Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Mitarbeiterin/Mitarbeiter der Abteilungsleitung Pflege
Institution: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Department: UPK Basel Klinik für Forensik
Location: Basel, Switzerland
Duties: Das Aufgabengebiet soll eine vollumfängliche und professionelle Entlastung der Abteilungsleitung Pflege im Rahmen einer abteilungsübergreifenden Administration und Organisation der Pflege in der Forensik gewährleisten; Innerhalb des administrativen Bereiches gehören unter anderem; folgende Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Administration und; Koordination von Ein- und Austritten, Terminkoordination; Korrespondenz, Bestellwesen und Dokumentation/; Korrekturlesen, Kassenzuständigkeit, Verteilung von; Taschengeld und Kontoführung sowie die Mitverantwortung für; die Einhaltung von Kosten und Budgetvorgaben; Abteilungsspezifische Ressortaufgaben. Arbeitet in Arbeits- und; Projektgruppen der Klinik; Innerhalb der Aufgabe als Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) erwarten Sie auf der Abteilung R3 (Jugendforensik) unter anderem folgende spannende Aufgaben: Mitarbeit bei und Übernahme von pflegerischen Angeboten zur; Alltagsgestaltung und zur Aktivierung und milieutherapeutischen; Aktivitäten; Begleitung der Patientinnen und Patienten im stationären Alltag; Umsetzung der Prinzipien des therapeutischen Milieus auf der; Abteilung; Aktive Mitarbeit bei Teamsitzungen, Visiten, Standortgesprächen; und Supervisionen; Aufgaben der Bezugsperson nach Delegation; Medizinaltechnische Aufgaben (z.B. Blutentnahme, Urinproben); Wahrung der Sicherheitsaspekte
Requirements: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einen Abschluss als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) oder äquivalente Berufsausbildungen; Kompetenz in Pflege und Betreuung von Patienten sowie im administrativen und organisatorischen Aufgabenbereich; Stilsicheres Deutsch, sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office); Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, hohe Sozialkompetenz und Dienstleistungsbereitschaft sowie ein gutes und gepflegtes Auftreten; Eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe; Engagierte und unkomplizierte Persönlichkeit, die auch hektische Situationen meistert
   
Text: Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität. In den UPK Basel, Klinik für Forensik (UPKF), suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine Person für zwei spannende Tätigkeitsfelder in der Rolle als Mitarbeiterin / Mitarbeiter der Abteilungsleitung Pflege 60 - 80 % Die Klinik für Forensik (UPKF), als Teil der Universitären Psychiatrischen Kliniken umfasst sowohl ein ambulantes als auch ein stationäres Behandlungsangebot und ist in die Bereiche Erwachsenforensik, Jugendforensik, Versicherungsmedizin und Forensische Psychologie aufgeteilt. Die Klinik für Forensik (UPKF) befasst sich mit juristisch relevanten Auswirkungen psychischer Störungen. Die Klinik für Forensik (UPKF) verfügt neben dem stationären Massnahmenvollzug über eine Reihe ambulanter Dienstleistungen, sowohl innerhalb als auch ausserhalb des Vollzugs. Ihr Aufgabengebiet Das Aufgabengebiet soll eine vollumfängliche und professionelle Entlastung der Abteilungsleitung Pflege im Rahmen einer abteilungsübergreifenden Administration und Organisation der Pflege in der Forensik gewährleisten. • Innerhalb des administrativen Bereiches gehören unter anderem folgende Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Administration und Koordination von Ein- und Austritten, Terminkoordination, Korrespondenz, Bestellwesen und Dokumentation/ Korrekturlesen, Kassenzuständigkeit, Verteilung von Taschengeld und Kontoführung sowie die Mitverantwortung für die Einhaltung von Kosten und Budgetvorgaben • Abteilungsspezifische Ressortaufgaben. Arbeitet in Arbeits- und Projektgruppen der Klinik Innerhalb der Aufgabe als Fachfrau / Fachmann Gesundheit (FaGe) erwarten Sie auf der Abteilung R3 (Jugendforensik) unter anderem folgende spannende Aufgaben: • Mitarbeit bei und Übernahme von pflegerischen Angeboten zur Alltagsgestaltung und zur Aktivierung und milieutherapeutischen Aktivitäten • Begleitung der Patientinnen und Patienten im stationären Alltag, Umsetzung der Prinzipien des therapeutischen Milieus auf der Abteilung • Aktive Mitarbeit bei Teamsitzungen, Visiten, Standortgesprächen und Supervisionen • Aufgaben der Bezugsperson nach Delegation • Medizinaltechnische Aufgaben (z.B. Blutentnahme, Urinproben) • Wahrung der