Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: Fachspezialist/in Strahlenschutz
Institution: Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat
Department: Sektion Radiologischer Arbeitsschutz
Location: Brugg, Aargau, Switzerland
Duties: Beurteilung der Strahlenschutzmassnahmen der Bewilligungsinhaber, u.a. durch Inspektionen in Kernanlagen; Leitung von Begutachtungsprojekten; Weiterentwicklung des Regelwerks; Beurteilung des Strahlenschutzes auf dem Gebiet des Kernkraftwerkrückbaus; Bewirtschaftung der internen Dosimetrie
Requirements: Sie verfügen über einen höheren Abschluss im Bereich Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse bezüglich Anlagentechnik von Kernkraftwerken mit oder sind bereit sich in dieses Thema einzuarbeiten. Erfahrungen im operationellen Strahlenschutz oder die Bereitschaft sich in diesem Gebiet weiterzubilden runden Ihr Profil ab
   
Text: Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI ist die Aufsichtsbehörde des Bundes für die nukleare Sicherheit und Sicherung in der Schweiz. Für unsere Sektion Radiologischer Arbeitsschutz suchen wir einen/eine motivierte/n und kompetente/n Fachspezialist/in Strahlenschutz Die Sektion begutachtet und beaufsichtigt die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Strahlenschutz- und Überwachungsmassnahmen. Ihre Aufgaben Beurteilung der Strahlenschutzmassnahmen der Bewilligungsinhaber, u.a. durch Inspektionen in Kernanlagen; Leitung von Begutachtungsprojekten; Weiterentwicklung des Regelwerks; Beurteilung des Strahlenschutzes auf dem Gebiet des Kernkraftwerkrückbaus; Bewirtschaftung der internen Dosimetrie. Ihr Profil Sie sind eine selbstständige und initiative Persönlichkeit und verfügen über die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge sicher zu erfassen. Es gelingt Ihnen, Ihr Fachwissen argumentativ und sicher zu vertreten und Sie schätzen den fachlichen Austausch sowie die Weiterentwicklung im Team. Sie verfügen über einen höheren Abschluss im Bereich Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse bezüglich Anlagentechnik von Kernkraftwerken mit oder sind bereit sich in dieses Thema einzuarbeiten. Erfahrungen im operationellen Strahlenschutz oder die Bereitschaft sich in diesem Gebiet weiterzubilden runden Ihr Profil ab. Wir wünschen uns eine teamorientierte, initiative und verantwortungsbewusste Person mit hoher Sozialkompetenz. Ihre Arbeitsweise ist äusserst selbstständig, ziel- und lösungsorientiert. Dank Ihrer ausgeprägten analytischen Fähigkeiten sowie Ihrem Organisationsgeschick sind Sie in der Lage, auch in einem komplexen Umfeld den Überblick zu bewahren. Ihr Fachwissen vertreten Sie argumentativ sicher und verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Kenntnisse der französischen Sprache sind von Vorteil. Ihre Perspektiven Wir bieten Ihnen eine interdisziplinäre, verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielseitigen Kontakten und fachlichen wie auch persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem engagierten, interdisziplinären Team. Neben einer modernen Infrastruktur und attraktiven Anstellungsbedingungen profitieren Sie von den Vorzügen unseres zentral und verkehrstechnisch günstig liegenden Standortes in Brugg (Schweiz). Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email an folgende Adresse: Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI Christine Peter Human Resources Industriestrasse 19 CH-5200 Brugg HR-ENSI@ensi.ch Tel. 41 56 460 86 08
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.