Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche/n Mitarbeiter (m/w/divers)
Institution: Georg-August-Universität Göttingen
Department: Seminar für Deutsche Philologie
Location: Göttingen, Niedersachsen, Germany
Duties: Mitwirkung an den Lehrveranstaltungen/Kursen gem. § 31 NHG mit 4 SWS. selbstständige Entwicklung digitalisierter Selbstlernmaterialien im DaF-Bereich. Entwicklung und Implementation von E-Learning und Blended Learning. Mitwirkung bei der Durchführung der Prüfungen DSH und TestDaF. Beratung der Studierenden
Requirements: Abschluss Master (oder gleichwertig) in Interkultureller Germanistik/Deutsch als Fremdsprache oder einem vergleichbaren Fach; Vertiefte Kenntnisse/Qualifikation in der Entwicklung und Implementierung von digitalisierten Lernmaterialien; Lehrerfahrung DaF auf allen Stufen möglichst im universitären Kontext; Prüfungserfahrungen DSH/TestDaF; einschlägige Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch auf C 1 Niveau
   
Text: wissenschaftliche/n Mitarbeiter (m/w/divers) Einrichtung: Seminar für Deutsche Philologie (ID 14339) Ansprechpartner: Frau Wilhelm Besetzungsdatum: 01.09.2019 Veröffentlichungsdatum: 14.05.2019 Am Seminar für Deutsche Philologie/Abteilung Interkulturelle Germanistik/Lektorat Deutsch als Fremdsprache der Georg-August-Universität Göttingen ist zum 01.09.2019 die Stelle eine*r/*s wissenschaftlichen Mitarbeiter*in/wissenschaftlichen Mitarbeiter*s (m/w/divers) mit 100 % der regelmässigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,8 Stunden/Woche) befristet bis zum 31.08.2020 zu besetzen. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L . Ihre Aufgaben • Mitwirkung an den Lehrveranstaltungen/Kursen gem. § 31 NHG mit 4 SWS • selbstständige Entwicklung digitalisierter Selbstlernmaterialien im DaF-Bereich • Entwicklung und Implementation von E-Learning und Blended Learning • Mitwirkung bei der Durchführung der Prüfungen DSH und TestDaF • Beratung der Studierenden Ihr Profil • Abschluss Master (oder gleichwertig) in Interkultureller Germanistik/Deutsch als Fremdsprache oder einem vergleichbaren Fach • Vertiefte Kenntnisse/ Qualifikation in der Entwicklung und Implementierung von digitalisierten Lernmaterialien • Lehrerfahrung DaF auf allen Stufen möglichst im universitären Kontext • Prüfungserfahrungen DSH /TestDaF • einschlägige Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch auf C 1 Niveau Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug. Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.06.2019 ausschliesslich in elektronischer Form an Georg-August-Universität Göttingen, Seminar für Deutsche Philologie, Käte-Hamburger-Weg 3, 37073 Göttingen, E-Mail: monika.wilhelm@phil.uni-goettingen.de Für Rückfragen steht Ihnen Frau Monika Wilhelm (Telefon:0551/394386, E-Mail: monika.wilhelm@phil.uni-goettingen.de ) zur Verfügung. Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Stellensuche Suchen Alle anzeigen Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) . Kontakt für Anzeigenschaltung Vera Müffeler Postfach 3744 (Gosslerstr. 5 - 7) 37027 Göttingen (37073 Göttingen) Tel. 49 551 39-24213 Fax 49 551 39-1824213 anzeigen@zvw.uni-goettingen.de
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.