Sicherheitsaspekte Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einen Abschluss als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) oder äquivalente Berufsausbildungen Kompetenz in Pflege und Betreuung von Patienten sowie im administrativen und organisatorischen Aufgabenbereich Stilsicheres Deutsch, sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office) Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, hohe Sozialkompetenz und Dienstleistungsbereitschaft sowie ein gutes und gepflegtes Auftreten Eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe Engagierte und unkomplizierte Persönlichkeit, die auch hektische Situationen meistert Wir bieten Eine attraktive, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem lebendigen Umfeld in einer zukunftsorientierten Unternehmung Ein aufgestelltes und unterstützendes Team Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV) Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie bitte Frau Pamela Wersin, Abteilungsleitung Pflege R3, Tel. 41 61 325 5967. ›Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung Online Bewerbung Einleitung Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität. In den UPK Basel, Klinik für Forensik (UPKF), suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine Person für zwei spannende Tätigkeitsfelder in der Rolle als Mitarbeiterin / Mitarbeiter der Abteilungsleitung Pflege 60 - 80 % Kurzbeschreibung Die Klinik für Forensik (UPKF), als Teil der Universitären Psychiatrischen Kliniken umfasst sowohl ein ambulantes als auch ein stationäres Behandlungsangebot und ist in die Bereiche Erwachsenforensik, Jugendforensik, Versicherungsmedizin und Forensische Psychologie aufgeteilt. Die Klinik für Forensik (UPKF) befasst sich mit juristisch relevanten Auswirkungen psychischer Störungen. Die Klinik für Forensik (UPKF) verfügt neben dem stationären Massnahmenvollzug über eine Reihe ambulanter Dienstleistungen, sowohl innerhalb als auch ausserhalb des Vollzugs. Ihr Aufgabengebiet Das Aufgabengebiet soll eine vollumfängliche und professionelle Entlastung der Abteilungsleitung Pflege im Rahmen einer abteilungsübergreifenden Administration und Organisation der Pflege in der Forensik gewährleisten. • Innerhalb des administrativen Bereiches gehören unter anderem folgende Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Administration und Koordination von Ein- und Austritten, Terminkoordination, Korrespondenz, Bestellwesen und Dokumentation/ Korrekturlesen, Kassenzuständigkeit, Verteilung von Taschengeld und Kontoführung sowie die Mitverantwortung für die Einhaltung von Kosten und Budgetvorgaben • Abteilungsspezifische Ressortaufgaben. Arbeitet in Arbeits- und Projektgruppen der Klinik Innerhalb der Aufgabe als Fachfrau / Fachmann Gesundheit (FaGe) erwarten Sie auf der Abteilung R3 (Jugendforensik) unter anderem folgende spannende Aufgaben: • Mitarbeit bei und Übernahme von pflegerischen Angeboten zur Alltagsgestaltung und zur Aktivierung und milieutherapeutischen Aktivitäten • Begleitung der Patientinnen und Patienten im stationären Alltag, Umsetzung der Prinzipien des therapeutischen Milieus auf der Abteilung • Aktive Mitarbeit bei Teamsitzungen, Visiten, Standortgesprächen und Supervisionen • Aufgaben der Bezugsperson nach Delegation • Medizinaltechnische Aufgaben (z.B. Blutentnahme, Urinproben) • Wahrung der Sicherheitsaspekte Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einen Abschluss als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) oder äquivalente Berufsausbildungen Kompetenz in Pflege und Betreuung von Patienten sowie im administrativen und organisatorischen Aufgabenbereich Stilsicheres Deutsch, sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office) Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, hohe Sozialkompetenz und Dienstleistungsbereitschaft sowie ein gutes und gepflegtes Auftreten Eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe Engagierte und unkomplizierte Persönlichkeit, die auch hektische Situationen meistert Wir bieten Eine attraktive, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem lebendigen Umfeld in einer zukunftsorientierten Unternehmung Ein aufgestelltes und unterstützendes Team Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV) Info Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie bitte Frau Pamela Wersin, Abteilungsleitung Pflege R3, Tel. 41 61 325 5967. Bewerbung ›Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung Weitere Funktionen Weiterleiten Standort Online Bewerbung
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.