www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Werkstudent (m/w/d) für den Themenbereich Darstellung regulatorischer Vorhaben
Institution: d-fine GmbH
Location: Germany
Duties: Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Webseite „d-fine Regulatory Map“ zur Darstellung aktueller regulatorischer Vorhaben auf EU-Ebene; Unterstützung bei der fortlaufenden Automatisierung der Prozesse zur Erfassung der erforderlichen Daten
Requirements: Mindestens im 4. Bachelor-Semester (bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften, o. ä.), gerne auch kurz vor dem Abschluss; Sehr gute Programmierkenntnisse, Kenntnisse der Webseiten-Programmierung (vorzugsweise PHP, gerne auch HTML, CSS3, JavaScript, SQL), GIT; Erfahrungen im Drupal 8/9-Framework sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich; Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse von Vorteil; Routinierter Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel); Absolut zuverlässig, sorgfältig und vertrauenswürdig
   
Text: Stellenangebote Werkstudent (m/w/d) für den Themenbereich Darstellung regulatorischer Vorhaben Vertragslaufzeit: befristet Einsatzort: Deutschland Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt d-fine ist ein europäisches Beratungsunternehmen mit 1.000 Mitarbeitern, das an sieben Standorten in vier Ländern vertreten ist. Im Fokus liegen quantitative Fragestellungen und die Entwicklung nachhaltiger technologischer Lösungen. Der Beratungsansatz von d-fine basiert auf langjähriger Praxiserfahrung und Mitarbeitern mit analytischer und technologischer Prägung. Eine Kombination, die sich durch passgenaue, effiziente und nachhaltige Umsetzungen bei mehr als zweihundert Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen bewährt hat. An unserem Hauptsitz in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen tatkräftigen und engagierten Werkstudenten (m/w/d) für ein internes Projekt im Themenbereich Darstellung regulatorischer Vorhaben (bis zu 20 Stunden/Woche) . Die Arbeit kann aus dem Homeoffice heraus erfolgen. Aufgaben Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Webseite „d-fine Regulatory Map“ zur Darstellung aktueller regulatorischer Vorhaben auf EU-Ebene Unterstützung bei der fortlaufenden Automatisierung der Prozesse zur Erfassung der erforderlichen Daten Anforderungen Mindestens im 4. Bachelor-Semester (bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften, o. ä.), gerne auch kurz vor dem Abschluss Sehr gute Programmierkenntnisse, Kenntnisse der Webseiten-Programmierung (vorzugsweise PHP, gerne auch HTML, CSS3, JavaScript, SQL), GIT Erfahrungen im Drupal 8/9-Framework sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse von Vorteil Routinierter Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) Absolut zuverlässig, sorgfältig und vertrauenswürdig Wir bieten Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit Fachliche und technische Mitarbeit von der ersten Stunde an Die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten, schnell Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen Eine lockere Teamatmosphäre und offene Kommunikation Freiraum und Flexibilität bei der persönlichen Arbeitsgestaltung Ein angenehmes Betriebsklima und vieles mehr Wir freuen uns über Ihre Bewerbung inkl. Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung Ihre Ansprechpartnerin: Frau Marina Büttner Telefon: 49 69 90 737 426 E-Mail: careers@ remove-this. d-fine.de Zurück Bewerben powered by d.vinci
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000341561&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.