Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: HR-Fachmann oder HR-Fachfrau Absenzmanagement
Institution: Berner Fachhochschule
Location: Bern, Switzerland
Duties: Langzeit-Krankheits- und Unfall-Ereignisse in enger Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten und den Versicherungen bearbeiten; Abklärungen bei Taggeldversicherungen, IV und Pensionskasse treffen und Auskünfte an Vorgesetzte, Mitarbeitende und Behörden erteilen; Koordination zwischen erkrankten Mitarbeitenden, Case Managern der Versicherungen und Vorgesetzten sicherstellen und begleiten; Im Zeiterfassungssystem (SAP) Absenzen bei Arbeitsunfähigkeit prüfen und pflegen; Bezahlte und unbezahlte Urlaube sowie Mutterschaftsurlaube und Forschungs- und Bildungsurlaube erfassen und bestätigen
Requirements: Kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung mit einer soliden Weiterbildung im Personal- oder Sozialversicherungswesen (Abschluss HR-Fachfrau/HR-Fachmann); Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion; Vertiefte Kenntnisse im schweizerischen Sozialversicherungs- und Gesundheitswesen und Kenntnisse im SAP (Modul HR); Engagierte, ziel- und lösungsorientierte Person mit hohen Qualitätsansprüchen sowie vernetztem Denkvermögen kombiniert mit einer pragmatischen Umsetzungsfähigkeit; Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil
   
Text: HR-Fachmann oder HR-Fachfrau Absenzmanagement Maurizio, was macht die BFH als Arbeitgeberin aus? «Ich bringe es einfach mal ganz BFH-like auf den Punkt: Bern fägt. Die BFH fägt. Mein Job fägt. Noch Fragen?!» Maurizio Trippolini HR-Fachmann oder HR-Fachfrau Absenzmanagement 60 % / Unbefristet / Bern / Eintritt per 01.09.2020 oder nach Vereinbarung Vorweg schon einmal einige unserer Pluspunkte Eine unglaublich grosse Vielfalt an Themen, die den Alltag in dieser wichtigen Supportfunktion bereichern und spannend machen. , Grosse Freiheiten bei der Gestaltung der Arbeit und ganz viel Auslauf für Ihre Ideen, Kreativität und Entscheidungsfreude. , Arbeitsort an Top-Lage mit sehr guter Erreichbarkeit. , Auf Sie wartet ein "bunter Haufen" aufgestellter Menschen mit ganz unterschiedlichen Biografien, Ansichten und Erfahrungen. , Vielfältige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Noch mehr starke Gründe für die BFH Was Sie hier tun Langzeit-Krankheits- und Unfall-Ereignisse in enger Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten und den Versicherungen bearbeiten Abklärungen bei Taggeldversicherungen, IV und Pensionskasse treffen und Auskünfte an Vorgesetzte, Mitarbeitende und Behörden erteilen Koordination zwischen erkrankten Mitarbeitenden, Case Managern der Versicherungen und Vorgesetzten sicherstellen und begleiten Im Zeiterfassungssystem (SAP) Absenzen bei Arbeitsunfähigkeit prüfen und pflegen Bezahlte und unbezahlte Urlaube sowie Mutterschaftsurlaube und Forschungs- und Bildungsurlaube erfassen und bestätigen Was Sie idealerweise mitbringen Kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung mit einer soliden Weiterbildung im Personal- oder Sozialversicherungswesen (Abschluss HR-Fachfrau / HR-Fachmann) Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion Vertiefte Kenntnisse im schweizerischen Sozialversicherungs- und Gesundheitswesen und Kenntnisse im SAP (Modul HR) Engagierte, ziel- und lösungsorientierte Person mit hohen Qualitätsansprüchen sowie vernetztem Denkvermögen kombiniert mit einer pragmatischen Umsetzungsfähigkeit Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil Die Services Services : Unser Name ist Programm. Wir sorgen dafür, dass sich die Kolleginnen und Kollegen in den Departementen ganz auf ihre Aufgaben in der Lehre und der anwendungsorientierten Forschung konzentrieren können. Wir erbringen Dienstleistungen in den Bereichen Finanzen und Controlling, Geschäftsapplikationen, Human Resources, Informatik und Immobilien. Etwas Sinnvolles tun, ein fesselndes Umfeld und ein Plan für die Zukunft. Ein Engagement an der Berner Fachhochschule macht Sinn. Wir forschen praxisnah und entwickeln nützliche Lösungen für Wirtschaft, Kultur und die Menschen in Bern, der Schweiz und auf der ganzen Welt. Das ist nicht nur unglaublich interessant, sondern macht Freude und wir lernen dabei auch selbst viel. Von diesem topaktuellen Wissen profitieren alle, die hier studieren oder sich berufsbegleitend weiterbilden. Für die Zukunft haben wir grosse Pläne. Wir bauen zwei neue Campusse und bündeln unsere Kräfte. So schaffen wir grossartige Rahmenbedingungen für Ihr künftiges Engagement bei uns. Arbeitsort Ich begleite Sie durch den Bewerbungsprozess Sandra Gfeller HR-Beraterin T +41 31 848 43 45 ✖ Kontakt Sandra Gfeller HR-Beraterin T +41 31 848 43 45 Betreff * Ihr Name * Ihre E-Mailadresse * Ihre Mitteilung * Danke Für fachliche Fragen Sandra Gfeller Beraterin Human Resources T +41 31 848 43 45 ✖ Kontakt Sandra Gfeller Beraterin Human Resources T +41 31 848 43 45 Betreff * Ihr Name * Ihre E-Mailadresse * Ihre Mitteilung * Danke Noch mehr spannende Stellen
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.