Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Laufbahnprofessur im Fachgebiet Algorithmische Zahlentheorie/Algebraische Geometrie
Institution: Technische Universität Graz
Department: Institut für Analysis und Zahlentheorie
Location: Graz, Steiermark, Austria
Duties: Vertretung des Faches Algorithmische Zahlentheorie und/oder Algebraische Geometrie in Forschung und Lehre, Mitwirkung an der Lehre für ingenieurwissenschaftliche Studienrichtungen und das Studium der Mathematik, Mitwirkung an der Administration
Requirements: Abgeschlossenes Doktoratsstudium oder gleichwertiges Studium der Mathematik. Forschungsschwerpunkt in Algorithmischer Zahlentheorie und/oder Algebraischer Geometrie, Erfahrung in Forschung und Lehre auf postdoktoralem Niveau, Kooperationsfähigkeit mit einschlägigen Arbeitsgruppen an TU Graz und Universität Graz, ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
   
Text: An der Technischen Universität Graz, Fakultät für Mathematik, Physik und Geodäsie ist eine Laufbahnprofessur gem. § 99 Abs. 5 UG im Fachgebiet Algorithmische Zahlentheorie/Algebraische Geometrie zu besetzen. Die Besetzung erfolgt vorerst befristet für sechs Jahre als Universitätsassistent/in mit Doktorat, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 01.03.2020, am Institut für Analysis und Zahlentheorie. Im Falle des Abschlusses einer Qualifizierungsvereinbarung wird der/die Universitätsassistent/in mit Doktorat zum Assistant Professor. Bei Erfüllung der Qualifizierungsvereinbarung erfolgt eine unbefristete Anstellung als Associate Professor. Aufnahmebedingungen: Abgeschlossenes Doktoratsstudium oder gleichwertiges Studium der Mathematik. Gewünschte Qualifikationen: Forschungsschwerpunkt in Algorithmischer Zahlentheorie und/oder Algebraischer Geometrie, Erfahrung in Forschung und Lehre auf postdoktoralem Niveau, Kooperationsfähigkeit mit einschlägigen Arbeitsgruppen an TU Graz und Universität Graz, ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache. Die Aufgaben umfassen: Vertretung des Faches Algorithmische Zahlentheorie und/oder Algebraische Geometrie in Forschung und Lehre, Mitwirkung an der Lehre für ingenieurwissenschaftliche Studienrichtungen und das Studium der Mathematik, Mitwirkung an der Administration. Einstufung: B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer der Universitäten; das monatliche Entgelt für diese Verwendung beträgt derzeit inkl. Überzahlung € 4.214,50 brutto (14× jährlich). Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancengleichheit. Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen. Bewerbungen sind mit der Kennzahl: 5010/19/018 unter Anschluss des Lebenslaufes (mit Bezugnahme auf: Publikationen, Lehrtätigkeit, Vorträge, Preise und Auszeichnungen, Drittmittel, Zeugnisse) bis 15.12.2019 (Poststempel) an den Dekan der Fakultät für Mathematik, Physik und Geodäsie O. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Robert Tichy, Petersgasse 16, A-8010 Graz oder per Email an das Dekanat unter: bewerbungen.mpug@tugraz.at zu richten. A tenure track professorship at Graz University of Technology for the field of Algorithmic Number Theory/Algebraic Geometry at the Faculty of Mathematics, Physics and Geodesy is to be filled pursuant to § 99 para. 5 of the Universities Act. The position, is initially restricted to six years as a University Assistant with Doctorate, 40 hours per week and the successful candidate is expected to start on 01.03.2020, at the Institute of Analysis and Number Theory. Upon agreement on a qualification agreement, the candidate will be appointed as assistant professor. As soon as the qualification agreement has been fulfilled, the position will be converted into a tenured position as associate professor. Required academic qualification: PhD or equivalent in Mathematics. The successful candidate should also possess the following qualifications: Research in Algorithmic Number Theory and/or Algebraic Geometry, experience in research and teaching on postdoctoral level, ability to cooperate with the relevant research groups at TU Graz and Graz University, sufficient knowledge of German. The position will involve the following duties: Representation of the subject Algorithmic Number Theory and/or Algebraic Geometry in research and teaching, participation in the teaching for engineering studies and studies of mathematics, participation in the administration. The position will be paid according to category B1 of the collective agreement for employees of Austrian universities, stipulating a gross salary of € 4.214,50 (14 x per year). Graz University of Technology aims to increase the proportion of women and therefore qualified female applicants are explicitly encouraged to apply. Graz University of Technology actively promotes diversity and equal opportunities. People with disabilities and who have the relevant qualifications are expressly invited to apply. Applications are marked with the key figure: 5010/19/018 with the resume (containing: publications, teaching record, lectures, awards, grants, diplomas) attached up to 15.12.2019 (postmark) to the Dean of the Faculty of Mathematics, Physics and Geodesy, O. Professor Dr. Dr. h.c. Robert Tichy, Petersgasse 16, A-8010 Graz or by email to the Dean's Office at: bewerbungen.mpug@tugraz.at .
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.