Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Energiemanagerin Fahrenergie (w/m/d)
Institution: Wiener Linien GmbH & Co KG
Location: Wien, Austria
Duties: Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Weiterentwicklung und die Umsetzung des Energiemanagements im gesamten Bereich der Wiener Linien; Sie analysieren die Verbrauchsdaten im Bereich Fahrenergie unter Berücksichtigung von allen Einflussfaktoren wie Betrieb, Fahrzeugtechnik, Infrastruktur etc. und erstellen Mengengerüsten für die Mehrjahresplanungen; Sie identifizieren Optimierungspotenziale im Bereich Energieeffizienz und leiten Handlungsoptionen in Zusammenarbeit und Abstimmung mit den betroffenen Dienststellen der Wiener Linien ab; Die Erarbeitung von Massnahmen zur Energieeffizienz zählt genauso zu Ihren Aufgaben wie die Bewertung von neuen Ideen im Energiebereich; Sie nehmen eine aktive Rolle bei der Verfolgung von Branchenentwicklungen inkl. Gesetze und Vorschriften ein und gestalten die Umsetzung der Energiegesetzgebung (z.B. EEffG)
Requirements: Sie verfügen über ein Studium (Diplom/Master) der Fachrichtungen Maschinenbau, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Energietechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Energiemanagement oder vergleichbares sowie über min. 3 Jahre relevante Berufserfahrung; Ausgeprägte Hands-On Mentalität sowie eine Persönlichkeit mit Überzeugungsstärke zählen zu Ihren Stärken; Sie sind vertraut mit allen Facetten des Energiemanagements, des Energierechtes sowie den zugrundeliegenden Normen; Sie verfügen über ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten, gepaart mit gutem betriebswirtschaftlichen Verständnis
   
Text: Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,6 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Wien eine: Energiemanagerin Fahrenergie (w/m/d) Karenzvertretung, befristet bis Februar 2022 Ihre Hauptaufgaben Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Weiterentwicklung und die Umsetzung des Energiemanagements im gesamten Bereich der Wiener Linien Sie analysieren die Verbrauchsdaten im Bereich Fahrenergie unter Berücksichtigung von allen Einflussfaktoren wie Betrieb, Fahrzeugtechnik, Infrastruktur etc. und erstellen Mengengerüsten für die Mehrjahresplanungen Sie identifizieren Optimierungspotenziale im Bereich Energieeffizienz und leiten Handlungsoptionen in Zusammenarbeit und Abstimmung mit den betroffenen Dienststellen der Wiener Linien ab Die Erarbeitung von Massnahmen zur Energieeffizienz zählt genauso zu Ihren Aufgaben wie die Bewertung von neuen Ideen im Energiebereich Sie nehmen eine aktive Rolle bei der Verfolgung von Branchenentwicklungen inkl. Gesetze und Vorschriften ein und gestalten die Umsetzung der Energiegesetzgebung (z.B. EEffG) Ihr Idealprofil Sie verfügen über ein Studium (Diplom/Master) der Fachrichtungen Maschinenbau, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Energietechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Energiemanagement oder vergleichbares sowie über min. 3 Jahre relevante Berufserfahrung Ausgeprägte Hands-On Mentalität sowie eine Persönlichkeit mit Überzeugungsstärke zählen zu Ihren Stärken Sie sind vertraut mit allen Facetten des Energiemanagements, des Energierechtes sowie den zugrundeliegenden Normen Sie verfügen über ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten, gepaart mit gutem betriebswirtschaftlichen Verständnis Was Sie bei uns erwartet Werden Sie Teil der Wiener Linien und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Stadt Wien Ein zentraler, gut erreichbarer Firmenstandort, attraktive Sozialleistungen sowie ein faires Gleitzeitmodell Ein professionelles Team und gutes Betriesbsklima Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von EUR 3.324,10 brutto pro Monat. Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.