Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
Institution: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Department: Institut für Meteorologie und Klimatologie
Location: Hannover, Niedersachsen, Germany
Duties: Mitarbeit im BMBF Verbundprojekt „Modellbasierte Stadtplanung und Anwendung im Klimawandel – Phase 2 (MOSAIK-2)“ im Rahmen der Fördermassnahme „Stadtklima im Wandel“ Entwicklung eines Moduls für PALM-4U zur Berechnung der Sturmgefahr von Stadtbäumen
Requirements: Wir suchen eine motivierte und selbständig arbeitende Person mit abgeschlossenem wissenschaftlichen Hochschulstudium (Master) im Bereich Meteorologie, Physik, Umweltwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang sowie Erfahrung in der Entwicklung und Nutzung numerischer Simulationsmodelle. Es werden gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Sprache und Schrift erwartet
   
Text: Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 75%) Am Institut für Meteorologie und Klimatologie ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 75%) zum 01.09.2019 zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Eine Promotion innerhalb des Arbeitsverhältnisses ist möglich. Aufgaben Die Aufgaben umfassen die folgenden Tätigkeiten: Mitarbeit im BMBF Verbundprojekt „Modellbasierte Stadtplanung und Anwendung im Klimawandel - Phase 2 (MOSAIK-2)“ im Rahmen der Fördermassnahme „Stadtklima im Wandel“ Entwicklung eines Moduls für PALM-4U zur Berechnung der Sturmgefahr von Stadtbäumen Einstellungsvoraussetzungen Wir suchen eine motivierte und selbständig arbeitende Person mit abgeschlossenem wissenschaftlichen Hochschulstudium (Master) im Bereich Meteorologie, Physik, Umweltwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang sowie Erfahrung in der Entwicklung und Nutzung numerischer Simulationsmodelle. Es werden gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Sprache und Schrift erwartet. Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 20.06.2019 in elektronischer Form (in einer pdf-Datei) an die unten genannte E-Mail oder postalisch an: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover Institut für Meteorologie und Klimatologie Prof. Dr. G. Gross Herrenhäuser Strasse 2 D-30419 Hannover Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. G. Gross (Tel.: 49 (0)511 762-5408; E-Mail: gross@muk.uni-hannover.de ) gerne zur Verfügung. Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/ .
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.