www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
Institution: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Department: Fakultät für Mathematik und Physik
Location: Hannover, Niedersachsen, Germany
Duties: Der Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung neuer theoretischer und numerischer Werkzeuge zur Erforschung der statistischen Mechanik und Dynamik komplexer Quantensysteme, insbesondere von twisted bilayer graphene and many body localization
Requirements: Bewerberinnen und Bewerber müssen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Physik haben. Von den Bewerberinnen und Bewerbern ist eine gute Ausbildung in theoretischer Physik, speziell in den Bereichen der Tensor-Netzwerk-Methoden und/oder der Physik von Graphen gewünscht
   
Text: Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 100%) Am Institut für Theoretische Physik an der Leibniz Universität Hannover und am Institut für Mathematische Physik an der Technischen Universität Braunschweig sind zwei Stellen als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 100%) sobald wie möglich zu besetzen. Die Stellen sind Teile des neuen Exzellenzclusters QuantumFrontiers und zunächst auf zwei Jahre befristet. Aufgaben Der Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung neuer theoretischer und numerischer Werkzeuge zur Erforschung der statistischen Mechanik und Dynamik komplexer Quantensysteme, insbesondere von twisted bilayer graphene and many body localization. Einstellungsvoraussetzungen Bewerberinnen und Bewerber müssen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Physik haben. Von den Bewerberinnen und Bewerbern ist eine gute Ausbildung in theoretischer Physik, speziell in den Bereichen der Tensor-Netzwerk-Methoden und/oder der Physik von Graphen gewünscht. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden. Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben inkl. Forschungsinteressen, Lebenslauf und Referenzen) bis zum 15.01.2021 an: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover Institut für Theoretische Physik z.H. Frau Wiebke Möller Appelstrasse 2 30167 Hannover E-Mail: wiebke.moeller@itp.uni-hannover.de https://www.quantumfrontiers.de/de/exzellenzcluster/jobs/ Für weitere Informationen stehen Ihnen Tobias Osborne (E-Mail: tobias.osborne@itp.uni-hannover.de ) oder Patrik Recher (E-Mail: p.recher@tu-braunschweig.de ) gerne zur Verfügung. Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/ .
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.