www.acad.jobs : academic jobs worldwide – and the best jobs in industry
                
     
Position: D&ICT-Business Partner Prozess- & Demandmanagement
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Gemeinsam mit den Kliniken die SOLL-Prozesse und medizinischen Dokumentationsvorlagen ausarbeiten und optimieren; Den klinischen Alltag begleiten, Abklärungen zu Prozessschritten und Schnittstellen treffen; Aktive Mitarbeit in verschiedenen Gremien; Konzeption und Durchführung von Schulungen; Aufnahme und Validierung von Anforderungen, Erstellung von Konzepten, Evaluation von Lösungen, Unterstützung bei der Implementierung und Einführung
Requirements: Ausbildung oder Studium im klinischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich oder in der Informatik; Berufserfahrung im klinischen Umfeld von Vorteil; Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten erwünscht; Kenntnisse in ARIS und Meona von Vorteil; Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt; Dienstleistungsorientierte, innovative und integrative Persönlichkeit mit einer strukturierten Arbeitsweise; Ausgepägte Kommunikationsfähigkeiten, vernetzte Denkweise und Organisationsgeschick
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Das Universitätsspital Basel führt spitalweit das Klinikinformationssystem Meona der gleichnamigen Firma ein. Voraussetzung der Systemeinführung ist die Gestaltung digitaler Prozesse sowie die Erarbeitung der Systeminhalte mit der Klinik. Für die Unterstützung unseres Programmteams suchen wir per sofort oder zum nächstmöglichen Termin eine/n D&ICT-Business Partner Prozess- & Demandmanagement 80-100% Ihre Aufgaben: Gemeinsam mit den Kliniken die SOLL-Prozesse und medizinischen Dokumentationsvorlagen ausarbeiten und optimieren Den klinischen Alltag begleiten, Abklärungen zu Prozessschritten und Schnittstellen treffen Aktive Mitarbeit in verschiedenen Gremien Konzeption und Durchführung von Schulungen Aufnahme und Validierung von Anforderungen, Erstellung von Konzepten, Evaluation von Lösungen, Unterstützung bei der Implementierung und Einführung Ihr Profil: Ausbildung oder Studium im klinischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich oder in der Informatik Berufserfahrung im klinischen Umfeld von Vorteil Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten erwünscht Kenntnisse in ARIS und Meona von Vorteil Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt Dienstleistungsorientierte, innovative und integrative Persönlichkeit mit einer strukturierten Arbeitsweise Ausgepägte Kommunikationsfähigkeiten, vernetzte Denkweise und Organisationsgeschick Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Steffen Tirendi, Leiter D&ICT Business Partner, unter Telefon 41 61 556 50 45 gerne zur Verfügung. Frau Melanie Parrinello, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 16197). Online bewerben Für die Unterstützung unseres Programmteams suchen wir per sofort oder zum nächstmöglichen Termin eine/n D&ICT-Business Partner Prozess- & Demandmanagement 80-100% Über das USB Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Das Universitätsspital Basel führt spitalweit das Klinikinformationssystem Meona der gleichnamigen Firma ein. Voraussetzung der Systemeinführung ist die Gestaltung digitaler Prozesse sowie die Erarbeitung der Systeminhalte mit der Klinik. Ihre Aufgaben Gemeinsam mit den Kliniken die SOLL-Prozesse und medizinischen Dokumentationsvorlagen ausarbeiten und optimieren Den klinischen Alltag begleiten, Abklärungen zu Prozessschritten und Schnittstellen treffen Aktive Mitarbeit in verschiedenen Gremien Konzeption und Durchführung von Schulungen Aufnahme und Validierung von Anforderungen, Erstellung von Konzepten, Evaluation von Lösungen, Unterstützung bei der Implementierung und Einführung Ihr Profil Ausbildung oder Studium im klinischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich oder in der Informatik Berufserfahrung im klinischen Umfeld von Vorteil Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten erwünscht Kenntnisse in ARIS und Meona von Vorteil Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt Dienstleistungsorientierte, innovative und integrative Persönlichkeit mit einer strukturierten Arbeitsweise Ausgepägte Kommunikationsfähigkeiten, vernetzte Denkweise und Organisationsgeschick Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Steffen Tirendi, Leiter D&ICT Business Partner, unter Telefon 41 61 556 50 45 gerne zur Verfügung. Frau Melanie Parrinello, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 16197). Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the job in 3 seconds.