Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Kindergarten-Lehrperson
Institution: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Department: UPK Basel Klinik für Kinder und Jugendliche
Location: Basel, Switzerland
Duties: Gestaltung des Kindergartenunterrichts für die 9 - 10 PatientInnen (4 - 6-jährig) der DTK (Diagnostisch-Therapeutische Tagesklinik); Planung, Vorbereitung sowie Durchführung des Unterrichts in unterschiedlichen Settings (Kleingruppen, Einzelförderung, interdisziplinäres Teamteaching); Interdisziplinärer Austausch mit den Therapeuten und Sozialpädagogen der DTK; Dokumentation der schulischen Beobachtungen sowie Erstellung der schulischen Berichte; Vorbereitung der schulischen Reintegration und damit verbunden eine enge Zusammenarbeit mit den Fachstellen, Lehrpersonen und Schulleitungen der öffentlichen Schulen; Teilnahme an interdisziplinären Stationssitzungen, Klinikschulteamsitzungen, Supervisionen und Weiterbildungen
Requirements: Lehrberechtigung für die Unterstufe bzw. für den 1. Zyklus; Erfahrung als Kindergärtner/-in; Die vernetzte interdisziplinäre Arbeit auf der Station, die enge Zusammenarbeit im Klinikschulkollegium und den Austausch mit externen Schulen und schulischen Fachstellen erleben Sie als Bereicherung und die Herausforderungen entsprechen Ihrer hohen Kommunikationskompetenz
   
Text: Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität. In den UPK Basel Klinik für Kinder und Jugendliche, suchen wir für die Klinikschule per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine Kindergarten-Lehrperson 100 % oder zwei Lehrpersonen mit je 50 % In der Klinik für Kinder und Jugendliche (UPKKJ) bieten wir neben stationärer Betreuung eine sehr breite Palette an ambulanten Dienstleistungen an. Unsere Angebote beziehen sich auf das gesamte Spektrum der kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder und reichen von allgemeinen bis hin zu spezialisierten Sprechstunden sowie den Fachstellen Autismus und Familienrecht. Die Klinikschule der UPK Basel ist für den Unterricht der Kinder und Jugendlichen während ihres stationären - oder teilstationären Aufenthalts zuständig. Zu den Aufgaben der Kliniklehrpersonen gehören neben dem Unterricht, die Beobachtungen und entsprechenden Berichte zur Fach-, Selbst- und Sozialkompetenz, die Abklärung der bisherigen Schullaufbahn, die Beratung und Empfehlung betreffend Wiedereintritt in eine externe Schule und die Organisation und Begleitung dieser Reintegration. Ihr Aufgabengebiet Gestaltung des Kindergartenunterrichts für die 9 - 10 PatientInnen (4 - 6-jährig) der DTK (Diagnostisch-Therapeutische Tagesklinik). Planung, Vorbereitung sowie Durchführung des Unterrichts in unterschiedlichen Settings (Kleingruppen, Einzelförderung, interdisziplinäres Teamteaching). Interdisziplinärer Austausch mit den Therapeuten und Sozialpädagogen der DTK. Dokumentation der schulischen Beobachtungen sowie Erstellung der schulischen Berichte. Vorbereitung der schulischen Reintegration und damit verbunden eine enge Zusammenarbeit mit den Fachstellen, Lehrpersonen und Schulleitungen der öffentlichen Schulen. Teilnahme an interdisziplinären Stationssitzungen, Klinikschulteamsitzungen, Supervisionen und Weiterbildungen. Ihr Profil Lehrberechtigung für die Unterstufe bzw. für den 1. Zyklus. Erfahrung als Kindergärtner/-in. Die vernetzte interdisziplinäre Arbeit auf der Station, die enge Zusammenarbeit im Klinikschulkollegium und den Austausch mit externen Schulen und schulischen Fachstellen erleben Sie als Bereicherung und die Herausforderungen entsprechen Ihrer hohen Kommunikationskompetenz. Wir bieten Verantwortungsvolle facettenreiche Tätigkeit in einem spannenden Aufgabengebiet. Engagiertes interdisziplinäres Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV). Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Irène Fontanilles, Schulleitung der Klinikschule, ab dem 29. April 2019 jeweils von 8.30 - 12.00 Uhr unter der Nummer 41 (0)61 365 98 08 oder per Email irene.fontanilles@upk.ch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung Online Bewerbung Einleitung Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität. In den UPK Basel Klinik für Kinder und Jugendliche, suchen wir für die Klinikschule per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine Kindergarten-Lehrperson 100 % oder zwei Lehrpersonen mit je 50 % Kurzbeschreibung In der Klinik für Kinder und Jugendliche (UPKKJ) bieten wir neben stationärer Betreuung eine sehr breite Palette an ambulanten Dienstleistungen an. Unsere Angebote beziehen sich auf das gesamte Spektrum der kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder und reichen von allgemeinen bis hin zu spezialisierten Sprechstunden sowie den Fachstellen Autismus und Familienrecht. Die Klinikschule der UPK Basel ist für den Unterricht der Kinder und Jugendlichen während ihres stationären - oder teilstationären Aufenthalts zuständig. Zu den Aufgaben der Kliniklehrpersonen gehören neben dem Unterricht, die Beobachtungen und entsprechenden Berichte zur Fach-, Selbst- und Sozialkompetenz, die Abklärung der bisherigen Schullaufbahn, die Beratung und Empfehlung betreffend Wiedereintritt in eine externe Schule und die Organisation und Begleitung dieser Reintegration. Ihr Aufgabengebiet Gestaltung des Kindergartenunterrichts für die 9 - 10 PatientInnen (4 - 6-jährig) der DTK (Diagnostisch-Therapeutische Tagesklinik). Planung, Vorbereitung sowie Durchführung des Unterrichts in unterschiedlichen Settings (Kleingruppen, Einzelförderung, interdisziplinäres Teamteaching). Interdisziplinärer Austausch mit den Therapeuten und Sozialpädagogen der DTK. Dokumentation der schulischen Beobachtungen sowie Erstellung der schulischen Berichte. Vorbereitung der schulischen Reintegration und damit verbunden eine enge Zusammenarbeit mit den Fachstellen, Lehrpersonen und Schulleitungen der öffentlichen Schulen. Teilnahme an interdisziplinären Stationssitzungen, Klinikschulteamsitzungen, Supervisionen und Weiterbildungen. Ihr Profil Lehrberechtigung für die Unterstufe bzw. für den 1. Zyklus. Erfahrung als Kindergärtner/-in. Die vernetzte interdisziplinäre Arbeit auf der Station, die enge Zusammenarbeit im Klinikschulkollegium und den Austausch mit externen Schulen und schulischen Fachstellen erleben Sie als Bereicherung und die Herausforderungen entsprechen Ihrer hohen Kommunikationskompetenz. Wir bieten Verantwortungsvolle facettenreiche Tätigkeit in einem spannenden Aufgabengebiet. Engagiertes interdisziplinäres Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV). Info Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Irène Fontanilles, Schulleitung der Klinikschule, ab dem 29. April 2019 jeweils von 8.30 - 12.00 Uhr unter der Nummer 41 (0)61 365 98 08 oder per Email irene.fontanilles@upk.ch zur Verfügung. Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung Weitere Funktionen Weiterleiten Standort Online Bewerbung
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.