Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Beschäftigte oder Beschäftigter (m/w/d) im Verwaltungsdienst
Institution: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Location: Hannover, Niedersachsen, Germany
Duties: Verwaltung und Budgetierung der Institutsmittel und Drittmittel. Bearbeitung der Reisekostenrechnungen. Vorbereitung von Personalangelegenheiten. Beschaffung von Geschäftsbedarf. Allgemeine Sekretariatsaufgaben
Requirements: Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Verwaltungswirtin oder Verwaltungswirt mit erfolgreich abgelegter Verwaltungsprüfung I (oder mit der Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung Allgemeine Dienste) oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss. Wünschenswert sind Erfahrungen in einem Hochschulsekretariat, fundierte und gründliche Kenntnisse im Haushaltsrecht und kaufmännischem Rechnungswesen, in der Mittelbewirtschaftung und im Verwalten von Drittmitteln, hervorragende EDV-Kenntnisse in MS-Office und SAP sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
   
Text: Beschäftigte oder Beschäftigter (m/w/d) im Verwaltungsdienst (EntgGr. 9 -Fallgruppe 3- TV-L, 100 %) Im Hochschulbüro für ChancenVielfalt der Leibniz Universität Hannover ist im Projekt „Vertretung in Hochschulsekretariaten“ eine Stelle als Beschäftigte oder Beschäftigter (m/w/d) im Verwaltungsdienst (EntgGr. 9 -Fallgruppe 3- TV-L, 100 %) zum 01.06.2019 zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 31.12.2023 befristet. Gesucht wird eine Fachkraft, die Interesse daran hat, als Vertretungskraft in verschiedenen Hochschuleinrichtungen zu arbeiten. Aufgaben Verwaltung und Budgetierung der Institutsmittel und Drittmittel Bearbeitung der Reisekostenrechnungen Vorbereitung von Personalangelegenheiten Beschaffung von Geschäftsbedarf Allgemeine Sekretariatsaufgaben Einstellungsvoraussetzungen Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Verwaltungswirtin oder Verwaltungswirt mit erfolgreich abgelegter Verwaltungsprüfung I (oder mit der Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung Allgemeine Dienste) oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss. Wünschenswert sind Erfahrungen in einem Hochschulsekretariat, fundierte und gründliche Kenntnisse im Haushaltsrecht und kaufmännischem Rechnungswesen, in der Mittelbewirtschaftung und im Verwalten von Drittmitteln, hervorragende EDV-Kenntnisse in MS-Office und SAP sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Bewerberinnen und Bewerber sollten die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten besitzen und darüber hinaus ein hohes Mass an Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und Einsatzorte mitbringen. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden. Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Männer nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 12.04.2019 in elektronischer Form an E-Mail: chancenvielfalt@uni-hannover.de Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover Hochschulbüro für ChancenVielfalt Frau Helga Gotzmann Wilhelm-Busch-Str. 4 30167 Hannover Für Auskünfte steht Ihnen die Gleichstellungsbeauftragte Frau Gotzmann, Tel. 0511 762-3565, gerne zur Verfügung. Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/ .
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.