Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Direktorin/Direktor (CEO)
Institution: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Department: UPK Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Zusammen mit der Geschäftsleitung setzen Sie die strategischen Entscheide des Verwaltungsrates um und sind zuständig für die Förderung der gemeinsamen Zielorientierung und Konsensbildung in der Geschäftsleitung und Bindeglied zum Verwaltungsrat und seinen Ausschüssen. Sie sind verantwortlich für die Planung, Organisation, Führung und Controlling des gesamten Klinikbetriebes und für eine professionelle interne und externe Kommunikation. Sie pflegen den Kontakt und stellen die Kooperation mit den Organen der Universität, den Partnerspitälern und dem Gesundheitsdepartement Basel-Stadt sicher
Requirements: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium und weisen einen qualifizierten Leistungsausweis in einer Geschäftsleitungsposition im Gesundheitswesen vor, haben ein hohes Verständnis für die Kerngeschäfte einer Klinik und für die Zusammenhänge im schweizerischen Gesundheitswesen, im Besonderen für die Psychiatrie. Sie haben ein Gespür für politische Zusammenhänge und Erfahrung in der Ausarbeitung und Umsetzung von Strategien und Konzepten. Sie denken unternehmerisch; Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit, welche den Blick für zwischenmenschliche Belange im Auge behält. Loyalität und die Fähigkeit zur Vertrauensbildung zeichnen Sie aus. Sie sind teamfähig und belastbar, können ein Unternehmen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten führen und haben eine Affinität zu neuen Technologien. Sie sind offen für Neues, charismatisch, innovativ und entscheidungsfreudig und setzen Ihre Vorgaben zielstrebig und kreativ um. Sie antizipieren die Herausforderungen: gegen aussen bauen Sie mit Verhandlungsgeschick und Diplomatie die Vernetzung aus und gegen innen fokussieren Sie auf die interdisziplinäre Teamleistung
   
Text: Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n integre, dynamische, ziel- und lösungsorientierte Persönlichkeit als Direktorin / Direktor (CEO) Die Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel (UPK) erbringen mit rund 1200 Mitarbeitenden Leistungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der psychiatrischen Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten psychiatrischen Medizin. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Leistungsspektrums besteht in der forensisch-psychiatrischen Behandlung und Begutachtung von Jugendlichen und Erwachsenen und in der universitären Lehre und Forschung. Ihr Aufgabengebiet Zusammen mit der Geschäftsleitung setzen Sie die strategischen Entscheide des Verwaltungsrates um und sind zuständig für die Förderung der gemeinsamen Zielorientierung und Konsensbildung in der Geschäftsleitung und Bindeglied zum Verwaltungsrat und seinen Ausschüssen. Sie sind verantwortlich für die Planung, Organisation, Führung und Controlling des gesamten Klinikbetriebes und für eine professionelle interne und externe Kommunikation. Sie pflegen den Kontakt und stellen die Kooperation mit den Organen der Universität, den Partnerspitälern und dem Gesundheitsdepartement Basel-Stadt sicher. Sie verfügen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium und weisen einen qualifizierten Leistungsausweis in einer Geschäftsleitungsposition im Gesundheitswesen vor, haben ein hohes Verständnis für die Kerngeschäfte einer Klinik und für die Zusammenhänge im schweizerischen Gesundheitswesen, im Besonderen für die Psychiatrie. Sie haben ein Gespür für politische Zusammenhänge und Erfahrung in der Ausarbeitung und Umsetzung von Strategien und Konzepten. Sie denken unternehmerisch. Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit, welche den Blick für zwischenmenschliche Belange im Auge behält. Loyalität und die Fähigkeit zur Vertrauensbildung zeichnen Sie aus. Sie sind teamfähig und belastbar, können ein Unternehmen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten führen und haben eine Affinität zu neuen Technologien. Sie sind offen für Neues, charismatisch, innovativ und entscheidungsfreudig und setzen Ihre Vorgaben zielstrebig und kreativ um. Sie antizipieren die Herausforderungen: gegen aussen bauen Sie mit Verhandlungsgeschick und Diplomatie die Vernetzung aus und gegen innen fokussieren Sie auf die interdisziplinäre Teamleistung. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit attraktiven Anstellungsbedingungen. Sie erhalten die Möglichkeit, in einer Schlüsselposition einen entscheidenden Beitrag zur Gesamtausrichtungen der Kliniken und für eine qualitativ hochstehende Betreuung der psychisch kranken Menschen unserer Region in einem ausgewogenen Klima von Menschlichkeit und wirtschaftlichen Grundsätzen zu leisten. Für Fragen steht Ihnen Frau lic. jur. Katja Schott-Morgenroth, Vizepräsidentin des Verwaltungsrates und Vorsitzende des Personalausschusses des Verwaltungsrates, gerne per E-Mail unter: katja.schott@wenger-plattner.ch zur Verfügung. › Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung Online Bewerbung Einleitung Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n integre, dynamische, ziel- und lösungsorientierte Persönlichkeit als Direktorin / Direktor (CEO) Kurzbeschreibung Die Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel (UPK) erbringen mit rund 1200 Mitarbeitenden Leistungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der psychiatrischen Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten psychiatrischen Medizin. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Leistungsspektrums besteht in der forensisch-psychiatrischen Behandlung und Begutachtung von Jugendlichen und Erwachsenen und in der universitären Lehre und Forschung. Ihr Aufgabengebiet Zusammen mit der Geschäftsleitung setzen Sie die strategischen Entscheide des Verwaltungsrates um und sind zuständig für die Förderung der gemeinsamen Zielorientierung und Konsensbildung in der Geschäftsleitung und Bindeglied zum Verwaltungsrat und seinen Ausschüssen. Sie sind verantwortlich für die Planung, Organisation, Führung und Controlling des gesamten Klinikbetriebes und für eine professionelle interne und externe Kommunikation. Sie pflegen den Kontakt und stellen die Kooperation mit den Organen der Universität, den Partnerspitälern und dem Gesundheitsdepartement Basel-Stadt sicher. Sie verfügen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium und weisen einen qualifizierten Leistungsausweis in einer Geschäftsleitungsposition im Gesundheitswesen vor, haben ein hohes Verständnis für die Kerngeschäfte einer Klinik und für die Zusammenhänge im schweizerischen Gesundheitswesen, im Besonderen für die Psychiatrie. Sie haben ein Gespür für politische Zusammenhänge und Erfahrung in der Ausarbeitung und Umsetzung von Strategien und Konzepten. Sie denken unternehmerisch. Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit, welche den Blick für zwischenmenschliche Belange im Auge behält. Loyalität und die Fähigkeit zur Vertrauensbildung zeichnen Sie aus. Sie sind teamfähig und belastbar, können ein Unternehmen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten führen und haben eine Affinität zu neuen Technologien. Sie sind offen für Neues, charismatisch, innovativ und entscheidungsfreudig und setzen Ihre Vorgaben zielstrebig und kreativ um. Sie antizipieren die Herausforderungen: gegen aussen bauen Sie mit Verhandlungsgeschick und Diplomatie die Vernetzung aus und gegen innen fokussieren Sie auf die interdisziplinäre Teamleistung. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit attraktiven Anstellungsbedingungen. Sie erhalten die Möglichkeit, in einer Schlüsselposition einen entscheidenden Beitrag zur Gesamtausrichtungen der Kliniken und für eine qualitativ hochstehende Betreuung der psychisch kranken Menschen unserer Region in einem ausgewogenen Klima von Menschlichkeit und wirtschaftlichen Grundsätzen zu leisten. Info Für Fragen steht Ihnen Frau lic. jur. Katja Schott-Morgenroth, Vizepräsidentin des Verwaltungsrates und Vorsitzende des Personalausschusses des Verwaltungsrates, gerne per E-Mail unter: katja.schott@wenger-plattner.ch zur Verfügung. Bewerbung › Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung Weitere Funktionen Weiterleiten Standort Online Bewerbung
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.