Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                
Position: System Engineer für Identity-, Accessmanagement und Verzeichnisdienste
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Betrieb, Weiterentwicklung und Unterhalt der zentralen Verzeichnisdienste sowie des unternehmensweiten Identity- und Access Managements; Konzeption, Spezifikation und Umsetzung von neuen Systemen und Schnittstellen; Abbilden und optimieren von komplexen Abläufen und Prozessen; Mitarbeit bei Projekten und Teilprojekten im Fachbereich Directory Services und IAM; Unterstützen und beraten unserer Kunden und der Projektleitung
Requirements: Fundierte Informatikausbildung (HF/FH), Universitätsabschluss BSc Informatik oder vergleichbare Ausbildung; Mehrjährige Berufserfahrung mit Directory Services (Microsoft Active Directory), Identity Lifecycle, User Provisioning, Password Management, Single Sign-On; Vertraut mit anverwandten Technologien wie Java, Microsoft .NET, Power Shell, SOAP, SAP RFC, XML; Starke analytische Fähigkeiten, logisches Denken und strukturierte Arbeitsweise; Vertieftes Wissen in den angewandten Technologien und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung; Gute Kenntnisse in Audit & Compliancy, Identity Governance und Role Management; Teamfähige, kommunikative und kooperative Persönlichkeit
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Innerhalb des Ressorts Digitalisierung & ICT betreuen wir hochverfügbare IT-Lösungen für unsere Kunden im klinischen, administrativen und forschungsnahen Umfeld. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden bei der Konzeption, dem Aufbau und dem Betrieb von IT-Infrastrukturlösungen. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung in der Abteilung Plattform Services eine/n System Engineer für Identity-, Accessmanagement und Verzeichnisdienste 100% Ihre Aufgaben: Betrieb, Weiterentwicklung und Unterhalt der zentralen Verzeichnisdienste sowie des unternehmensweiten Identity- und Access Managements Konzeption, Spezifikation und Umsetzung von neuen Systemen und Schnittstellen Abbilden und optimieren von komplexen Abläufen und Prozessen Mitarbeit bei Projekten und Teilprojekten im Fachbereich Directory Services und IAM Unterstützen und beraten unserer Kunden und der Projektleitung Ihr Profil: Fundierte Informatikausbildung (HF/FH), Universitätsabschluss BSc Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung mit Directory Services (Microsoft Active Directory), Identity Lifecycle, User Provisioning, Password Management, Single Sign-On Vertraut mit anverwandten Technologien wie Java, Microsoft .NET, Power Shell, SOAP, SAP RFC, XML Starke analytische Fähigkeiten, logisches Denken und strukturierte Arbeitsweise Vertieftes Wissen in den angewandten Technologien und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Gute Kenntnisse in Audit & Compliancy, Identity Governance und Role Management Teamfähige, kommunikative und kooperative Persönlichkeit Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Peter Schnetzler, Leitung Infrastruktur Plattform Services, unter Telefon 41 61 328 75 05 gerne zur Verfügung. Frau Katrin Moser, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 12992). Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt. Online bewerben Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung in der Abteilung Plattform Services eine/n System Engineer für Identity-, Accessmanagement und Verzeichnisdienste 100% Über uns Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Klinikbeschreibung Innerhalb des Ressorts Digitalisierung & ICT betreuen wir hochverfügbare IT-Lösungen für unsere Kunden im klinischen, administrativen und forschungsnahen Umfeld. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden bei der Konzeption, dem Aufbau und dem Betrieb von IT-Infrastrukturlösungen. Ihre Aufgaben Betrieb, Weiterentwicklung und Unterhalt der zentralen Verzeichnisdienste sowie des unternehmensweiten Identity- und Access Managements Konzeption, Spezifikation und Umsetzung von neuen Systemen und Schnittstellen Abbilden und optimieren von komplexen Abläufen und Prozessen Mitarbeit bei Projekten und Teilprojekten im Fachbereich Directory Services und IAM Unterstützen und beraten unserer Kunden und der Projektleitung Ihr Profil Fundierte Informatikausbildung (HF/FH), Universitätsabschluss BSc Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung mit Directory Services (Microsoft Active Directory), Identity Lifecycle, User Provisioning, Password Management, Single Sign-On Vertraut mit anverwandten Technologien wie Java, Microsoft .NET, Power Shell, SOAP, SAP RFC, XML Starke analytische Fähigkeiten, logisches Denken und strukturierte Arbeitsweise Vertieftes Wissen in den angewandten Technologien und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Gute Kenntnisse in Audit & Compliancy, Identity Governance und Role Management Teamfähige, kommunikative und kooperative Persönlichkeit Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Peter Schnetzler, Leitung Infrastruktur Plattform Services, unter Telefon 41 61 328 75 05 gerne zur Verfügung. Frau Katrin Moser, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 12992). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.