Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Compliance Officer (w/m/d)
Institution: Generali Versicherung AG
Location: Wien, Austria
Duties: Bearbeitung und Koordination von Compliance- und Datenschutzthemen; Beratung der Unternehmensführung in allen Compliance- und Datenschutzthemen; Rechtsbeobachtung, Erstellung und Umsetzung externer und interner Regelungen sowie effiziente Informationsweitergabe an interne Kunden; Überwachung des Governancesystems und Zusammenarbeit mit den anderen Governancefunktionen im Unternehmen; Wahrnehmen der Überwachungsfunktion in Bezug auf Finanzkriminalität; Betreiben und Weiterentwickeln des internen Kontrollsystems auf Basis der internen und externen Vorgaben; Erarbeiten von Stellungnahmen und Entscheidungsempfehlungen; Erstellen von Analysen, Berichten, Reports und Präsentationen; Konzeption und Abhalten von Schulungen; Projektmitarbeit in nationalen und internationalen Projekten; Schnittstelle und Ansprechpartner für interne und externe Partner in allen Compliancethemen; Enge Zusammenarbeit mit dem Rechtsbereich und Vertretung dessen
Requirements: Abgeschlossenes Diplomstudium der Rechtswissenschaften bzw. Masterstudium Wirtschaftsrecht; Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung; Qualifikation und Erfahrung im Bereich Compliance; Erfahrung im Organisations- und Projektmanagement von Vorteil; Sehr gute Englischkenntnisse; Sehr gute MS-Office Kenntnisse; Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Termintreue; Lernbereitschaft und Flexibilität; Kommunikations- und Teamfähigkeiten; Hohe Lösungsorientierung; Hohe Vertrauenswürdigkeit und persönliche Integrität
   
Text: Suchen: Compliance Officer (w/m/d) Wir verdanken es vor allem dem Einsatz und dem Engagement unserer Mitarbeitenden, dass wir als Versicherungsunternehmen einer der Top-Anbieter auf dem österreichischen Markt sind. Noch besser zu werden ist unser Ziel! Die Europäische Reiseversicherung AG, ein Unternehmen der Generali Gruppe und Marktführer in der Reiseversicherung Österreichs, sucht daher Verstärkung im Bereich Compliance. Nach einer Einarbeitungszeit von 6 bis 12 Monaten übernehmen Sie die Verantwortung für den Bereich Compliance und berichten dem Vorstand (CEO) und Group Compliance. Es erwarten Sie spannende Herausforderungen im täglichen Arbeiten und bei der Mitarbeit in Projekten in einem internationalen Umfeld. Schwerpunkte dieser herausfordernden Tätigkeit Bearbeitung und Koordination von Compliance- und Datenschutzthemen Beratung der Unternehmensführung in allen Compliance- und Datenschutzthemen Rechtsbeobachtung, Erstellung und Umsetzung externer und interner Regelungen sowie effiziente Informationsweitergabe an interne Kunden Überwachung des Governancesystems und Zusammenarbeit mit den anderen Governancefunktionen im Unternehmen Wahrnehmen der Überwachungsfunktion in Bezug auf Finanzkriminalität Betreiben und Weiterentwickeln des internen Kontrollsystems auf Basis der internen und externen Vorgaben Erarbeiten von Stellungnahmen und Entscheidungsempfehlungen Erstellen von Analysen, Berichten, Reports und Präsentationen Konzeption und Abhalten von Schulungen Projektmitarbeit in nationalen und internationalen Projekten Schnittstelle und Ansprechpartner für interne und externe Partner in allen Compliancethemen Enge Zusammenarbeit mit dem Rechtsbereich und Vertretung dessen Anforderungen Abgeschlossenes Diplomstudium der Rechtswissenschaften bzw. Masterstudium Wirtschaftsrecht Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Qualifikation und Erfahrung im Bereich Compliance Erfahrung im Organisations- und Projektmanagement von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute MS-Office Kenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Termintreue Lernbereitschaft und Flexibilität Kommunikations- und Teamfähigkeiten Hohe Lösungsorientierung Hohe Vertrauenswürdigkeit und persönliche Integrität Wir bieten Ihnen: Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Das Jahresbruttogehalt beträgt für diese Funktion mindestens € 51.000,- p.a. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Haben Sie Interesse an dieser Stelle ? Wir freuen uns über Ihre Online-bewerbung über den Button "Jetzt Bewerben". Ihre Ansprechpartnerin: Frau Anita Jech-Walloch, Human Resources, Tel: 0043 1 53401 13021
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.