Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Fachspezialist/in Fallbeurteilung Pharma
Institution: CSS Versicherung
Location: Luzern, Switzerland
Duties: Bearbeiten und Beurteilen von Medikamenten-Anfragen aufgrund von medizinischen Berichten und Diagnosen; Bearbeiten und Abklären von individuellen Kostengutsprachen für Medikamente (KVV Artikel 71) gegen seltene Krankheiten im Hochkostenbereich und Therapien mit hoher Komplexität; Pflegen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Pharmafirmen und Führen von Einzelfallverhandlungen; Besprechen unklarer Fälle im Team oder mit unseren Vertrauensärzten; Intensive Zusammenarbeit mit dem vertrauensärztlichen Dienst sowie weiteren internen Schnittstellen; Kontinuierliche aktive Prozessoptimierung und weitere administrative Aufgaben; Mitarbeit in Projekten
Requirements: Abgeschlossene paramedizinische Ausbildung (Pflegefachfrau/-mann, MPA oder Pharma-Assistentin mit Weiterbildung) mit ausgewiesener mehrjähriger Berufserfahrung; Fundiertes medizinisches und/oder pharmazeutisches Hintergrundwissen; Erfahrungen im Sozialversicherungsbereich sind von Vorteil; Stilsicheres und adressatengerechtes Korrespondieren in deutscher Sprache (idealerweise ergänzt mit Kenntnissen in Französisch und/oder Italienisch); Ausgeprägte Sozialkompetenzen sowie Verhandlungsgeschick; Vernetztes Denken mit Freude daran, individuelle und komplexe Fälle strukturiert und effizient zu bearbeiten und beurteilen; Eigenmotivierte, selbstständige und teamorientierte Persönlichkeit, welche sich in einem dynamischen Umfeld wohl fühlt
   
Text: Fachspezialist/in Fallbeurteilung Pharma Luzern Ganz persönlich zusammenarbeiten. Sie sind ein Medikamenten-Profi und möchten diese Kenntnisse täglich beim Beurteilen von individuellen Kostengutsprachen einsetzen? Dabei reizen Sie in dieser Spezialistenfunktion auch komplexe Fälle im Hochkostenbereich? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - ein erfahrenes und motiviertes Team wartet auf Sie. Aufgabenbereich Bearbeiten und Beurteilen von Medikamenten-Anfragen aufgrund von medizinischen Berichten und Diagnosen Bearbeiten und Abklären von individuellen Kostengutsprachen für Medikamente (KVV Artikel 71) gegen seltene Krankheiten im Hochkostenbereich und Therapien mit hoher Komplexität Pflegen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Pharmafirmen und Führen von Einzelfallverhandlungen Besprechen unklarer Fälle im Team oder mit unseren Vertrauensärzten Intensive Zusammenarbeit mit dem vertrauensärztlichen Dienst sowie weiteren internen Schnittstellen Kontinuierliche aktive Prozessoptimierung und weitere administrative Aufgaben Mitarbeit in Projekten Anforderungen Abgeschlossene paramedizinische Ausbildung (Pflegefachfrau /-mann, MPA oder Pharma-Assistentin mit Weiterbildung) mit ausgewiesener mehrjähriger Berufserfahrung Fundiertes medizinisches und/oder pharmazeutisches Hintergrundwissen Erfahrungen im Sozialversicherungsbereich sind von Vorteil Stilsicheres und adressatengerechtes Korrespondieren in deutscher Sprache (idealerweise ergänzt mit Kenntnissen in Französisch und/oder Italienisch) Ausgeprägte Sozialkompetenzen sowie Verhandlungsgeschick Vernetztes Denken mit Freude daran, individuelle und komplexe Fälle strukturiert und effizient zu bearbeiten und beurteilen Eigenmotivierte, selbstständige und teamorientierte Persönlichkeit, welche sich in einem dynamischen Umfeld wohl fühlt Was wir Ihnen bieten Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeit- und Teilzeitarbeitsmodelle an. Wir finanzieren einen Teil Ihrer privaten Versicherungen (z.B. 50% bei der obligatorischen Krankenkassenprämie bei der CSS). Wir bieten 3 Wochen bezahlten Vaterschaftsurlaub. Mütter haben die Wahl zwischen 16 Wochen mit 100 % Lohn oder 20 Wochen mit 80 % Lohn. Wir lassen Ihnen die Wahl: 6 Wochen Ferien bei einer 42 Stunden-Woche oder 5 Wochen Ferien bei einer 41 Stunden-Woche. Wir bieten eine Vielzahl an internen Kursen und unterstützen Sie bei externen Aus- und Weiterbildungen. Wir fördern ein aktives Gesundheitsmanagement und bieten Personalrestaurants an den Standorten Luzern und Lausanne. Wir bieten Ihnen eine attraktive berufliche Vorsorge mit Altersgutschriften über dem BVG-Maximum, einer Finanzierung zu 2/3 durch uns und Möglichkeiten zur vorzeitigen und flexiblen Pensionierung. An Anlässen wie dem Weihnachtsapéro oder dem CSS Cup bringen wir Abwechslung und gemütliches Zusammensein in den Arbeitsalltag. Bitte beachten Sie, dass die Anstellungsbedingungen bei gewissen Funktionen abweichen können. Kontakt Rita Schaller, Recruiting Partner Telefon 058 277 46 39 Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung. Informationen zum Bewerbungsprozess Arbeiten bei der CSS Versicherung Die CSS Gruppe zählt zu den führenden Schweizer Kranken-, Unfall- und Sachversicherern. In der Grundversicherung ist sie Marktführerin: 1,39 Millionen Menschen vertrauen der CSS, die mit über 100 Agenturen schweizweit nahe bei ihren Versicherten ist. Sie möchten etwas bewegen und Ihre Handlungsspielräume ausnutzen? Werden Sie Teil der CSS und begeistern Sie unsere Kunden zusammen mit rund 2700 Mitarbeitenden durch kompetentes, proaktives und eigenverantwortliches Handeln. Mehr erfahren Das sagen unsere Mitarbeitenden Hier werden Sie arbeiten Was uns auszeichnet Friendly Work Space Wir setzen uns für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen ein. Fair Compensation Wir sind zertifiziert für die Lohngerechtigkeit zwischen weiblichen und männlichen Mitarbeitenden. kununu TOP COMPANY Wir werden von unseren Mitarbeitenden auf kununu.com empfohlen. kununu OPEN COMPANY Wir gehen proaktiv mit Kommentaren auf kununu.com um. Weitere Stellen Mitarbeiter/in Contact Center im Job-Sharing Root
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.