www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: Entwickler/in Robotic Process Automation (RPA)
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Analyse/Beratung des Automatisierungspotentials bestehender Unternehmensprozesse; Entwicklung und Umsetzung von Lösungen zur Automatisierung; Betreuung der RPA-Systemplattform resp. der Roboter über den gesamten Lifecycle (Incident-, Problem-, Change- und Release-Management) sowie Sicherstellung eines stabilen Betriebs; Erstellung und Pflege detaillierter Prozessdokumentation und Solution Design Dokumente
Requirements: Informatikausbildung Niveau Universität, FH oder HF; Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, idealerweise im Spitalumfeld; Erfahrung in der Softwareentwicklung/Programmierung und gute Kenntnisse in mindestens einer gängigen Programmiersprache wie z.B. Java oder C#; Erfahrung im Umgang mit RPA Tools (bspw. UiPath/Blue Prism); Gutes Verständnis von UI-Elementen, APIs (SOAP, REST) und Datenbank-Interfaces; Gute Datenbank-Kenntnisse (Oracle/MS SQL) von Vorteil; Lösungsorientierte Persönlichkeit mit einer selbständigen Arbeitsweise, hoher Kundenorientierung und Bereitschaft für Pikettdienst/Piketteinsätze; Teamplayer mit vernetzter und analytischer Denkweise
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Unsere Spezialisten in der Abteilung Medizinische Services im Ressort Digitalisierung & ICT betreuen die Klinischen Systeme im Spital und sorgen für den Support, Betrieb und Weiterentwicklung der eingesetzten Lösungen. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung in der Abteilung Medizinische Services eine/n Entwickler/in Robotic Process Automation (RPA) 100% zur Weiterentwicklung & Betreuung unserer UiPath/Blue Prism RPA-Systemumgebung Ihre Aufgaben: Analyse/Beratung des Automatisierungspotentials bestehender Unternehmensprozesse Entwicklung und Umsetzung von Lösungen zur Automatisierung Betreuung der RPA-Systemplattform resp. der Roboter über den gesamten Lifecycle (Incident-, Problem-, Change- und Release-Management) sowie Sicherstellung eines stabilen Betriebs Erstellung und Pflege detaillierter Prozessdokumentation und Solution Design Dokumente Ihr Profil: Informatikausbildung Niveau Universität, FH oder HF Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, idealerweise im Spitalumfeld Erfahrung in der Softwareentwicklung/Programmierung und gute Kenntnisse in mindestens einer gängigen Programmiersprache wie z.B. Java oder C# Erfahrung im Umgang mit RPA Tools (bspw. UiPath/Blue Prism) Gutes Verständnis von UI-Elementen, APIs (SOAP, REST) und Datenbank-Interfaces Gute Datenbank-Kenntnisse (Oracle/MS SQL) von Vorteil Lösungsorientierte Persönlichkeit mit einer selbständigen Arbeitsweise, hoher Kundenorientierung und Bereitschaft für Pikettdienst / Piketteinsätze Teamplayer mit vernetzter und analytischer Denkweise Unser Angebot: Möglichkeit der langfristigen Perspektive Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Juri Alexander Toffol, Abteilungsleiter Medizinische Services, unter Telefon 41 61 328 75 91 gerne zur Verfügung. Frau Tanja Perrot Hiltmann, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 15442). Online bewerben Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung in der Abteilung Medizinische Services eine/n Entwickler/in Robotic Process Automation (RPA) 100% zur Weiterentwicklung & Betreuung unserer UiPath/Blue Prism RPA-Systemumgebung Über uns Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Unsere Spezialisten in der Abteilung Medizinische Services im Ressort Digitalisierung & ICT betreuen die Klinischen Systeme im Spital und sorgen für den Support, Betrieb und Weiterentwicklung der eingesetzten Lösungen. Ihre Aufgaben Analyse/Beratung des Automatisierungspotentials bestehender Unternehmensprozesse Entwicklung und Umsetzung von Lösungen zur Automatisierung Betreuung der RPA-Systemplattform resp. der Roboter über den gesamten Lifecycle (Incident-, Problem-, Change- und Release-Management) sowie Sicherstellung eines stabilen Betriebs Erstellung und Pflege detaillierter Prozessdokumentation und Solution Design Dokumente Ihr Profil Informatikausbildung Niveau Universität, FH oder HF Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, idealerweise im Spitalumfeld Erfahrung in der Softwareentwicklung/Programmierung und gute Kenntnisse in mindestens einer gängigen Programmiersprache wie z.B. Java oder C# Erfahrung im Umgang mit RPA Tools (bspw. UiPath/Blue Prism) Gutes Verständnis von UI-Elementen, APIs (SOAP, REST) und Datenbank-Interfaces Gute Datenbank-Kenntnisse (Oracle/MS SQL) von Vorteil Lösungsorientierte Persönlichkeit mit einer selbständigen Arbeitsweise, hoher Kundenorientierung und Bereitschaft für Pikettdienst / Piketteinsätze Teamplayer mit vernetzter und analytischer Denkweise Unser Angebot Möglichkeit der langfristigen Perspektive Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Juri Alexander Toffol, Abteilungsleiter Medizinische Services, unter Telefon 41 61 328 75 91 gerne zur Verfügung. Frau Tanja Perrot Hiltmann, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 15442). Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.acad.jobs/job.php?t_id=J000337996&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the job didn't load correctly.