Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Operative/r Laborleiter/in
Institution: Universitätsspital Basel
Location: Basel, Switzerland
Duties: Organisatorische und personelle Führung des Labors und der Labormitarbeitenden; Sicherstellung einer optimalen Dienstleistung mit einer bedarfsgerechten Personalplanung; Planung, Koordination und Umsetzung aller laborrelevanten Massnahmen in enger Zusammenarbeit mit den akademischen Fachleitungen; Sicherstellung von effizienten Prozessen und der Qualitätssicherung; Gewährleistung einer gut funktionierenden Kommunikation und Kooperation mit allen internen Ansprechpartnern; Konzipierung und Umsetzung von Massnahmen gemäss strategischer Ausrichtung der Labormedizin; Mitwirkung in Projekten
Requirements: Diplomierte/r Biomedizinische/r Analytiker/in HF mit Abschluss höhere Fachprüfung (HFP), Laborant/in mit Fachhochschulabschluss oder Spezialist/in für Labormedizinische Analytik (FAMH) oder äquivalent; Fundierte Führungserfahrung sowie Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Führung eines Labors; Sehr gute Kenntnisse labormedizinischer Techniken; Lösungsorientierte und integrative Persönlichkeit mit ausgeprägter Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung; Innovative Führungsperson mit analytischen Fähigkeiten und hoher Umsetzungskompetenz; Erfahrung in Projekt-, Qualitäts- und Changemanagement von Vorteil; Fähigkeit, innerhalb verschiedener Berufsgruppen teamorientiert zu arbeiten
   
Text: VIEL MEHR ALS NUR EIN GUTER JOB. Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Die Verantwortung für die Laborabläufe obliegt in der Einheit Labormedizin einer Leitungsperson. Für diese Schlüsselposition suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Operative/r Laborleiter/in 100% Mitglied der Leitung der Labormedizin Ihre Aufgaben: Organisatorische und personelle Führung des Labors und der Labormitarbeitenden Sicherstellung einer optimalen Dienstleistung mit einer bedarfsgerechten Personalplanung Planung, Koordination und Umsetzung aller laborrelevanten Massnahmen in enger Zusammenarbeit mit den akademischen Fachleitungen Sicherstellung von effizienten Prozessen und der Qualitätssicherung Gewährleistung einer gut funktionierenden Kommunikation und Kooperation mit allen internen Ansprechpartnern Konzipierung und Umsetzung von Massnahmen gemäss strategischer Ausrichtung der Labormedizin Mitwirkung in Projekten Ihr Profil: Diplomierte/r Biomedizinische/r Analytiker/in HF mit Abschluss höhere Fachprüfung (HFP), Laborant/in mit Fachhochschulabschluss oder Spezialist/in für Labormedizinische Analytik (FAMH) oder äquivalent Fundierte Führungserfahrung sowie Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Führung eines Labors Sehr gute Kenntnisse labormedizinischer Techniken Lösungsorientierte und integrative Persönlichkeit mit ausgeprägter Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Innovative Führungsperson mit analytischen Fähigkeiten und hoher Umsetzungskompetenz Erfahrung in Projekt-, Qualitäts- und Changemanagement von Vorteil Fähigkeit, innerhalb verschiedener Berufsgruppen teamorientiert zu arbeiten Unser Angebot: Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Katharina Rentsch Savoca, Leitung Labormedizin, unter Telefon 41 61 265 42 36 gerne zur Verfügung. Frau Ruth Abels, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 12734). Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt. Online bewerben Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Die Verantwortung für die Laborabläufe obliegt in der Einheit Labormedizin einer Leitungsperson. Für diese Schlüsselposition suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Operative/r Laborleiter/in 100% Mitglied der Leitung der Labormedizin Über uns Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Ihre Aufgaben Organisatorische und personelle Führung des Labors und der Labormitarbeitenden Sicherstellung einer optimalen Dienstleistung mit einer bedarfsgerechten Personalplanung Planung, Koordination und Umsetzung aller laborrelevanten Massnahmen in enger Zusammenarbeit mit den akademischen Fachleitungen Sicherstellung von effizienten Prozessen und der Qualitätssicherung Gewährleistung einer gut funktionierenden Kommunikation und Kooperation mit allen internen Ansprechpartnern Konzipierung und Umsetzung von Massnahmen gemäss strategischer Ausrichtung der Labormedizin Mitwirkung in Projekten Ihr Profil Diplomierte/r Biomedizinische/r Analytiker/in HF mit Abschluss höhere Fachprüfung (HFP), Laborant/in mit Fachhochschulabschluss oder Spezialist/in für Labormedizinische Analytik (FAMH) oder äquivalent Fundierte Führungserfahrung sowie Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Führung eines Labors Sehr gute Kenntnisse labormedizinischer Techniken Lösungsorientierte und integrative Persönlichkeit mit ausgeprägter Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Innovative Führungsperson mit analytischen Fähigkeiten und hoher Umsetzungskompetenz Erfahrung in Projekt-, Qualitäts- und Changemanagement von Vorteil Fähigkeit, innerhalb verschiedener Berufsgruppen teamorientiert zu arbeiten Unser Angebot Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Video Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Katharina Rentsch Savoca, Leitung Labormedizin, unter Telefon 41 61 265 42 36 gerne zur Verfügung. Frau Ruth Abels, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 12734). Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs Standort Weiterleiten Online bewerben
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.