www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in Qualitäts- und Prozessmanagement
Institution: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Location: Winterthur, Zürich, Switzerland
Duties: Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben: Umsetzung der Qualitätsstrategie in Zusammenarbeit mit dem Kernteam Qualität auf Ebene des Departements inkl. der Mitarbeit bei den Peer-Review-Verfahren; Operative Umsetzung der Qualitätssicherung und -entwicklung, d. h. vorbereiten und durchführen von Evaluationen in Aus- und Weiterbildung sowie Mitarbeit bei diversen Monitoringinstrumenten, wie z.B. Studierendenstatistik; Agiles Prozessmanagement inklusive der Rolle als Prozessdesigner/-in und Bewirtschaftung der dazugehörigen Schnittstellen z.B. zum Direktionsstab und Geschäftsprozessmanagement; Entwickeln und Erstellen von fachlichen Grundlagen für die Qualitätssicherung und -entwicklung in Zusammenarbeit mit dem Team; Mitarbeit in einem oder in zwei der Leistungsbereiche Forschung und Entwicklung, Dienstleistung, Lehre und/oder Weiterbildung
Requirements: Als offene und kommunikative Persönlichkeit bringen Sie ein grosses Interesse mit, zusammen mit einem Kernteam die Qualitätssicherung und -kultur am Departement für Soziale Arbeit umzusetzen, mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss auf Masterstufe in Sozialer Arbeit, Sozialwissenschaften, Psychologie oder einer Bezugsdisziplin. Dabei zeichnen Sie sich durch ein fundiertes Knowhow in quantitativer Forschungsmethodik (insbesondere im Umgang mit SPSS) aus, welches Sie ins Qualitätsmanagement einbringen und weiterentwickeln möchten. Zudem bringen Sie Expertise im agilen Prozessmanagement mit, um das Departement zu unterstützen seine Abläufe zu optimieren. Idealerweise blicken Sie bereits auf Erfahrungen im Bereich Qualität und Prozesse in Bildungsinstitutionen zurück. Sie sind es gewohnt, eigeninitiativ Aufgaben zu übernehmen und selbständig umzusetzen. Vernetztes Denken sowie Handeln gehören zu Ihren Stärken und Sie sind teamfähig. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Departement
   
Text: Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz. Das Departement Soziale Arbeit ist eines der acht Departemente der ZHAW und bietet Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen an. Am Standort Zürich, im Campus Toni-Areal, einem urbanen und weltoffenen Schaffensort, suchen wir im Zentrum Bildung, Entwicklung und Services in der Fachstelle «Qualitätsentwicklung und Digital Campus» per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen Wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in Qualitäts- und Prozessmanagement 90 % Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben: Umsetzung der Qualitätsstrategie in Zusammenarbeit mit dem Kernteam Qualität auf Ebene des Departements inkl. der Mitarbeit bei den Peer-Review-Verfahren Operative Umsetzung der Qualitätssicherung und -entwicklung, d. h. vorbereiten und durchführen von Evaluationen in Aus- und Weiterbildung sowie Mitarbeit bei diversen Monitoringinstrumenten, wie z.B. Studierendenstatistik Agiles Prozessmanagement inklusive der Rolle als Prozessdesigner/-in und Bewirtschaftung der dazugehörigen Schnittstellen z.B. zum Direktionsstab und Geschäftsprozessmanagement Entwickeln und Erstellen von fachlichen Grundlagen für die Qualitätssicherung und -entwicklung in Zusammenarbeit mit dem Team Mitarbeit in einem oder in zwei der Leistungsbereiche Forschung und Entwicklung, Dienstleistung, Lehre und/oder Weiterbildung Als offene und kommunikative Persönlichkeit bringen Sie ein grosses Interesse mit, zusammen mit einem Kernteam die Qualitätssicherung und -kultur am Departement für Soziale Arbeit umzusetzen, mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss auf Masterstufe in Sozialer Arbeit, Sozialwissenschaften, Psychologie oder einer Bezugsdisziplin. Dabei zeichnen Sie sich durch ein fundiertes Knowhow in quantitativer Forschungsmethodik (insbesondere im Umgang mit SPSS) aus, welches Sie ins Qualitätsmanagement einbringen und weiterentwickeln möchten. Zudem bringen Sie Expertise im agilen Prozessmanagement mit, um das Departement zu unterstützen seine Abläufe zu optimieren. Idealerweise blicken Sie bereits auf Erfahrungen im Bereich Qualität und Prozesse in Bildungsinstitutionen zurück. Sie sind es gewohnt, eigeninitiativ Aufgaben zu übernehmen und selbständig umzusetzen. Vernetztes Denken sowie Handeln gehören zu Ihren Stärken und Sie sind teamfähig. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Departement. Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten? Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Manuela Käppeli, Leiterin Fachstelle «Qualitätsentwicklung und Digital Campus», 41 58 934 89 58, oder manuela.kaeppeli@zhaw.ch, gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Onlineplattform an Simone Thurnherr, Recruiting Manager am Departement Soziale Arbeit. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten. Jetzt online bewerben Zugang für Personalberatung Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch . Zürcher Fachhochschule Seite drucken Seite weiterempfehlen Twitter Facebook Xing LinkedIn Google
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.