Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Fachverantwortliche/r Redaktion, Newsmanagement und Social Media
Institution: Ostschweizer Fachhochschule
Location: St. Gallen, Switzerland
Duties: Sie verantworten die Konzeption, den Inhalt und die Distribution des neuen Hochschulmagazins der OST - Ostschweizer Fachhochschule; Sie verstehen es, schnell zuverlässige interne Netzwerke zu knüpfen und nutzen diese als Quelle für ein aktuelles Newsmanagement über vorhandene Kommunikationskanäle; Als eine der zentralen Newsquellen der Kommunikationsabteilung verstehen Sie es, Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Kommunikation die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zukommen zu lassen; Sie betreuen die bestehenden Social-Media-Kanäle der OST und bauen diese den Entwicklungen der Plattformen und Nutzerinteressen entsprechend weiter aus
Requirements: Sie haben einen Hochschulabschluss in Organisationskommunikation, Journalismus oder in einem verwandten Bereich; Sie verfügen über einen mehrjährigen, praxisbezogenen Leistungsausweis in der Betreuung von Social-Media-Kanälen, nutzen Trends frühzeitig, denken zielgruppenorientiert und verstehen es, internen Stakeholdern Ihre Überlegungen bei der Kanal- und Storyauswahl transparent zu machen; Sie sind vertieft vertraut mit der Anwendung verschiedenster Textsorten und verstehen es, redaktionelle Stilmittel für eine leserorientierte Informationsvermittlung einzusetzen; Sie haben Erfahrung mit dem Projektmanagement parallellaufender Projekte und setzen die richtigen Prioritäten; Sie haben Erfahrung als Journalist/in und können Ihre Recherche-Skills auch intern einsetzen
   
Text: Fachverantwortliche/r Redaktion, Newsmanagement und Social Media (Pensum 100 %) Aus Drei wird Eins. Die OST - Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft. Für die Unternehmenskommunikation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Fachverantwortliche/r Redaktion, Newsmanagement und Social Media (Pensum 100 %) . Ihre Aufgaben: Sie verantworten die Konzeption, den Inhalt und die Distribution des neuen Hochschulmagazins der OST - Ostschweizer Fachhochschule Sie verstehen es, schnell zuverlässige interne Netzwerke zu knüpfen und nutzen diese als Quelle für ein aktuelles Newsmanagement über vorhandene Kommunikationskanäle Als eine der zentralen Newsquellen der Kommunikationsabteilung verstehen Sie es, Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Kommunikation die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zukommen zu lassen Sie betreuen die bestehenden Social-Media-Kanäle der OST und bauen diese den Entwicklungen der Plattformen und Nutzerinteressen entsprechend weiter aus Ihre Qualifikation: Sie haben einen Hochschulabschluss in Organisationskommunikation, Journalismus oder in einem verwandten Bereich Sie verfügen über einen mehrjährigen, praxisbezogenen Leistungsausweis in der Betreuung von Social-Media-Kanälen, nutzen Trends frühzeitig, denken zielgruppenorientiert und verstehen es, internen Stakeholdern Ihre Überlegungen bei der Kanal- und Storyauswahl transparent zu machen Sie sind vertieft vertraut mit der Anwendung verschiedenster Textsorten und verstehen es, redaktionelle Stilmittel für eine leserorientierte Informationsvermittlung einzusetzen Sie haben Erfahrung mit dem Projektmanagement parallellaufender Projekte und setzen die richtigen Prioritäten Sie haben Erfahrung als Journalist/in und können Ihre Recherche-Skills auch intern einsetzen Wir bieten: Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion in einem dynamischen Hochschulumfeld mit hohem Praxisbezug sowohl in der Ausbildung wie auch in der angewandten Forschung und Entwicklung Wir lassen Ihnen Freiraum für persönliche Initiative Ihr Arbeitsplatz befindet sich an zentraler Lage sowohl in Rapperswil wie auch in St.Gallen Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 24. September 2020 über unser Online-Tool. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Eva Tschudi, Leiterin Kommunikation, T 41 (0)58 257 49 32.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.