendliche arbeitet auf der Grundlage eines humanistischen, systemischen und ganzheitlichen Behandlungsverständnisses. Fachpersonen aus der Medizin, Pflege, Psychologie und Sozialpädagogik klären gemeinsam die jeweilige individuelle Situation unserer zugewiesenen Jugendlichen ab und entwickeln mit ihnen und ihren Bezugspersonen einen individuellen Behandlungsplan. Dabei richten wir unseren Aufmerksamkeitsfokus auf Ressourcen, das jeweilige Störungsbild, den aktuellen Entwicklungsstand des jugendlichen Patienten und auf deren Umfeld. Unser Pflegekonzept ist modern und entspricht neuesten Qualitätsstandards der Pflege. Die enge Zusammenarbeit mit der Klinikschule und im interprofessionellen Team ist uns ausserordentlich wichtig. Auf die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Die ipw entdecken Ihre Arbeitgeberin Ihr Einsatzbereich
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000342280&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.