Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Psychoonkologin/Psychoonkologen
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: 50% psychoonkologische Liaisontätigkeit in der Klinik für Hämatologie, vor allem im stationären Setting; Direkte Betreuung von Patientinnen und Patienten, Angehörigen sowie Begleitung des Teams; 10-30% Konsil-/Ambulanztätigkeit: Abklärung, Triage und Therapie von Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen und anderen psychosomatischen Störungsbildern
Requirements: Master in Psychologie; Vorzugsweise abgeschlossene Weiterbildung in Psychotherapie und/oder abgeschlossene Weiterbildung Psychoonkologie (SGPO/WPO); Klinische Erfahrung insbesondere in der Psychoonkologie ist von Vorteil; Hohe Teamfähigkeit, Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung; Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1-C2), weitere Sprachkenntnisse speziell in Französisch und Italienisch sind willkommen; Interesse an wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Weiterentwicklung des eigenen Fachbereichs
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Die Psychosomatik ist eine Spezialabteilung der Inneren Medizin im Universitätsspital Basel. Wir begleiten Krebspatientinnen und Krebspatienten sowie ihre Angehörigen auf verschiedenen Abteilungen und arbeiten dabei eng mit dem medizinischen Fachteam zusammen. Zudem behandeln wir Personen mit chronischen Schmerzen und anderen psychosomatischen Störungsbildern in unserer Ambulanz oder auf den Bettenstationen. Wir suchen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Psychosomatik eine/einen Psychoonkologin/Psychoonkologen 60-80% Ihre Aufgaben: 50% psychoonkologische Liaisontätigkeit in der Klinik für Hämatologie, vor allem im stationären Setting Direkte Betreuung von Patientinnen und Patienten, Angehörigen sowie Begleitung des Teams 10-30% Konsil-/Ambulanztätigkeit: Abklärung, Triage und Therapie von Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen und anderen psychosomatischen Störungsbildern Ihr Profil: Master in Psychologie Vorzugsweise abgeschlossene Weiterbildung in Psychotherapie und/oder abgeschlossene Weiterbildung Psychoonkologie (SGPO/WPO) Klinische Erfahrung insbesondere in der Psychoonkologie ist von Vorteil Hohe Teamfähigkeit, Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1-C2), weitere Sprachkenntnisse speziell in Französisch und Italienisch sind willkommen Interesse an wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Weiterentwicklung des eigenen Fachbereichs Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Diana Zwahlen, Leitende Psychologin, unter Telefon 41 61 556 57 40 gerne zur Verfügung. Frau Djamila El Ghribi, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 13262). Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt. Online bewerben Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Wir suchen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Psychosomatik eine/einen Psychoonkologin/Psychoonkologen 60-80% Über uns Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Klinikbeschreibung Die Psychosomatik ist eine Spezialabteilung der Inneren Medizin im Universitätsspital Basel. Wir begleiten Krebspatientinnen und Krebspatienten sowie ihre Angehörigen auf verschiedenen Abteilungen und arbeiten dabei eng mit dem medizinischen Fachteam zusammen. Zudem behandeln wir Personen mit chronischen Schmerzen und anderen psychosomatischen Störungsbildern in unserer Ambulanz oder auf den Bettenstationen. Ihre Aufgaben 50% psychoonkologische Liaisontätigkeit in der Klinik für Hämatologie, vor allem im stationären Setting Direkte Betreuung von Patientinnen und Patienten, Angehörigen sowie Begleitung des Teams 10-30% Konsil-/Ambulanztätigkeit: Abklärung, Triage und Therapie von Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen und anderen psychosomatischen Störungsbildern Ihr Profil Master in Psychologie Vorzugsweise abgeschlossene Weiterbildung in Psychotherapie und/oder abgeschlossene Weiterbildung Psychoonkologie (SGPO/WPO) Klinische Erfahrung insbesondere in der Psychoonkologie ist von Vorteil Hohe Teamfähigkeit, Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1-C2), weitere Sprachkenntnisse speziell in Französisch und Italienisch sind willkommen Interesse an wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Weiterentwicklung des eigenen Fachbereichs Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Diana Zwahlen, Leitende Psychologin, unter Telefon 41 61 556 57 40 gerne zur Verfügung. Frau Djamila El Ghribi, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 13262). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.