Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Elektroniker/in
Institution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Department: Referat Q.41 „Metrologienetze“
Location: Braunschweig, Niedersachsen, Germany
Duties: Installations- und Konfigurationsarbeiten im Bereich der Telekommunikations-einrichtungen, Zutrittskontrolle, GMA-, Daten- und Signaltechnikbereiche. Eigenständige Betreuung von Baumassnahmen unter Einhaltung sämtlicher. Vorschriften (Material, Terminabstimmungen, Abstimmung mit Gewerken). Reparatur und Konfiguration von TK- und GMA Endgeräte, Fehlersuche und -behebung in Leitungsnetzen. Betreuung und Ausbau der Uhrenanlage der PTB
Requirements: Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker/in bzw. vergleichbar. Nachweisbare Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Telekommunikations- einrichtungen, TP-Verkabelung und Gefahrmeldetechnik. Kenntnisse in Glasfaserverkabelung sind von Vorteil. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Bereitschaft zur fachlichen Fortbildung und Lesen von technischen Unterlagen wird vorausgesetzt. Führerschein Klasse B. Körperliche Eignung für Bohr- und Installationsarbeiten. Flexible, selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie kundenorientiertes Verhalten. Sichere Beherrschung der deutschen Sprache (in Wort und Schrift). Grundlegende Englischkenntnisse
   
Text: Elektroniker/in (19-032-Q) Montag, 1. April 2019 Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt und Zuverlässigkeit in der Messtechnik für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Im Referat Q.41 „Metrologienetze“ der Abteilung Q ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Elektronikers / einer Elektronikerin zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet, der Dienstort ist Braunschweig. Die Vergütung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 7 TVöD Bund. Aufgabengebiet: Installations- und Konfigurationsarbeiten im Bereich der Telekommunikations-einrichtungen, Zutrittskontrolle, GMA-, Daten- und Signaltechnikbereiche Eigenständige Betreuung von Baumassnahmen unter Einhaltung sämtlicher Vorschriften (Material, Terminabstimmungen, Abstimmung mit Gewerken) Reparatur und Konfiguration von TK- und GMA Endgeräte, Fehlersuche und -behebung in Leitungsnetzen Betreuung und Ausbau der Uhrenanlage der PTB Dokumentation der Verkabelungen im EDV-System Rufbereitschaft Anforderungsprofil: Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker/in bzw. vergleichbar Nachweisbare Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Telekommunikations- einrichtungen, TP-Verkabelung und Gefahrmeldetechnik Kenntnisse in Glasfaserverkabelung sind von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Bereitschaft zur fachlichen Fortbildung und Lesen von technischen Unterlagen wird vorausgesetzt Führerschein Klasse B Körperliche Eignung für Bohr- und Installationsarbeiten Flexible, selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie kundenorientiertes Verhalten Sichere Beherrschung der deutschen Sprache (in Wort und Schrift) Grundlegende Englischkenntnisse Die Tätigkeit kann eine Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) erfordern. Die PTB erwartet daher von den Bewerberinnen und Bewerbern die Bereitschaft zur Mitwirkung an einer entsprechenden Sicherheitsüberprüfung. Weitere fachliche Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie bei Herrn Dr.-Ing. M. Gutbrod, Tel.: 0531 592-8400, E-Mail: martin.gutbrod (at) ptb . de . Link zum Fachbereich Die PTB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Die PTB bietet im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten flexible Teilzeitmodelle an, um insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular oder bewerben Sie sich auf dem Postweg: Physikalisch-Technische Bundesanstalt Referat "Personal" Kennziffer 19-032-Q Bundesallee 100 38116 Braunschweig Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen per E-Mail nicht entgegennehmen. Die Bewerbungsfrist endet am 01. April 2019 . Zurück
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.